Jubiläumsjahr



Alles zum Schlagwort "Jubiläumsjahr"


  • Designänderung im Jubiläumsjahr

    Fr., 09.04.2021

    Bischof-Hermann-Stiftung erfindet sich neu

    Vorstand und Geschäftsführung der Bischof-Hermann-Stiftung freuen sich über das neue Design.

    Die Bischof-Hermann-Stiftung ist in Münster eine wichtige Einrichtung. Sie kümmert sich unter anderem um Wohnungslose und ist in der Jugendhilfe aktiv. Dieses Jahr wird sie 125 – und erfindet sich, zumindest nach außen, vollständig neu.

  • Ausstellung

    Do., 08.04.2021

    Der religiöse Beuys in Berlin

    Eugen Blume, deutscher Kurator und Kunsthistoriker, steht in der Ausstellung Joseph Beuys «Der Erfinder der Elektrizität» in der St. Matthäus-Kirche.

    Auftakt zum Jubiläumsjahr: In der Ausstellung «Der Erfinder der Elektrizität» in der Berliner St. Matthäus-Kirche sind bis zum 12. September die religiösen Einflüsse in den Werken von Beuys zu sehen.

  • Kultur-Wochenende am 6. und 7. März

    Sa., 27.02.2021

    Digitaler Start ins Jubiläumsjahr

    „Die Jazzuniversität“ spielt am Samstag (6. März) auf: Musikalische Leckerbissen sind dabei garantiert

    Den Start in sein Jubiläumsjahr hatte sich der Kulturkreis Everswinkel wohl anders vorgestellt. Die kulturelle Durststrecke soll jetzt aber ein Ende finden, wie der Vorstand in einer Pressemitteilung erklärt. Schließlich wird der Verein am 13. April 25 Jahre alt und möchte ganzjährig einen spritzigen Cocktail an mitreißenden Veranstaltungen präsentieren. Alle Menschen in beiden Ortsteilen können sich also freuen auf ein buntes Programm unter dem Motto: „25 Jahre Kulturkreis Everswinkel – Momente sammeln“.

  • Lesung zum Weltfrauentag

    Sa., 27.02.2021

    Autorin Jane Austen im Fokus

    Versierte Erzähler, um die Schriftstellerin Jane Austen und ihr Werk vorzustellen: Marion und Markus von Hagen.

    25 Jahre Kulturkreis Everswinkel. Das Jubiläumsjahr beginnt auf digitalem Weg: Bestens geeignet ist der Internationale Frauentag, der alljährlich am 8. März begangen wird, um mit einer Lesung an besondere Persönlichkeiten zu erinnern. Der Arbeitskreis Literatur wird deshalb in diesem Jahr am 7. März Jane Austen – ihr Leben und ihr Werk in den Fokus nehmen.

  • Kindertheater „Hille Puppille“

    Sa., 27.02.2021

    Sofa-Abenteuer aus Mullewapp

    Unzertrennliche Freunde sind der dicke Waldemar, Franz von Hahn und Johnny Mauser. Ihre Abenteuer präsentiert das Kindertheater „Hille Puppille“ direkt ins Wohnzimmer.

    25 Jahre Kulturkreis Everswinkel. Das Jubiläumsjahr beginnt auf digitalem Weg: Sonntagmorgen, 11 Uhr ist ein traditioneller Termin für die beliebten Kindertheater-Aufführungen. So auch am 7. März, und zwar dann eben nicht im Rathaus, sondern zu Hause vom Sofa aus.

  • 25 Jahre Kulturkreis Everswinkel

    Sa., 27.02.2021

    Offenes Online-Meeting

    Fahrt aufnehmen kann der Kulturkreisel im Rahmen eines offenen Online-Meetings.

    25 Jahre Kulturkreis Everswinkel. Das Jubiläumsjahr beginnt auf digitalem Weg: Am Sonntag (7. März) findet um 19 Uhr der „Kulturkreisel“, ein offenes Online-Meeting für alle Kulturbegeisterten statt.

  • Film und Gedicht

    Di., 23.02.2021

    Royal Albert Hall startet mit Mick Jagger ins Jubiläumsjahr

    Die Royal Albert Hall feiert ihr 150-jähriges Bestehen.

    In den 60er Jahren ist Mick Jagger mit den Rolling Stones in der Royal Albert Hall aufgtreten. Jetzt unterstützt der Rockstar das Londoner Konzerthaus zur Wiedereröffnung.

  • MGV Eintracht hofft im Jubiläumsjahr auf ein Ende der Pandemie

    So., 10.01.2021

    Proben wieder im April oder Mai?

    Der MGV Eintracht Westbevern-Vadrup feiert sein 125-jähriges Bestehen. Die Sänger wollen dieses Jubiläum in das „Open Air mit Flair“ einbinden und mit anderen Vereinen das Highlight 2021 begehen. Ob und wann dieses durchgeführt werden kann, hängt von der Entwicklung der Corona-Pandemie ab. Der Vereinsvorsitzende Stefan Krieft schätzt, dass wohl erst nach den Sommerferien wieder an regelmäßige Chorproben und Auftritte gedacht werden kann.

    Der MGV Eintracht Westbevern-Vadrup feiert sein 125-jähriges Bestehen. Die Sänger wollen dieses Jubiläum in das „Open Air mit Flair“ einbinden und mit anderen Vereinen das Highlight 2021 begehen. Ob und wann dieses durchgeführt werden kann, hängt von der Entwicklung der Corona-Pandemie ab.

  • „Luna und der Hexenbesen“

    Di., 22.12.2020

    Weihnachtsfeeling im virtuellen Raum

    Natalie Peracha nahm ihr Publikum mit auf eine zauberhafte Reise.

    Die Wahl-Altenbergerin Natalie Peracha konnte ihre Kindergeschichte „Luna und der Hexenbesen“ vor einem Jahr im Bürgerhaus noch live vor Publikum lesen. Im Jubiläumsjahr „20 Jahre Hexenbesen – Kinderkulturreihe im Heimatverein“ wechselte sie jetzt in den virtuellen Raum.

  • Theater Titanick plant fürs Jubiläumsjahr „30 plus 1“

    Fr., 18.12.2020

    Mutmacher helfen Überleben

    Mit „Titanic“ fing die Erfolgsgeschichte des Straßentheaters Titanick aus Münster an. Zum 30-jährigen Bestehen soll das furiose Weltuntergangsdrama im Gasometer gezeigt werden, hoffen Uwe Köhler und Clair Howells (kl. Bild). Doch das ist höchst unsicher.

    Das Theater Titanick ist ein Straßentheater. Das ist in Zeiten einer Pandemie katastrophal. Trotzdem versuchen die Gründer und Leiter aus Münster einen Ausblick auf 2021 . . .