Mangelware



Alles zum Schlagwort "Mangelware"


  • Angst vor dem Corona-Virus

    Fr., 31.01.2020

    Mundschutz wird in Münster zur Mangelware

    Einfache Mundschutzmasken sind derzeit kaum noch zu bekommen – Schutz vor Ansteckung bieten sie ohnehin allenfalls dann, wenn sie von Kranken getragen werden.

    In Fernost ist es durchaus üblich, nur mit Mundschutz auf die Straße zu gehen. Hierzulande sorgen die Nachrichten vom Corona-Virus für so große Nachfrage, dass ein einfacher Mundschutz kaum noch zu bekommen ist. Dabei scheint seine Wirkung ohnehin nur sehr bescheiden zu sein.

  • Pflegeberufe

    Sa., 28.12.2019

    Pfleger sind Mangelware: Unterbesetzung spitzt sich zu

    Ein Pfleger hält in einem Pflegeheim die Hand einer Bewohnerin.

    In Krankenhäusern und Altenheimen werden händeringend Pfleger gesucht. Schon jetzt sind Schichten häufig unterbesetzt. Doch in Zeiten, in denen Fachpersonal so gefragt ist wie selten, hegen die Berufsverbände Hoffnung auf bessere Arbeitsbedingungen.

  • Entwicklungen im Euregio-Quartier

    Fr., 13.12.2019

    Initiative für bezahlbare Mietwohnungen

    Bezahlbare Mietwohnungen sind in Gronau und Epe Mangelware. Die Verwaltung soll daher Anfang 2020 einen Vorschlag vorlegen, wie es gelingen kann, in den kommenden fünf Jahren ausreichend bezahlbare Wohnungen zu finden. Diesem Antrag der SPD hat der Rat am Mittwochabend einmütig zugestimmt. Auch eine nachhaltige Wohnbaustrategie zur Schaffung von Wohneigentum wurde beschlossen – wobei die CDU gegen den Antrag stimmte. Nicht wegen des Inhalts, sondern „weil der Rat dieses Ziel bereits gegenüber der Verwaltung formuliert hat“, begründete Sven Gabbe.

  • VHS stellt ihre Finanzen vor

    Do., 14.11.2019

    Gute Dozenten sind Mangelware

    Ein neues Honorarmodell soll für neuen Schwung sorgen. „Es ist schwer, gute Dozenten zu finden“, sagte Dr. Kai Lüken, Leiter der Volkshochschule Emsdetten-Greven-Saerbeck, bei der jüngsten Zweckverbandsversammlung im Emsdettener Rathaus.

  • Laufen: Steinhart500

    Di., 05.11.2019

    Steine als Mangelware

    Steine in Gold, Silber und Bronze gibt es für die schnellsten drei Läufer, die am Sonntag über die Ziellinie laufen. Diese dürften schon bereit liegen. Ob aber noch mindestens 60 „normale“ nachbestellt werden müssen, ist noch ungewiss.

    Am Sonntag geht der Steinhart500, der Bagno-Buchenberg-Marathon, in seine achte Auflage. Aktuell gibt es 701 Voranmeldungen – was darauf schließen lässt, dass es einen neuen Teilnehmerrekord geben könnte.

  • Bezahlbare Studentenzimmer sind Mangelware

    So., 13.10.2019

    WG dringend gesucht – ein Erfahrungsbericht

    Gibt es neue Wohnungen bei WG-gesucht? Hannah Harhues gibt die Hoffnung nicht auf, doch noch ein bezahlbares Zimmer zu finden.Gibt es neue Wohnungen bei WG-gesucht?Hannah Harhues gibt die Hoffnung nicht auf, doch noch ein bezahlbares Zimmer zu finden. Hella Harhues

    Dass WG-Zimmer in beliebten Uni-Städten wie Münster rar sind, weiß jeder Student. Dass die Suche zu Semesterbeginn jedoch fast aussichtslos ist, hätte sich unsere Autorin so nicht vorgestellt. Die Geschichte einer langen Suche nach einem bezahlbaren Zimmer.

  • Diskussionsabend der Wirtschaftsinitiative Münster

    Di., 10.09.2019

    Nachwuchs finden, wo keiner sucht

    Unternehmenschef Ingo Niggemann (l.) hat mit Jonas Görges ein verstecktes Talent gefunden und gefördert.

    Fachkräfte sind Mangelware, Bewerber auch. Unternehmen müssen neue Wege gehen, um gute Mitarbeiter zu finden. Die Wirtschaftsinitiative Münster hat bei einem Diskussionsabend aufgezeigt, wie das klappen kann.

  • Wasserverbrauch bei Hitze

    Do., 25.07.2019

    Trinkwasser wird nicht zur Mangelware

    Trinkwasser wird in Münster auch bei Hitzeperioden nicht zur Mangelware.

    Zwei Minuten länger als sonst unter der Dusche und abends läuft der Rasensprenger: Wenn es heiß ist, verbrauchen Menschen viel Wasser. Die Stadtwerke erklären, warum Münster trotzdem nicht auf dem Trockenen sitzt.

  • Andreas Fabritius restauriert Figuren

    Mi., 03.07.2019

    Zwei Patienten mit einer Mission

    Die Jesusfigur wurde vom Baustellenrand entfernt, damit sie durch die Bauarbeiten nicht beschädigt wird. Steinmetz Andreas Fabritius wird sie auch instandsetzen.

    Die Bauarbeiten am Josephsquartier schreiten voran, Platz ist derzeit Mangelware auf der Baustelle. Jetzt musste die Jesusfigur weichen.

  • Wohnheimplätze für Schwerbehinderte sind Mangelware

    Sa., 29.06.2019

    Politik lässt Eltern im Stich

    Florian Freßmann (l.) und Florian Elkmann warten auf einen Wohnheimplatz. Die beiden Mütter Christa Freßmann und Claudia Elkmann (r.) suchen seit Jahren danach. Der ältere der beiden Männer befindet sich schon seit 2003 auf einer Warteliste.

    Ambulant vor Stationär – nach diesem Grundsatz richtet sich die Politik für Menschen mit Behinderungen. Das klingt gut, führt aber auch dazu, dass diejenigen, die wirklich Hilfe brauchen, auf der Strecke bleiben können. Der 33-jährige schwerstmehrfachbehinderte Florian Freßmann etwa wartet seit 2003 auf einen Wohnheimplatz [mit Video].