Mattscheibe



Alles zum Schlagwort "Mattscheibe"


  • Zurück auf der Mattscheibe

    Mo., 10.02.2020

    Sarah Kuttner moderiert «Extra 3»

    Sarah Kuttner meldet sich mit einer Satireshow im Fernsehen zurück.

    Die NDR-Satireshow «Extra 3» bekommt ein neues Gesicht: Moderatorin und Autorin Sarah Kuttner (41) wird durch 18 zusätzliche Ausgaben der TV-Sendung führen. Thematisch geht es dann um den «Irrsinn des Alltags». Warum sie sich damit auskennt, hat sie der dpa erzählt.

  • Michael Kroeger gewinnt in der Osterbauer

    Fr., 02.11.2018

    Doppelkopf statt Dortmund

    Herri Otte spielte Karten.

    Was tut ein eingefleischter BVB-Fan, wenn seine Mannschaft im DFB-Pokal gegen Union Berlin kämpft? Mitfiebernd vor der Mattscheibe kleben?

  • TV-Tipp

    Fr., 27.07.2018

    Kalkofes Mattscheibe: Das Schlimmste bis jetzt

    Oliver Kalkofe, Medienkritiker, Moderator und Komiker, zieht Zwischenbilanz.

    Jahresrückblicke gibt es zuhauf, Halbjahresbilanz zieht aber kaum jemand. Der Satiriker Oliver Kalkofe hat 2018 im TV schon so viel Unfassbares erlebt, dass er sich nicht länger zurückhalten kann.

  • Als Komparse im Einsatz

    Sa., 27.01.2018

    Neben Thiel und Boerne

    In der fünften Staffel der RTL-Serie „Der Lehrer“ ist Marius Meyer (re., rote Hose) als Basketballspieler zu sehen. Durch seine Filmrollen hat der 18-Jährige schon einige Stars kennenlernen dürfen, unter anderem Oliver Korittke („Wilsberg“, v.li. oben im Uhrzeigersinn), Oliver Welke („heute-show“), Tim Oliver Schultz („Club der roten Bänder“) und Michael Kessler („Switch“). Auch in der ZDF-Serie „Heldt“ an der Seite von Niklas Nißl war Marius schon zu sehen.

    Wenn abends eine „Wilsberg“-Folge oder der neue Münster-„Tatort“ über die Mattscheibe flimmert, dann sitzt auch Marius Meyer gebannt vor dem Fernseher. Der 18-jährige Drensteinfurter ist Komparse. Und als solcher schon in diversen TV-Produktionen und Werbefilmen zu sehen gewesen.

  • "Bares für Rares"-Experte

    Fr., 25.08.2017

    Prominenter Gast beim Dorffest in Laer

    Daniel Meyer in seinem Antiquitätengeschäft an der Hörster Straße in Münster. Der 44-Jährige ist einer der Händler bei der TV-Trödel-Serie „Bares für Rares“.

    Von der Mattscheibe direkt nach Laer: TV-Promi Daniel Meyer kommt am Sonntag (27. August) als Gast zum Dorffest „Schwanentaufe“, um seiner Leidenschaft nachzugehen: Antiquitäten bewerten. Nebenbei will er von seiner Karriere beim Format "Bares für Rares" berichten.

  • Start mit «XXL-Ausgabe»

    Do., 03.08.2017

    Drei Stunden «Hirschhausens Quiz des Menschen»

    Dr. Eckart von Hirschhausen versteht sich darauf, Medizin und Humor zu mischen.

    Das Erste lässt den Arzt und Comedian im September gleich vier Mal die Zuschauer via Mattscheibe besuchen. Zum Auftakt haben sich Zum Auftakt die «Tatort»-Kommissarin Sabine Postel, der Fernsehkoch Frank Rosin und der TV-Moderator Steffen Hallaschka angekündigt.

  • Viele Kunden verunsichert

    Sa., 11.03.2017

    DVB-T2 HD und mehr: Am 30. Juni knallt’s!

    Neuer Receiver oder neuer Fernseher? Das nächste Beratungsgespräch mit einem Antennenkunden. Er hat die Antenne wirklich auf dem Dach.

    Beratungsbedarf ohne Ende um DVB-T2 HD in Ahlens Fachhandel. Viele, die sich erkundigen, sind gar nicht betroffen. Erfahren aber, dass es bei ihnen als Kabelkunde in Kürze schwarz auf der Mattscheibe werden kann, ja wenn...

  • Ein Mops erobert die Mattscheibe

    Do., 24.09.2015

    Molly – TV-Star auf vier Pfoten

    Der Mops von Anja Grund-Mohs ist am heutigen Abend im Film „Das Kloster spielt im Dorf“ zu sehen. Dort spielt Molly den Hund des Dorfpfarrers und nimmt dabei gerne im Fahrradkörbchen des Geistlichen Platz.

    Mops Molly erobert immer wieder die Mattscheibe. Am Donnerstagabend ist der Vierbeiner zur besten Sendezeit im ZDF zu sehen. Mollys Frauchen Anja Grund-Mohs tingelt öfter durch die Lande, wenn ihr Hund gecastet worden ist – zum Beispiel für den Tatort.

  • Medien

    Fr., 13.02.2015

    Pierre Geisensetter hängt Fernsehjob an den Nagel

    Pierre Geisensetter arbeitet wieder als Fitness-Coach.

    Mainz (dpa) - Der «Leute heute»-Moderator Pierre Geisensetter verabschiedet sich vorerst von der Mattscheibe. Er habe das ZDF bereits zum Jahresende 2014 verlassen, erklärte der Sender am Freitag in Mainz. Sein letzter Auftritt in dem Boulevardmagazin sei bereits im November gewesen.

  • Tiere

    Fr., 30.01.2015

    Hunde-Fernsehen soll einsame Vierbeiner trösten

    Das Fernsehen für Hunde wurde nun für Deutschland vorgestellt. Der Sender soll den Haustieren Trostspenden, wenn Herrchen mal fort ist.

    Berlin (dpa) - Aus dem Körbchen vor die Mattscheibe: Fernsehmacher aus Amerika haben Hunde als Zielgruppe für sich entdeckt. Den ersten TV-Sender speziell für die Vierbeiner gibt es jetzt auch in Deutschland. Tierschützer sehen das kritisch.