Saisonauftakt



Alles zum Schlagwort "Saisonauftakt"


  • Formel-1-Start in Australien

    So., 17.03.2019

    Ferrari-Star Vettel: «Es war nicht unser Tag»

    Sebastian Vettel wurde beim Saisonauftakt in Melbourne nur Vierter.

    Fast eine Minute nach Sieger Valtteri Bottas kommt Sebastian Vettel beim Saisonauftakt der Formel 1 ins Ziel. Für den Ferrari-Fahrer ist Platz vier in Melbourne ein schwerer Dämpfer für die WM-Hoffnungen.

  • Motorsport

    So., 17.03.2019

    Bottas gewinnt Saisonauftakt

    Melbourne (dpa) - Valtteri Bottas hat im Mercedes den Saisonauftakt der Formel 1 gewonnen. Der Finne verwies beim Großen Preis von Australien Weltmeister und Teamkollege Lewis Hamilton mit einem überraschend deutlichen Vorsprung auf den zweiten Platz. Für Sieger Bottas, der für die schnellste Rennrunde auch noch einen Extrapunkt bekam, war es der erste Sieg seit dem 26. November 2017. Dritter wurde in Melbourne der Niederländer Max Verstappen im Red Bull, erst danach kam Sebastian Vettel ins Ziel. Im ersten von 21 Saisonrennen kassierte der viermalige Champion damit bereits den ersten Dämpfer.

  • Motorsport

    Sa., 16.03.2019

    Hamilton auch im Abschlusstraining Schnellster in Melbourne

    Melbourne (dpa) - Titelverteidiger Lewis Hamilton ist auch im Abschlusstraining der Formel 1 beim Saisonauftakt in Melbourne zur Bestzeit gerast. Der britische Mercedes-Pilot verwies seinen Ferrari-Rivalen Sebastian Vettel mit 0,264 Sekunden Vorsprung auf den zweiten Platz. Dritter wurde Vettels neuer Teamkollege Charles Leclerc aus Monaco.

  • Vor Saisonauftakt

    Do., 14.03.2019

    Tod von Renndirektor Whiting schockt Formel 1

    FIA-Renndirektor Charlie Whiting ist gestorben.

    Formel-1-Rennleiter Charlie Whiting ist tot. Als Todesursache nennt der Weltverband eine Lungenembolie. Whiting war eine zentrale Figur in der Rennserie, die am Sonntag in Australien in ihre neue Saison startet.

  • Motorsport

    Do., 14.03.2019

    Formel-1-Renndirektor Whiting stirbt kurz vor Saisonstart

    Melbourne (dpa) - Formel-1-Renndirektor Charlie Whiting ist tot. Der Brite starb drei Tage vor dem Saisonauftakt in Melbourne im Alter von 66 Jahren, wie der Motorsport-Weltverband FIA mitteilte. Todesursache sei eine Lungenembolie gewesen. Whiting war seit 1997 Renndirektor in der Formel 1 und in dieser Rolle für die komplette Organisation der Grand-Prix-Wochenenden verantwortlich. Die Formel 1 habe in Charlie einen treuen Freund und charismatischen Botschafter verloren, sagte FIA-Präsident Jean Todt.

  • Hortensienpark Lengerich

    Di., 12.03.2019

    Saisonauftakt mit Schnittseminar

    Damit auch in diesem Jahr die Hortensien prachtvoll im „Hortensia Garden“ blühen, ist ein Schnitt der verblühten Teile erforderlich. Wie das richtig gemacht wird, erklärt Hartmut Grünagel am Samstag von 10 bis 12 Uhr im Rahmen eines öffentlichen Seminars.

    Der „Hortensia Garden“ auf dem Gelände des alten LWL-Friedhofs hat den Winter gut überstanden. Jetzt gilt es, das Areal fit für den Frühling und Sommer zu machen. Am 16. März steigt der erste Arbeitseinsatz unter der Leitung von Hartmut Grünagel.

  • Saisonauftakt für die THC-Radsportler

    Mi., 06.03.2019

    Straßenbild ist wieder etwas bunter

    Die jungen Mountainbiker waren auch im Winter aktiv – hier beim Techniktraining

    Seit Samstag ist das Straßenbild in Westerkappeln wieder etwas bunter. Die Radsportler des THC Westerkappeln sind in die neue Saison gestartet.

  • US-Liga

    Mo., 04.03.2019

    MLS-Saisonstart: Gressel verliert mit Atlanta in Washington

    Verlor mit Atlanta United: Julian Gressel.

    Washington (dpa) - Der deutsche Fußballprofi Julian Gressel hat mit Atlanta United zum Saisonauftakt in der nordamerikanischen MLS eine Niederlage kassiert. Der Titelverteidiger zog bei DC United mit 0:2 (0:1) den Kürzeren.

  • LA Galaxy gegen Chicago Fire

    So., 03.03.2019

    MLS-Auftakt: Ibrahimovic ärgert Ex-Bayernstar Schweinsteiger

    Erzielt den Siegtreffer für Los Angeles Galaxy gegen Bastian Schweinsteiger mit Chicago Fire.

    Zlatan Ibrahimovic gewinnt zum Saisonauftakt in der nordamerikanischen Fußballliga MLS das Duell mit Ex-Bayernstar Bastian Schweinsteiger. Der Vergleich der Routiniers endet mit einem 2:1 für das Ibrahimovic-Team aus Los Angeles.

  • J League

    Fr., 22.02.2019

    Podolski verliert mit Vissel Kobe zum Saisonauftakt

    Zum Saisonauftakt der J League hat Lukas Podolski mit Vissel Kobe eine Niederlage kassiert.

    Osaka (dpa) - Lukas Podolski hat sein erstes Saisonspiel in der japanischen J League mit Vissel Kobe verloren. Das Team des früheren deutschen Fußball-Nationalspielers und Weltmeisters von 2014 unterlag Cerezo Osaka mit 0:1 (0:0).