Mergelberg



Alles zum Schlagwort "Mergelberg"


  • Auseinandersetzung in der Flüchtlingsunterkunft

    Mo., 14.08.2017

    24-Jähriger schlägt mit Teekanne zu

     

    In der Flüchtlingsunterkunft am Mergelberg gab es eine Auseinandersetzung. Dabei schlug ein Bewohner einem anderen mit einer Teekanne auf den Kopf.

  • Sendenhorst

    Fr., 29.04.2016

    Öffnungszeiten

    Die Fahrradwerkstatt am Übergangsheim am Mergelberg in Sendenhorst ist mittwochs und samstags von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Dass Team der Elektrowerkstatt in der „Roten Schule“ in Albersloh freut sich donnerstags von 15 bis 18 Uhr auf Kundschaft.

  • Situation der Flüchtlinge in Sendenhorst

    Di., 14.07.2015

    Schon kleine Bordmittel helfen

    Der Zustand der Flüchtlingsunterkunft am Mergelberg weist einige technische und auch hygienische Mängel auf. Davon machte sich jüngst die Sendenhorster Ortsunion ein Bild, die sich seit einiger Zeit mit der Situation der Flüchtlinge in Sendenhorst und Albersloh beschäftigt.

  • Wohnraum für Flüchtlinge ist knapp : Nicht vor die Stadttore

    Fr., 10.04.2015

    Verschiedene Wohnungen im Stadtgebiet

    Im städtischen Übergangsheim am Mergelberg wohnen derzeit 28 Männer. In der Unterkunft an der Straße „Auf dem Bült“ sind 22 Menschen – drei Familien und vier Einzelpersonen – in vier Wohnungen untergebracht. Im Albersloher Wersetal wohnen zwei Familien mit sieben Personen. Die Stadt hat zudem private Wohnungen an der Nordstraße, der Liebesgasse und an der Lorenbeckstraße angemietet, in denen zwei Familien mit zehn Personen und zudem 13 Einzelpersonen wohnen. -jot-

  • Stadtwerke verlegen Fernwärmerohre und Stromkabel zum Haus Mariengrund

    So., 08.03.2015

    Nünningweg phasenweise gesperrt

    Hinter dem Thomas-Morus-Kolleg verläuft die neue Trasse für die Fernwärme-Rohre. Am Nünningweg (kl. Bild) lagern die Rohre an der Zufahrt zum Haus Mariengrund.

    Zu Verkehrseinschränkungen dürfte es am Montag (9. März) in Gievenbeck kommen: Auf dem Nünningweg zwischen der Straße Mergelberg und der Zufahrt zum Haus Mariengrund sind umfangreichen Bauarbeiten im Gange.

  • Übergangsheim für Asylbewerber

    Mo., 15.12.2014

    Die Helfer brauchen Hilfe

    Die Zustände sind nicht gut (genug): Diese Beurteilung über das Übergangswohnheim für Asylbewerber gab Ingrid Demming vom Deutsch-Ausländischen-Freundeskreis den Gästen aus der Politik mit auf den Weg.

  • Umweltfrevel

    Do., 20.03.2014

    Wohnzimmer im Wald entsorgt

    Ein Wohnzimmer entdeckte gestern eine Davensbergerin im Wald nahe des Mergelberges.

    Wer kennt diese Möbel? Ein Umweltfrevler hat sie in einem Wald in Davensberg entsorgt. Die wilde Müllkippe liegt in der Nähe des Mergelberges.

  • Schörmelradweg ist fertig

    Do., 13.02.2014

    Verbindung von überregionaler Bedeutung

    Der Schörmelradweg in Sendenhorst ist fertig. Er ist nun ein Teil der überregionalen Radwegverbindungen.

  • Auch zum 200. Öffnungstag hat die Zahl der Hilfebedürftigen nicht abgenommen

    Fr., 24.08.2012

    Die „Tafel“ braucht Geld

    Die Zahl der „Kunden“ der „Tafel“ an der Straße „Am Mergelberg“ ist nach wie vor hoch. Deshalb braucht die Einrichtung dringend Geld.

  • Sendenhorst

    Mi., 31.08.2011

    Muslime feiern Ende des Ramadan