Jahresfest



Alles zum Schlagwort "Jahresfest"


  • Schützenverein Loburg sagt Jahresfest 2020 ab

    Fr., 10.04.2020

    Geister-Schützenfest soll es nicht geben

    Vorsitzender Thomas Große Stetzkamp und die Verantwortlichen haben sich dazu entschieden, das diesjährige Schützenfest an der Loburg abzusagen.

    Der Schützenverein Loburg hat sich entschieden, dass für Mitte Mai geplante Schützenfest abzusagen. Der Grund: die Corona-Krise. Der Vorstand hat viele Szenarien diskutiert.

  • Drei Festtage auf dem Klausberg

    Fr., 12.07.2019

    400 Rosen fürs Osterberger Schützenfest

    Fleißig sind die Osterberger Schützenfrauen dabei, 400 grün-weiße Papierrosen zu basteln.

    Am Donnerstag starteten Mitglieder im Schützenverein Osterberg von 1890 die Vorbereitungen fürs Jahresfest auf dem Klausberg vom heutigen Samstag, 13., bis Montag, 15. Juli. Rund 400 grüne und weiße Papierrosen haben ein Teil der Schützenschwestern gedreht und gebunden, während andere vorm Vereinsheim mit Buchsbaum die Deko für den Königstisch vorbereiteten.

  • Schützenverein Dütestrand Wersen

    So., 07.07.2019

    Landwirt folgt auf Landwirt

    Der gesamte Hofstaat mit Katja und Heinrich Winkelmann (Königin und König), Doris und Wilhelm Schwegmann (Adjutantenpaar), Kinderkönigin Alina Lampe, Kinderkönig, Linus Ahlemeyer, Mayra Schulz und Niclas Bucken (Adjutantenpaar) und Tanja Gewohn, Larissa Lienemann und Kerstin Bucken als Ehrendamen (von links). Im Hintergrund Julian Windmöller, Bürgermeister Rainer Lammers und der 1. Vorsitzende Marco Janning.

    Sein Jahresfest hat der Schützenverein Dütestrand Wersen gefeiert – mit vielen Menschen, die dem König beim Umzug zujubelten. Auch der Bürgermeister war angetan, weil ein Landwirt als König einem Landwirt als König folgte.

  • Drei tolle Tage beim Schützenverein Dütestrand Wersen

    Di., 02.07.2019

    Freitag geht’s los

    Seit fast sechs Wochen kündigen die Schützen auf großen Tafeln ihr Fest unübersehbar an allen Ortseingängen (hier an der Halener Straße) an

    Ab kommenden Donnerstag wird wohl niemand mehr das Jahresfest der Schützen vom Dütestrand Wersen übersehen können, wenn der ganze Ort mit grün-weißen Fahnenbändern über den Straßen geschmückt ist. Schwungvoll los geht es am Freitag, 5. Juli, um 20 Uhr im Festzelt an der Sporthalle mit der Ein-Euro-„Sommernacht-Party“ mit DJ Andy.

  • Jahresfest der Gabeliner Schützen

    Mo., 17.06.2019

    Anja Zimmerling ist die neue Königin

    Die neuen Majestäten mit Gefolge – vorne von links: Das Ehrenpaar Werner und Sabine Huske, Königin Anja Zimmerling mit ihrem Prinzgemahl, Vorsitzender Eckhard Erfmann sowie Königspokalsieger Jörn Peter (hinten links) und Jubilar Karl-Heinz Schoppmeier (40 Jahre, ganz rechts).

    Beim Schützenverein Gabelin bleibt das Zepter in weiblicher Hand. Anja Zimmerling ist am Sonntag zur neuen Schützenkönig proklamiert worden. Sie hat damit Sandra Westermann abgelöst, die im vergangenen Jahr zur Regentin ausgerufen wurde.

  • Schützenfest in Alt-Lotte

    Di., 11.06.2019

    Kinderkönige verzaubern

    „Was für ein niedlicher Kinderhofstaat“ hören Noel Niederbrüning (von links), Mira Rötgermann, Lukas Wortmann und Cassandra Hiepler immer wieder.

    360 Jahre Schützenverein Lotte von 1659, 60 Jahre Kinderschützenthron und einiges mehr hatte der Alt-Lotter Traditionsverein bei seinem Jahresfest zu feiern. Lukas Wortmann war am Samstag, dem Kinderschützenfesttag, der Erste am Infrarotgewehr. Er wurde abends zum Kinderkönig proklamiert mit Mira Rötgermann an seiner Seite. Adjutant ist Noel Niederbrüning, der sich Cassandra Hiepler wählte.

  • 100-jähriges Jubiläum wird in Burgsteinfurt gefeiert

    So., 31.03.2019

    Frauenhilfe ist wie eine Familie

    Ein schwungvoller „Charleston“ mit der Frauenhilfe-Tanzgruppe (oben). Vikar Moritz Gräper übereichte einen Blumenstrauß am „Mrs. Frauenhilfe“, Cornelia Weseloh (rechts).

    „Offen für alle, aktiv im Glauben, fröhlich durch Gemeinschaft, bunt durch Vielfalt“ – diese Grundsätze gemäß lebt die Evangelische Frauenhilfe Burgsteinfurt seit 100 Jahren. 1919 wurde sie gegründet, am Freitag feierten die rührigen Damen das Jubiläum mit ihrem Frühlings- und Jahresfest.

  • Schützenverein Metten kehrt zum „Langenbrücker Hof“ zurück

    Sa., 19.01.2019

    Jahresfest wieder an vertrauter Stätte

    Der Vorsitzende des SV Metten Kim Krämer überreichte Reiner Buddemeier (Mitte) die Königsscheibe sowie Werner Boll (rechts) die Ehrennadel für 60-jährige Vereinstreue.

    Mit einer Rückkehr in das ehemalige Vereinslokal haben die Mitglieder des Schützenvereins Metten das neue Jahr eröffnet. Die Jahreshauptversammlung fand jetzt nach vier Jahren Abstinenz wieder im „Langenbrücker Hof“ statt. Dort soll dieses Jahr auch wieder das Schützenfest gefeiert werden.

  • Altschafberger Bürgerschützen

    Mo., 13.08.2018

    Schützenfest mit Shisha-Bar

    Hanno Meyer zum Alten Borgloh (2. von rechts) übernimmt am komemnden Wochenende die Regentschaft bei den Altschafberger Bürgerschützen. Das Foto zeigt ihn mit (von links) Lars Griese (2. Vorsitzender), Maggy und Wolfgang Laumeyer, seiner Lebensgefährtin Claudia In der Wische und Daniel Bollmann (1. Vorsitzender).

    Die Alt-Schafberger Bürgerschützen laden am kommenden Wochenende (17. bis 19. August) zu ihrem Jahresfest ein und beschließen damit traditionell die Schützenfestsaison in Westerkappeln. So gar nicht traditionell ist die Zeltdisco am Samstagabend. Da öffnet der Schützenverein eine Shisha-Bar.

  • Schützenfest in Alt-Lotte

    Mo., 11.06.2018

    Schützen kommen ins Schwitzen

    Ausgezeichnet wurden verdiente und langjährige Schützen für ihr Engagement.

    Das dreitägige Jahresfest im 359. Jahr nach Gründung des Schützenvereins Lotte wird als ein fröhliches, sehr sommerliches in die Chronik eingehen. Am Sonntag endeten drei grün-weiße Alt-Lotter Tage – auch mit kritischen Tönen.