Migrationshintergrund



Alles zum Schlagwort "Migrationshintergrund"


  • Kriminalität

    Do., 20.02.2020

    Sicherheitskreise: Neun Opfer von Hanau haben Migrationshintergrund

    Hanau/Berlin (dpa) - Der Todesschütze von Hanau hat neun Menschen mit Migrationshintergrund getötet - und seine Mutter. Wie die Deutsche Presse-Agentur am Donnerstag zudem aus Sicherheitskreisen erfuhr, haben vier der fünf Verletzten ausländische Wurzeln.

  • Kriminalität

    Do., 20.02.2020

    Sicherheitskreise: Viele der Opfer in Hanau mit Migrationshintergrund

    Hanau/Berlin (dpa) - Unter den Todesopfern von Hanau sind nach ersten Erkenntnissen der Sicherheitsbehörden viele Menschen mit Migrationshintergrund. Ob unter ihnen auch ausländische Staatsbürger sind, war zunächst nicht bekannt. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Donnerstag aus Sicherheitskreisen.

  • Wählervereinigung „Münster – bunt und international“ gegründet

    Di., 18.02.2020

    Bunt und basisdemokratisch

    Die neue kommunale Wählervereinigung „Münster – bunt und international“ hat sich am vergangenen Montag gegründet.

    Für eine größere Vielfalt und Menschen mit Migrationshintergrund möchte sich „Münster – bunt und international“ einsetzen. Die neue kommunale Wählervereinigung ist aus zwei Gruppierungen hervorgegangen.

  • Akzent, Aussehen, Name

    Mi., 29.01.2020

    Migrationshintergrund erschwert Wohnungssuche

    Bei der Wohnungssuche fühlen sich Menschen mit Migrationshintergrund oft benachteiligt.

    Die Wohnungssuche ist mancherorts zum Abenteuer geworden. Bewerber mit ausländischen Wurzeln haben es extra schwer: Sie berichten nicht selten über Diskriminierung bei der Wohnungssuche. Das genaue Ausmaß zu bestimmen, ist aber gar nicht so einfach.

  • Wohnen

    Mi., 29.01.2020

    Umfrage: Migrationshintergrund erschwert Wohnungssuche oft

    Berlin (dpa) - Jeder dritte Wohnungssuchende mit Migrationshintergrund hat nach eigener Einschätzung schon Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt erlebt. Dies berichten die Zeitungen der Funke Mediengruppe unter Berufung auf eine Umfrage im Auftrag der Antidiskriminierungsstelle des Bundes. Diese soll heute offiziell vorgestellt werden. Oft reiche schon ein fremd klingender Name aus, um gar nicht erst zur Wohnungsbesichtigung eingeladen zu werden. Auch offen rassistische Wohnungsanzeigen gehörten leider noch immer zum Alltag, so die Antidiskriminierungsstelle.

  • Marienschule Roxel

    Fr., 13.12.2019

    Hilfe beim Wechsel in die Schule

    Sie wollen Eltern den Übergang zwischen Kita und Schule erleichtern (v.l.): Ana Abad, Elternbegleiterin, Anja Stürmann, Leiterin der Kita „Auf dem Dorn“, Karin Jung, Erzieherin in der Kita „Auf dem Dorn“, Silke Grabbe, stellvertretende Leiterin der Marienschule, Tim Berkemeier, Schulsozialarbeiter, Gülay Lemmen, Lehrerin an der Marienschule, und Gordana Franjic, Elternbegleiterin.

    Die Roxeler Marienschule nimmt am Programm „Rucksack Schule“ teil, bei dem sich Eltern von Kindern mit und ohne Migrationshintergrund unterstützen.

  • 70 Jahre lang von SPD regiert

    So., 10.11.2019

    Türkischstämmiger Grüner wird Oberbürgermeister von Hannover

    Belit Onay (Bündnis 90/Die Grünen), Spitzenkandidat bei der Oberbürgermeisterwahl, freut sich mit seiner Frau Derya (l) und seinen Unterstützern nach Bekanntgabe der Wahlergebnisse.

    Nach über 70 Jahren SPD-Vorherrschaft bekommt Hannover einen grünen Oberbürgermeister. Belit Onay ist bundesweit das erste Oberhaupt einer Landeshauptstadt mit Migrationshintergrund.

  • Verein unterstützt Kinder und Jugendliche

    Mo., 04.11.2019

    Chancen durch Bildung

    Tannaz Westerberg unterstützt mit dem Vereine „Nima’s“ Kinder und Jugendliche aus wirtschaftlich schwachen Familien, Kinder aus Familien mit Migrationshintergrund und aus Flüchtlingsfamilien auf ihrem schulischen und beruflichen Ausbildungsweg.

    Das Ziel des Vereins „Nimas“ ist es, Kinder und Jugendliche aus wirtschaftlich schwachen Familien, aus Familien mit Migrationshintergrund und aus Flüchtlingsfamilien auf ihrem schulischen und beruflichen Ausbildungsweg zu unterstützen.

  • Premiere in Senden: Ferien-Intensiv-Training für Kinder mit Migrationshintergrund

    So., 20.10.2019

    Spielerisch fit für den Alltag

    Im Lauf der Woche wurde eine Menge gebastelt, gemalt und gesammelt. Diese Schätze durften die Kinder am Ende der Woche zur Erinnerung an das Ferien-Intensiv-Training mit nach Hause nehmen.

    In der ersten Herbstferienwoche ist zum ersten Mal in Senden ein Intensivtraining „Deutsch“ für Grundschüler durchgeführt worden. Spielerisch verbesserten die Kinder ihre Sprachkenntnisse für den Alltag und tragen ihr Wissen nun auch in ihre Familien hinein.

  • WM in Russland

    Do., 12.09.2019

    Boxen in Deutschland: «Für uns ist Integration Alltag»

    Die deutsche Box-Staffel bei der WM in Russland.

    Bei der Box-WM der Amateure in Jekaterinburg bilden acht Sportler mit Migrationshintergrund das deutsche Team. Für DBV-Präsident Kyas ist die gelebte Integration auch eine Frage des Willens.