Malkurs



Alles zum Schlagwort "Malkurs"


  • Ausstellung mit Werken aus den Malkursen von Martha Wulf

    Mi., 29.05.2019

    Spiegel der eigenen Wahrnehmung

    Martha Wulf gibt Auskunft über die Straußenköpfe von Emma Kauling und Trecker „Jonny“ von Julia Welp. Beide Bilder sind in der Ausstellung im Rathaus zu sehen.

    Lustige Straußenköpfe grinsen frech von der Leinwand, niedliche Hunde, süße Kätzchen, ja sogar ein muskulöser männlicher Akt gesellen sich dazu. Das und noch viel mehr ist seit vergangenem Donnerstag im Saerbecker Rathaus zu sehen.

  • Ferienmalkurse

    Mo., 08.04.2019

    Für kleine und große Künstler

    Diesen Tiger hat die elfjährige Emma Kauling gemalt.

    Martha Wulf bietet im evangelischen Gemeindehaus Arche in den Osterferien zwei Malkurse an.

  • Malkurse mit Vera Degener

    So., 27.01.2019

    Die mit den Engeln

    Während Hildegard Gottmann Pilze malt, schaut ihr Vera Degener (v.li.) hilfestellend über die Schulter.

    Die Malkurse mit Vera Degener sind etwas Besonderes. Neben ihren Angeboten im Atelier in Münster betreibt die 61-Jährige nebenbei ein mobiles Atelier, mit dem sie unter anderem Kindergärten besucht. Fünf Albersloherinnen haben sich auf den Weg in das Atelier gemacht – und waren rundum zufrieden.

  • Für große und kleine Kinder

    Di., 10.07.2018

    Zwei Ferienmalkurse

    Die 14-jährige Emily Lammers hat beispielsweise das Bild „Brooklyn-Bridge“ gemalt.

    Im evangelischen Gemeindehaus Arche werden in den Sommerferien zwei Malkurse angeboten.

  • Ferienmalkurs

    Di., 20.03.2018

    Tiger und Co. in Aktion

    Ein Tiger auf der Pirsch. Das Bild stammt von Valerie Pieper (16 Jahre).

    Im evangelischen Gemeindehaus Arche werden in den Osterferien zwei Malkurse angeboten.

  • Martha Wulf lädt kreative Kinder ein

    Di., 11.07.2017

    Ferienmalkurs in der Arche

    Ein Welpe, gemalt von der elfjährigen Alina Reckers.

    In der Arche bietet Martha Wulf in den Sommerferien zwei Malkurse an.

  • Kinder reagieren auf WN-Bericht

    Mi., 17.05.2017

    Gruseliger Luther wird bunter Martin

    Diese Kinder und Jugendlichen eines Malkurses von Theora Krummel (3.v.r.) gestalteten am Dienstagnachmittag den Luther wieder ansehnlich. In der kommenden Woche wollen sie mit einer Leiter anrücken und auch das Gesicht bemalen.

    Die Luther-Figur im Dümmert sah bis Dienstagnachmittag nicht schön aus, doch das hat sich nun geändert.

  • Malkurs mit historischen Vorbildern

    Mi., 22.03.2017

    Zumbusch in neuem Glanz

    Die historischen Zeichnungen von Ferdinand Zumbusch sind teils realistisch, teils impressionistisch zu neuem Glanz gelangt.

    Maria Runtenberg strahlt. „Ich bin ganz stolz!“, sagt sie. Gerade ist sie in das Kreativzentrum Punkt gekommen, als eine der ersten aus dem Mal-Kurs, der sich mit den Zeichnungen von Ferdinand Zumbusch befasst.

  • Malkurs in der Arche

    Mi., 03.08.2016

    Löwen und Kühe in Pastell

    Stattlich Die 16 Jahre alte Valerie Pieper hat dieses Porträt einer Kuh gemalt.

    Am Montag startet in der Arche ein Ferien-Malkurs. Dabei geht es um Löwen, Tiger, Kühe & Co. in Aquarell.

  • Malkurs in Reckenfeld

    Di., 24.05.2016

    Prinzessinnen und eckige Ritter

    Die älteren Nachwuchskünstler sammelten im Rahmen eines Intensivwochenendes erste Erfahrungen im Malen mit Acrylfarben auf Leinwand.  

    Theateraufführungen für Kinder – dafür ist der Reckenfelder Treff bekannt. Doch der Verein wollte mehr. Die passionierte Malerin Karin Holzgreve hatte die zündende Idee. Sie sprach Bianca Mense an, rasch war man sich einig. Inzwischen läuft der Malkurs für Kinder im Mense-Atelier.