Malschule



Alles zum Schlagwort "Malschule"


  • Gruppe ergänzt sich

    Sa., 12.09.2015

    Kunst im Quadrat

    Zusammen malen, zusammen ausstellen: Die Künstlergruppe „Kunstquadrat“ ist eine eingeschworene Gemeinschaft.

    Der Tisch, um den sich die Gruppe versammelt hat, ist knallbunt. Farbkleckse und -striche in allen Farben, Formen und Größen lassen keinen Zweifel aufkommen: Hier wird gemalt. Hier wird viel gemalt. Und es wird gelacht. Viel gelacht. In den Räumen der Malschule „mal 2“ steht dieser Tisch. Hier befindet sich sozusagen die Zentrale der gut gelaunten Künstlergemeinschaft „Kunstquadrat“, bei der es nicht nur um das Malen, sondern auch um das Mitein­ander geht.

  • Bilder verschönen Seniorenpark

    Mi., 29.07.2015

    Schülerinnen stellen aus

    Stellen gemeinsam in Glandorf aus (v.l.): Karin Probst,

    Am Donnerstagmorgen wurde im Seniorenpark in Glandorf eine neue Bilderausstellung eröffnet. Die auch in Sassenberg bekannte Beate Badenheuer von der Malschule „Gelb Rot Blau“ freute sich, dass nun drei ihrer langjährigen Malschülerinnen den Eingangsbereich und den Galerieflur mit ihren Bildern für die Bewohner und Gäste schmücken.

  • Ferienkurse im Kunstmuseum

    Fr., 25.07.2014

    Streifzüge durch ein leeres Museum

    Bergfest in der Malschule: Die Hälfte der Ferien und damit auch die Hälfte der Kurse ist um. Aber in den letzten beiden Ferienwochen geht es weiter. Anmeldungen sind noch möglich.

  • „Tiger, Pinguin & Co.“: Kinder der Malschule Martha Wulf stellen im Mehrgenerationenhaus aus

    So., 16.03.2014

    Kleine ganz große Künstler

    Da kamen die Großen aber schön ins Staunen über die Kleinen. Die haben in den vergangenen Wochen gemalt, dass die Pastellkreide nur so staubte. und Bilder von wilden und zahmen Tieren gemalt, die man ihnen kaum zugetraut hätte. Seit gestern hängen Tiger, Pinguin und Co im Mehrgenerationenhaus und laden zum Staunen ein.

  • Neuer Kurs in der Malschule des Kunstmuseums

    Fr., 14.02.2014

    Farbintensive Porträts

    Neue Ausstellung, neue Workshops: Im Kunstmuseum dürfen sich die ganz jungen Kulturinteressierten ab kommenden Mittwoch mit den farbenfrohen Bildern von Herbert Ebersbach beschäftigen.

  • Anmeldung von Kindern wurde immer weniger

    Di., 25.06.2013

    Malschule muss schließen

    Als Dank gab es Blumen für die Ehrenamtlichen von Mitgliedern des Heimatvereins, der in all den Jahren als Träger der Malschule fungierte.

    Die Malschule des Heimatvereins Appelhülsen schließt. Am 19. Juli wird die ehemalige Backstube Holthaus, die immer Heimat der bunten Einrichtung an der Lindenstraße in Appelhülsen war, ein letztes Mal geöffnet sein. „Es lohnt nicht mehr, wir bekommen kaum noch Anmeldungen“, bedauert Walter Weigelt, neben seiner Ehefrau Maria, Tochter Anna und Christa Möllenbeck, einer des Leitungsteams.

  • Anonciata Braun-Brinkmann stellt aus

    Mi., 21.11.2012

    Ein farbenfroher Rundumschlag

    Anonciata Braun-Brinkmann stellt aus : Ein farbenfroher Rundumschlag

    Anfang Dezember kommt eine weitere neue Ausstellung in das Mehrgenerationenhaus an der Emsdettener Straße. Anonciata Braun-Brinkmann, freischaffende Künstlerin und Gründerin der Malschule „Kunstwerkstatt“ für Kinder und Jugendliche in Emsdetten, präsentiert dann eine Auswahl von etwa 20 ihrer Werke. Etwas flapsig nannte sie das am Dienstag in einem Pressegespräch einen „Rundumschlag von dem, was ich noch habe“.

  • Nottuln

    Do., 15.09.2011

    Erfolgreiches Modell

  • Kreis Warendorf

    Fr., 01.04.2011

    Museumsatmosphäre steigert Lernerfolg

  • Nottuln

    Di., 03.08.2010

    Kleine Kunstwerke im Kerzenlicht