Milliardenüberschuß



Alles zum Schlagwort "Milliardenüberschuß"


  • Finanzen

    Mi., 09.08.2017

    Kommunen verzeichnen Milliardenplus

    Gütersloh (dpa) - Die Kommunen in Deutschland haben im vergangenen Jahr erneut einen Milliardenüberschuss erwirtschaftet. Der Kommunale Finanzreport der Bertelsmann-Stiftung bezeichnet 2016 mit einem Plus von 4,5 Milliarden Euro sogar als bestes Jahr seit 2008. Vor allem Städte, Kreise und Gemeinden in Bayern und Baden-Württemberg sorgten für den Überschuss. Ausschlaggebend für das gute Gesamtergebnis waren insgesamt höhere Einnahmen. Besonders höhere Steuereinnahmen und Zuweisungen sorgten für das Einnahmeplus von sechs Prozent.

  • Haushalt

    Do., 26.01.2017

    Abstimmung über Nachtragshaushalt zur Schulsanierung vertagt

    Berlin (dpa) - Der Bundestag hat die Abstimmung über einen Nachtragshaushalt zur Sanierung maroder Schulen vertagt. Der entsprechende Gesetzentwurf wurde in den Haushaltsausschuss zurücküberwiesen. Hintergrund ist ein Streit zwischen CDU/CSU und SPD über den jüngsten Milliardenüberschuss im Bundeshaushalt. Die Union will damit Schulden tilgen, die SPD pocht auf zusätzliche Investitionen. Der Nachtragshaushalt würde finanzschwachen Kommunen zusätzlich 3,5 Milliarden Euro für die Schulsanierung bescheren.

  • Konjunktur

    Mi., 24.08.2016

    Robuste Konjunktur lässt Staatskasse klingeln

    Wiesbaden (dpa) - Der Arbeitsmarkt brummt. Steuern und Sozialabgaben füllen die öffentlichen Kassen in Deutschland - der deutsche Staat hat im ersten Halbjahr mit einem Milliardenüberschuss von der robusten Konjunktur und den niedrigen Zinsen profitiert. Bund, Länder, Gemeinden und Sozialkassen nahmen unter dem Strich nach vorläufigen Berechnungen 18,5 Milliarden Euro mehr ein als sie ausgaben. Bezogen auf die gesamte Wirtschaftsleistung lag das Plus bei 1,2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

  • Banken

    Di., 02.08.2016

    Commerzbank gibt Hoffnung auf Milliardenüberschuss auf

    Hauptsitz der Commerzbank in Frankfurt am Main.

    Der neue Commerzbank-Vorstand macht sich keine Illusionen mehr: Der Milliardengewinn aus dem Jahr 2015 ist im laufenden Jahr nicht zu wiederholen. Zinstief und schärfere Auflagen der Aufseher bremsen den Konzern. Nun dreht die Bank auch an der Gebührenschraube.

  • Finanzen

    Di., 07.04.2015

    Öffentliche Kassen 2014 mit Überschuss - Gemeinden im Minus

    Wiesbaden (dpa) - Dank sprudelnder Steuern und Beiträge haben Bund, Länder und Sozialversicherung im vergangenen Jahr einen Milliardenüberschuss erzielt. In den Gemeindekassen klaffte dagegen ein Loch von rund 700 Millionen Euro. Unter dem Strich habe der öffentliche Gesamthaushalt ein Plus von 6,4 Milliarden Euro erzielt, teilte das Statistische Bundesamt. 2013 habe der öffentliche Gesamthaushalt noch ein Defizit von 7,2 Milliarden Euro ausgewiesen.

  • Energie

    Fr., 05.09.2014

    Ökostrom-Umlage wird wohl erstmalig sinken

    Verbraucher können auf eine Stabilisierung ihrer in den Vorjahren stark gestiegenen Stromkosten hoffen. Foto: Ingo Wagner

    Berlin (dpa) - Die deutschen Verbraucher können nach den Preissprüngen der letzten Jahre auf einen leichten Rückgang der Stromkosten hoffen. Die Ökostrom-Umlage wird aller Voraussicht nach erstmals sinken.

  • Bundesbank

    Do., 13.03.2014

    Bundesbank dürfte Milliardengewinn an Finanzminister überweisen

    Deutsche Bundesbank in Frankfurt/Main. Foto: Frank May/Archiv

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bundesbank dürfte 2013 wieder einen Milliardenüberschuss erwirtschaftet haben. Wie aus den neuen Haushaltsplanungen des Bundes für 2014 hervorgeht, hat die Bundesbank im vergangenen Jahr voraussichtlich einen Gewinn von mindestens 2,5 Milliarden Euro erzielt.

  • Bundesbank

    Do., 13.03.2014

    Bundesbank dürfte Milliardengewinn an Finanzminister überweisen

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bundesbank dürfte 2013 wieder einen Milliardenüberschuss erwirtschaftet haben. Wie aus den neuen Haushaltsplanungen des Bundes für 2014 hervorgeht, hat die Bundesbank im vergangenen Jahr voraussichtlich einen Gewinn von mindestens 2,5 Milliarden Euro erzielt. Bundesbank-Präsident Jens Weidmann legt die Bilanz heute in Frankfurt vor. Gebremst von der Euro-Schuldenkrise hatte die Bundesbank 2012 einen Gewinn von 664 Millionen Euro ausgewiesen.

  • Besuch in der WN-Redaktion

    Mo., 26.08.2013

    Grünen-Spitzenkandidat Trittin verteidigt Steuerpläne

    Kämpft für Rot-Grün und eine eigene berufliche Perspektive: Jürgen Trittin, hier beim Besuch unserer Redaktion, würde im Falle einer Regierungsübernahme gern das Amt des Finanzministers bekleiden.

    Dass der deutsche Staat inmitten der Euro-Krise Milliardenüberschüsse erwirtschaftet, macht Jürgen Trittin nicht unruhig. Der Grünen-Fraktionschef verteidigte bei einem Besuch unserer Redaktion die umstrittenen Steuererhöhungspläne. Diese würden, so Trittin, nur die „oberen zehn Prozent der Bevölkerung etwas mehr belasten“.

  • Politik

    Sa., 06.10.2012

    «Bild»: Milliardenüberschuss bei Bundesagentur für Arbeit

    Politik : «Bild»: Milliardenüberschuss bei Bundesagentur für Arbeit

    Berlin (dpa) - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) macht nach einem Bericht der «Bild»-Zeitung in diesem Jahr mehr Überschuss als erwartet. Wie das Blatt am Samstag unter Berufung auf Behördenkreise berichtete, wird das Plus am Jahresende bei 1,7 Milliarden Euro liegen.