Mannschaftscup



Alles zum Schlagwort "Mannschaftscup"


  • RFV Gustav Rau Westbevern

    Di., 22.10.2019

    Fahrsportler beenden lange Durststrecke

    Die Freude war groß bei den Westbeverner Fahrsportlern, als sie als Sieger im Münsterländer Mannschaftscup bestätigt wurden. Die Siegerehrung erfolgt auf dem Landessfahrerball im Februar 2020.

    2010 hatten die Fahrsportler des RFV Gustav Rau Westbevern den Münsterländer Mannschaftscup letztmals gewonnen. Nach neunjähriger Pause durften sie nun wieder feiern.

  • Fahrsport: Jahresprogramm

    Fr., 01.03.2019

    RFV Gustav Rau Westbevern hat den Sommer-Höhepunkt fest im Blick

    Am letzten Wochenende im Juni richtet der RFV Gustav Rau Westbevern in Vadrup sein eigenes Fahrturnier aus.

    Die Fahrsportler des RFV Gustav Rau Westbevern haben auch 2019 einen gut gefüllten Terminkalender. Höhepunkte sind der Münsterländer Mannschaftscup und das eigene Turnier Ende Juni. Das Training beginnt in diesen Tagen.

  • Fahrsport: Münsterländer Mannschaftscup

    Fr., 20.04.2018

    Fahrer des RFV Gustav Rau Westbevern sind heiß auf den Start in Wettringen

    Die Fahrsportler des RFV Gustav Rau, hier Waltraud Möller, fiebern dem Saisonstart entgegen. Michael Swiezynski (kleines Bild) aus dem Trainerteam lobt den Fleiß der Westbeverner.

    Waltraud Möller spricht ihren Kollegen aus der Seele: „Es wird Zeit, dass es nun endlich losgeht.“ In Wettringen starten die Fahrsportler des RFV Gustav Rau Westbevern in die Serie um den Münsterländer Mannschaftscup – und das mit Ambitionen.

  • Fahrsport: Termine 2018

    So., 04.02.2018

    RFV Gustav Rau Westbevern will zurück zu alter Stärke

    Michael Gausepohl – hier beim Turnier im vergangenen Jahr in Vadrup – gehört zu den erfolgreichsten Fahrern aus Westbevern.

    Spannende Termine warten in diesem Jahr auf die Fahrsportler aus Westbevern. Beim Münsterländer Mannschaftscup hat der RFV Gustav Rau ehrgeizige Ziele. Höhepunkt ist das eigene Turnier mit der Westfälischen Meisterschaft.

  • Kutschenclub

    Do., 01.09.2016

    Entspannt und familiär

    Zahlreiche Gespanne nahmen am Fahrturnier auf dem Gelände in Hansell teil.

    Die Organisatoren sind zufrieden: Das vom Kutschenclub Altenberge organisierte Turnier verlief reibungslos.

  • Antrup Wechte gewinnt Mannschaftscup

    Di., 08.09.2015

    Gut in Form vor dem Deutschland-Pokal

    Die Einradsportlerinnen der RSG „Teuto“ Antrup-Wechte haben ihr Vorhaben, den Mannschaftscup der Stadtsparkasse Lengerich zum dritten Mal in Folge zu gewinnen, verwirklicht (die WN berichteten). Der Pokal geht nun in den endgültigen Besitz des Vereins über. Damit gehen sie bestens gerüstet in den Bundes-Pokal-Wettbewerb, der am kommenden Wochenende in Lengerich stattfindet.

  • Mannschafts-Cup im Ein- und Kunstradfahren in Lengerich

    Fr., 29.11.2013

    70 Aktive kämpfen um den Sieg

    Am Sonntag ist es soweit. Zum ersten Mal findet der Mannschaftscup der Stadtsparkasse Lengerich statt. Ausrichter ist die RSG Teuto Antrup Wechte. Diese Veranstaltung ist neu für Kunst- und Einradmannschaften in das Wettkampfprogramm des Landesverbandes aufgenommen worden. 70 Sportlerinnen und Sportler aus Augustdorf, Leeden, Lieme, Mönchengladbach, Schiefbahn, Stadtlohn und Lengerich kämpfen ab 10.30 Uhr in der Dreifachsporthalle um die begehrten Pokale.

  • ZRFV Lienen: E-Team holt den MannschafsCup

    Fr., 23.08.2013

    Den Sack zugemacht

    Das E-Team des ZRFV Lienen gewann erneut den MannschaftsCup (von links nach rechts oben): Heinz Mennemann (Fahrer), Sandra Mennemann (Beifahrer von Tanja und Heinz Mennemann), Michel Heuer (Beifahrer Tanja Mennemann), Aloys Möller (Beifahrer Ulrike Hagedorn), Melanie Schröder (Beifahrer Julia Osterholz), Nadine Kubinke (Fahrer), Franziska Kruse (Beifahrer Nadine Kubinke) unten: Tanja Mennemann (Fahrer), Ulrike Hagedorn (Fahrer) mit Pokal, Julia Osterholz (Fahrer), Sylvia Speckmann (Beifahrer Heinz Mennemann)

    ach den fahrsportlichen Erfolgen auf den Veranstaltungen in Lienen, Dörenthe und Mesum machte das E-Team des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Lienen den Sack in Ostenfelde zu: Nach 2012 konnten Heinz Mennemann, Sandra Mennemann, Julia Osterholz, Nadine Kubinke (alle Lienen) und Ulrike Hagedorn (Nettelstedt) erneut den Münsterländer MannschaftsCup entgegen nehmen.

  • Quali zum Münsterländer MannschaftsCup

    Di., 11.06.2013

    „Mitreißenden Fahrsport erlebt“

    Julia Osterholz (Lienen) mit Tessa und Oskar, wurde dritte in der Dressur, zweite im Gelände und Siegerin im kombinierten Wettbewerb für Zweispänner.

    Bestens gelaufen! Das Fahrturnier des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Lienen ist Geschichte, alle Schleifen vergeben - die Erfolgsausbeute der Lienener Leinenkünstler enorm. „Wir haben mitreißenden Fahrsport erleben dürfen, das Wetter hat super mitgespielt und wir sind mit vielen tollen Erfolgen aus Lienener Sicht belohnt worden“ Fahrwartin Andrea Spreckelmeyer zeigt sich höchst zufrieden mit dem Verlauf des diesjährigen Fahrturniers.

  • Fahrsport

    Mi., 01.02.2012

    „Konkurrenz größer und besser“

    Der Münsterländer Mannschaftscup, bei dem zwei Teams an den Start gehen (A- und M-Klasse), sowie das eigene Turnier in Vadrup vom 29. Juni bis 1. Juli gehören für die Fahrsportler im Reiterverein „Gustav Rau“ zu den Höhepunkten der Saison 2012.