Kreisliga A1



Alles zum Schlagwort "Kreisliga A1"


  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 18.10.2020

    Erneut ein Wirkungstreffer: Albersloh kassiert 0:6-Pleite

    Mit aller Entschlossenheit warfen sich die Albersloher gegen Münster 08 II in die Zweikämpfe – verhindern konnten sie die 0:6-Niederlage dadurch nicht.

    Die Fußballer Grün-Weiß Alberslohs kassierten gegen die Reserve des SC Münster 08 ihre sechste Niederlage in Reihe. Nach dem 0:6 (0:2) ist neben dem Punktekonto nun auch die Tordifferenz demoliert.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    So., 18.10.2020

    Kehrtwende misslingt: Sendenhorst nut 2:2

    Sven Kortwinkel erzielte den Treffer zum 1:1

    Die erhoffte Kehrtwende, sie ist den Fußballern aus Sendenhorst nicht gelungen. Gegen BW Beelen kam das Team von Trainer Florian Kraus trotz zweimaliger Führung nicht über ein 2:2 (1:1) hinaus.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 11.10.2020

    Schwache Ostbeverner Leistung in Greffen

    BSV-Torhüter Tobias Jürgens zeigte in Greffen eine prima Leistung.

    Seit Sommer 2019 ist Daniel Kimmina Coach der BSV-Fußballer. In diesem Zeitraum enttäuschte das Ostbeverner Team lediglich zweimal auf der ganzen Linie – in der vergangenen Saison beim B-Liga-Spitzenspiel in Warendorf und beim gestrigen Auftritt in Greffen. Lediglich ein Akteur wusste zu gefallen.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 11.10.2020

    Nächste Heimpleite: Sendenhorst unterliegt 1:2

    Viel los im Strafraum der WSU-Reserve – dennoch brachten die Sendenhorster den Ball nur einmal im Tor unter.

    Auch beim dritten Heim-Auftritt verließen die Fußballer der SG Sendenhorst das Feld als Verlierer. Nach dem Kreispokal-Aus gegen Mauritz (7:8), der schmerzlichen 1:2-Niederlage gegen Ostbevern setzte es eine 1:2-Pleite gegen die Reserve der WSU.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 04.10.2020

    Perfekte Englische Woche endet für BSV Ostbevern mit Sieg gegen Hoetmar

    Carsten Knoblich (r.) wurde in der Schlussphase eingewechselt und durfte sich mit den BSV-Teamkollegen über einen 1:0-Heimerfolg gegen Hoetmar freuen.

    Drei Spiele, drei Siege – die zurückliegende Woche war ganz nach dem Geschmack der Ostbeverner A-Liga-Fußballer. Dabei hätte der abschließende Heimerfolg gegen Hoetmar noch wesentlich höher ausfallen können.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 04.10.2020

    Ein Königreich für einen Torschützen beim SV Ems Westbevern – 0:1 gegen Sendenhorst

    Daniel Schlunz (r.) gewinnt dieses Kopfballduell, für Emser Punkte langte es aber erneut nicht.

    Nach fünf Meisterschaftsspielen wartet der SV Ems Westbevern immer noch auf das erste selbst geschossene Tor. Auch im Heimspiel gegen die SG Sendenhorst erspielten sich die Grün-Weißen wieder viele Chancen – für einen Torjubel reichte es erneut nicht.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 04.10.2020

    Sendenhorst feiert 1:0-Arbeitssieg

    Tim Wittenbrink (weiß) verursachte einen Elfmeter.

    Einen ganz wichtigen 1:0-Erfolg verbuchte die SG Sendenhorst beim Tabellenschlusslicht SV Ems Westbevern. „Es war das erwartet schwere Spiel. Westbevern hat um das Überleben gekämpft und sich in jeden Ball geworfen“, erklärte Co-Trainer Stefan Putze.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 04.10.2020

    Albersloh kassiert vierte Niederlage in Reihe

    Kapitän Niklas Hövelmann (r.) im Zweikampf.

    Auch nach dem vierten Saisonspiel, stehen die Kicker von Grün-Weiß Albersloh mit leeren Händen da. Die Partie auf der heimischen Adolfshöhe gegen den FC Greffen musste die Spangenberg-Elf am Ende deutlich mit 0:3 verloren geben.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 04.10.2020

    SC Füchtorf macht’s spannend gegen SC DJK Everswinkel

    Emir Peci (r.), der sich hier gegen die Everswinkeler Lucas Eickelmann (l.) und Mirco Hentschel durchsetzt, gewann mit dem SC Füchtorf das A-Liga-Derby vor 150 Zuschauern.

    Der SC Füchtorf darf den Blick weiterhin nach oben richten. Mit 4:2 (2:0) gewannen die Spargeldörfler ihr Heimspiel gegen den SC DJK Everswinkel. Vor allem in der zweiten Hälfte geriet der Sieg allerdings noch in Gefahr.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 04.10.2020

    Youngster Wenke trifft, Böcker pariert

    Kevin Böcker hielt seinen Kasten sauber.

    Aufsteiger Rot-Weiß Nienborg hat zurück in die Erfolgsspur gefunden und den nächsten Dreier für den Klassenerhalt gesammelt. Den 3:0 (3:0)-Erfolg bei der zweiten Mannschaft von Eintracht Ahaus wollte Rick Reekers allerdings relativiert wissen.