Meyerbeerstraße



Alles zum Schlagwort "Meyerbeerstraße"


  • Kunst-Aktion beim Service Wohnen an der Meyerbeerstraße

    Mi., 01.04.2020

    Herz-Bilder verbinden Senioren

    Bewohnerin Bernhardine Wrobel freut sich sehr über die Herzen-Aktion von Astrid Kemler.

    Je länger ältere Menschen selbstständig am gesellschaftlichen und kulturellen Leben teilnehmen können, umso besser ist das für ihre Lebensqualität und Gesundheit. In Zeiten von Corona und Kontaktsperre sind diese Möglichkeiten sehr eingeschränkt. Doch die Not macht erfinderisch.

  • Neue Kindertagesstätte in Mecklenbeck

    Mi., 11.09.2019

    Hort für 60 Mädchen und Jungen

    In diesem Neubau an der Meyerbeerstraße 13 ist die neue Mecklen­becker Kita untergebracht.

    Mecklenbecks mittlerweile fünfte Kita ist eröffnet worden: Die Tagesstätte der „Kleine Riesen Nord gGmbh“ an der Meyerbeerstraße bietet ausreichend Platz für vier Gruppen.

  • Stift Tilbeck

    Mo., 19.08.2019

    Gelebte Inklusion in Mecklenbeck

    In diesem modernen Neubau an der Meyerbeerstraße in Mecklenbeck haben seit gut einem Jahr 24 behinderte Menschen ein Zuhause gefunden.

    Seit mittlerweile einem Jahr sind 24 behinderte Menschen in der neuen vollstationären Wohneinrichtung des Stifts Tilbeck in Mecklenbeck beheimatet. An der Meyerbeerstraße fühlen sie sich wohl.

  • Meyerbeerstraße

    Mi., 27.03.2019

    Der Durchgangsverkehr soll raus

    Blick in die Meyerbeerstraße: Die Zufahrt zur Weseler Straße sei „übertrieben breit“, meint die Nachbarschaftsinitiative. Sie fordert, dass die Zufahrt umgebaut wird.

    Anwohner der Mecklenbecker Meyerbeerstraße haben sich mit einer Bürgeranregung an die Stadt Münster gewandt: Darin machen sie sich für Verkehrsberuhigungsmaßnahmen stark.

  • Senioren unterwegs

    Mo., 09.07.2018

    Alte Erinnerungen werden wieder wach

    Im Museum der historischen Waschtechnik berichteten die Senioren aus Mecklenbeck von Erlebnissen aus ihrer Jugend.

    Teilhabe an der Gesellschaft ist gerade auch für Senioren sehr wichtig. Eine Zeitreise in die eigene Kindheit oder Jugend obendrein. Beides gelang jetzt bei einem Ausflug Mecklenbecker Senioren der Einrichtung Servicewohnen Meyerbeerstraße .

  • Neubau des Stifts Tilbeck

    Do., 05.07.2018

    Einsegnungsfeier an der Meyerbeerstraße

    Der Neubau des Stifts Tilbeck an der Meyerbeerstraße. Er wurde jetzt eingesegnet.

    Eine moderne Wohneinrichtung für behinderte Menschen hat das Stift Tilbeck im Herzen Mecklenbecks eröffnet. Die 24 Bewohner wurden bei einer kleinen Feier im münsterischen Stadtteil willkommen geheißen.

  • Grundsteinlegung an der Meyerbeerstraße

    Fr., 29.06.2018

    Dreiteiliges Neubauprojekt

    Feierliche Grundsteinlegung (v.r.): Christian Jaeger, Gabriele Regenitter (Leiterin des Amts für Wohnungswesen), Matthias Peck, Anna Pohl (Leiterin des Jugendamts) und Stefan Wismann (Leiter der Bauabteilung der Wohn- und Stadtbau) schwangen einmütig die Mauerkelle.   

    Die Wohn- und Stadtbau GmbH baut an der Meyerbeerstraße: Im Mecklenbecker Zentrum sollen eine Kita, eine Flüchtlingseinrichtung und etliche Mietwohnungen entstehen.

  • Nächtliche Explosionen

    Mi., 20.06.2018

    Täter sprengen Verteilerkästen

    Eine Anwohnerin fotografierte die zerstörten Kästen: Dieser Stromverteilerkasten befindet sich an der Meyerbeerstraße.

    Anwohner der Brockmannstraße und der Meyerbeerstraße in Mecklenbeck machen sich Sorgen: In ihrer Nachbarschaft ist es durch Explosionen wiederholt zu Zerstörungen gekommen.

  • Stift Tilbeck

    So., 17.06.2018

    „Das ist richtiges Wohnen“

    Einige der zukünftigen Bewohner, deren Angehörige sowie Mitarbeiter des Stifts Tilbeck inspizierten am „Tag der offenen Tür“ die neue Wohnanlage an der Meyerbeerstraße. Sie wird von Matthias Böying (r.) geleitet. Die Fachbereichsleitung innerhalb des Stifts Tilbeck hat wiederum Sigrid Stegemann (2.v.l. ) inne.

    Das Stift Tilbeck hat eine neue Wohneinrichtung für behinderte Menschen in Mecklenbeck eröffnet. Die moderne Einrichtung in der Meyerbeerstraße wird 24 Bewohnern ein zeitgemäßes Zuhause bieten.

  • Ideenbörse für Kinder und Eltern

    Di., 20.03.2018

    Das schimmelnde Spielschiff muss weichen

    Angeregte Gesprächsrunde: Andreas Garske (l.) vom städtischen Amt für Kinder, Jugend und Familien sammelte die Ideen der Mecklenbecker für den Spielplatz Meyerbeerstraße.

    Wie soll der Spielplatz Meyerbeerstraße nach der geplanten Sanierung aussehen? Vertreter des Amts für Kinder, Jugendliche und Familien wollten es bei einem Ortstermin wissen.