Kellerduell



Alles zum Schlagwort "Kellerduell"


  • Fußball: Bezirksliga

    Fr., 15.11.2019

    BW Aasee hat ein Abschlussproblem – und spielt im Kellerduell in Laggenbeck

    Sein Fehlen schmerzt: Ersan Keser (l.)

    BW Aasee gehört spielerisch wahrscheinlich nicht zum unteren Drittel der Bezirksliga. Der Tabellenstand aber weist die Münsteraner knapp vor der Abstiegszone als stark gefährdet aus. Daher kommt dem Duell beim schon etwas abgeschlagenen Vorletzten Cheruskia Laggenbeck am Sonntag eine hohe Bedeutung zu.

  • Fußball: A-Junioren-Bundesliga

    So., 10.11.2019

    Preußen bleiben im Kellerduell gegen Aachen viel schuldig

    Preuße Gino Humpert (r.) zieht in dieser Szene dem Aachener Seppo Boonen davon.

    Die Lage für die U 19 von Preußen Münster wird immer bedrohlicher. Noch immer sind die Jungadler ohne Sieg, selbst gegen den Vorletzten Alemannia Aachen konnte das Schlusslicht nicht gewinnen. Und blieb erneut ohne eigenen Treffer. Beim 0:0 fehlte es in vielen Elementen. Die Rettung wird immer schwieriger.

  • Fußball

    Sa., 09.11.2019

    Max entscheidet Kellerduell für Augsburg: 1:0 in Paderborn

    Augsburgs Ruben Vargas (l.) und Paderborns Luca Kilian kämpfen um den Ball.

    Paderborn (dpa) - Mit einer kämpferisch überzeugenden Leistung hat der FC Augsburg das womöglich wegweisende Kellerduell gegen den SC Paderborn gewonnen und sich im Tabellenkeller ein wenig Luft verschafft. Das Team von Trainer Martin Schmidt besiegte die Ostwestfalen am Samstag nicht unverdient mit 1:0 (1:0) und hat nun sechs Punkte Vorsprung auf das Schlusslicht, drei auf den 1. FC Köln und einen auf den FSV Mainz 05 auf dem Relegationsplatz.

  • Fußball

    Sa., 09.11.2019

    SCP wieder mit Kapitän Gjasula, Framberger spielt beim FCA

    Paderborn (dpa) - Wieder mit Kapitän Klaus Gjasula und weiteren drei neuen Spielern im Vergleich zur 0:3-Niederlage bei 1899 Hoffenheim geht der SC Paderborn das wichtige Kellerduell mit dem FC Augsburg an. Neben Gjasula, der nach einer Gelbsperre an diesem Samstag in die Startelf zurückkehrt, sind auch Laurent Jans, Kai Pröger und Streli Mamba neu im Team von Trainer Steffen Baumgart. Sein Augsburger Kollege Martin Schmidt hat im Vergleich zur 2:3-Niederlage gegen den FC Schalke 04 am vergangenen Bundesliga-Spieltag eine Änderung seiner Anfangsformation vorgenommen. In der Abwehr ersetzt Raphael Framberger den erfahrenen Stephan Lichtsteiner.

  • 2. Liga

    Fr., 08.11.2019

    Pauli verlängert Sieglos-Serie - Dresden beendet Talfahrt

    Moussa Kone (l) feiert mit Dynamo-Torschütze Alexander Jeremejeff.

    Die Sieglos-Serie des FC St. Pauli in der 2. Fußball-Bundesliga geht auch gegen den VfL Bochum weiter. Dynamo Dresden feiert indes einen wichtigen Sieg im Kellerduell.

  • Volleyball: Frauen-Regionalliga

    Do., 07.11.2019

    Ein ganz wichtiges Wochenende

    Die ASV-Spielerinnen und Trainer Oliver Grote wollen in den Kellerduellen möglichst viele Punkte holen.

    Die Volleyballerinnen des ASV Senden haben zwei wichtige Kellerduelle vor sich. Am Freitag empfangen sie die SG Werth/Bocholt, am Samstag GW Paderborn. Ligakonkurrent Union Lüdinghausen tritt am Samstag bei Werth/Bocholt an.

  • Fußball

    Do., 07.11.2019

    Paderborn im Kellerduell gegen Augsburg wieder mit Gjasula

    Paderborns Klaus Gjasula spielt den Ball.

    Paderborn (dpa) - Der SC Paderborn kann im Kellerduell gegen den FC Augsburg wieder auf Mittelfeldspieler Klaus Gjasula zurückgreifen. Gjasula hat seine Gelb-Sperre abgesessen und soll den Aufsteiger am Samstag (15.30 Uhr/Sky) wieder als Kapitän anführen, wie Trainer Steffen Baumgart am Donnerstag sagte. Mit einem Sieg würde Paderborn mit Augsburg nach Punkten gleichziehen. Dafür forderte Baumgart eine couragierte Leistung seines Teams. «Ich sage es ganz deutlich: Es geht nur um den Sieg, nicht ums Schönspielen. Jetzt müssen die Punkte her», sagte der Coach.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 03.11.2019

    SG Telgte gewinnt das Kellerduell gegen BW Aasee mit großem Herz

    Nils Möllers (hinten) erlöste die SG mit seinem Tor in der Nachspielzeit zum 3:0.

    BW Aasee war die bessere Mannschaft und spielte mehr als eine Halbzeit lang in Überzahl. Die Punkte in dem Kellerduell sicherte sich aber die SG Telgte. Die Gastgeber hatten ein bisschen Glück und ein großes Herz.

  • Öczan retten Punkt gegen Chemnitz

    So., 03.11.2019

    Stillstand nach freudlosem Torfestival

    Sehenswerte Einlage von Luca Schnellbacher: Leider verfehlt der Fallrückzieher knapp das Ziel.

    Fußballherz, was willst du mehr? Vielleicht ein paar Tore weniger. In der Tat wäre der Preußen-Frust am Samstag sogar nach einer farblosen Nullnummer kleiner gewesen, als nach dem spektakulären 3:3 gegen den Chemnitzer FC. In jedem Fall war das neuerliche Pünktchen im Kellerduell zu wenig, um die Wogen um Trainer Sven Hübscher zu glätten.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 02.11.2019

    Re-Live: Preußen Münster - Chemnitzer FC

    Fußball: 3. Liga: Re-Live: Preußen Münster - Chemnitzer FC

    Ziel verfehlt! Preußen Münster wollte im Kellerduell gegen den Chemnitzer FC Punkte gut machen. Letztlich gehen die Adlerträger trotz eines furiosen Finals und drei Toren am Samstagnachmittag aber nur mit einem Zähler vom Platz. Lesen Sie hier den Spielverlauf nach.