Schützenverein



Alles zum Schlagwort "Schützenverein"


  • Schützenverein Waister Junggesellen

    Do., 25.04.2019

    Zahlreiche Gebote für Festvorstandsposten

    Am Pfingstwochenende steht bei den Waister Junggesellen wieder das Schützenfest an.

    Traditionell trafen sich jetzt die Mitglieder des Schützenvereins Waister Junggesellen zu ihrer Generalversammlung. Höhepunkt des Abends war laut Mitteilung des Vereins die Versteigerung der Festvorstandsposten für das Schützenfest am Pfingstwochenende (7. bis 10. Juni).

  • Ladberger Osternest

    Di., 23.04.2019

    Einmal den Osterhasen sehen

    Der Osterhase hatte nicht nur die Eier versteckt, er sorgte auch dafür, dass kein Kind leer ausging beim elften „Ladberger Osternest“ im Friedenspark.

    Zum elften Mal hatte der Schützenverein Wester zur Ostereiersuche in den Friedenspark eingeladen. Zum elften Mal brauchte er sich über mangelnden Zuspruch beim Ladberger Osternest keine Gedanken machen.

  • Horst und Wall: Poaskenstaaken

    Di., 23.04.2019

    Mit Feuer und purer Manneskraft

    Die Junggesellen des Schützenvereins Horst und Wall schmetterten am Ostersonntag – wie es alter Brauch im Münsterland ist – den lodernden Flammen beim Poaskenstaaken Kirchenlieder entgegen.

    Es ist ein im Münsterland sehr selten gewordener Brauch, den der Schützenverein Horst und Wall Jahr und Jahr am Ostersonntag pflegt. Das Poaskenstaaken lockte erneut zahlreiche Besucher an die Schützenstraße.

  • St.-Hubertus-Schützenverein Sprakel

    Mo., 22.04.2019

    Festschrift zum Jubiläumsfest

    Das „Herausgeber-Gremium“ der 136 Seiten starken Festschrift (v.l.): Reinhard Bröker, Petra Paning, Jenny Hohnsel, Karsten Bröker, Christian Hilbk und Elmar Lange.

    Die Sprakeler Schützen feiern in diesem Jahr ihr 300-jähriges Bestehen. Passend dazu haben sie soeben eine interessante Publikation herausgegeben.

  • Am Ostermontag im Friedenspark

    Sa., 20.04.2019

    Ostereier suchen mit dem SV Wester

    Auf die Plätze, fertig, los: Am Ostermontag lädt der Schützenverein Wester zur elften Ostereier-Suche in den Friedenspark.

    Wenn das Absperrband am Ostermontag um 15 Uhr verschwindet, beginnt für die Kleinen der Gemeinde die lustige Ostereier-Suche im Friedenspark. Zum elften Mal lädt der Schützenverein Wester dazu Klein und Groß ein und hält im Foyer des Rathauses zudem Kaffee und Kuchen für ein nettes Beisammensein bereit.

  • Senioreneinsatzkommando des Schützenvereins Sellen-Veltrup

    Di., 16.04.2019

    Geht nicht gibt‘s nicht

    Eingespieltes Handwerks-Team des Schützenvereins bei der Arbeit: Gerd Wacker, Rudolf Diese, Hans Lindhof, Wilhelm Dudek und Hans Wermeling (v.l.).

    SEK? Diese drei Buchstaben wecken Assoziationen. Im Fall des Schützenvereins Sellen-Veltrup stehen hinter dieser Abkürzung jedoch keine gefährlichen Polizei-Aktionen. Es handelt sich vielmehr um das „Senioren-Einsatzkommando“ des Vereins – eine Handvoll verdienter Schützen, die durch besonderes handwerkliches Geschick auffallen.

  • Stadtmeisterschaft der Schützen

    Mo., 15.04.2019

    Exterheide zielt und trifft am besten

    Den alten Wanderpokal dann durch den Triumph in Folge der Schützenverein Wechte behalten.  In diesem Jahr gibt es deshalb einen neuen.

    Die Mannschaft des Schützenvereins Exterheide hat nach dem ersten Schießen die besten Karten, sich den Sieg bei der Stadtmeisterschaft zu holen. Am Sonntag reichte es für 189 Ringe.

  • Müllsammelaktion der Westerkappelner Schützenvereine

    So., 14.04.2019

    Erfreulich: Weniger Abfall in Feld und Flur

    Erstmals schwärmte „Das Kappelner Band“ zur Müllsuche aus, um den Ortskern und die angrenzenden Siedlungsgebiete vom Unrat zu befreien.Die Westerkappelner Schützenvereine sammelten am Wochenende Müll in Feld und Flur. So wie dieser Suchtrupp des Schützenvereins Seeste legten Jung und Alt dabei etliche Kilometer zurück.

    Fruchtet die Diskussion über die Plastikflut in der Natur und besonders in den Weltmeeren ? Macht sich hierzulande ein größeres Umweltbewusstsein bemerkbar ? Vielleicht. Zumindest bei der jährlichen Müllsammelaktion der Schützengemeinschaft hatten die Aktiven den Eindruck, dass weniger Unrat in der freien Landschaft landet.

  • Schützenverein Lau-Brechte

    Sa., 13.04.2019

    Erste Planungen fürs Jubiläum

    2021 steht das 375-jährige Jubiläum des Schützenvereins Lau-Brechte an. Erste Planungen laufen jetzt an.

    Ingo Krabbe, Vorsitzender des Schützenvereins Lau-Brechte, begrüßte jetzt 56 Mitglieder zur Mitfastenversammlung beim Festwirt Berno Wienefoet in der Gaststätte „Bätenvoss“.

  • Schützenverein Horst und Wall

    Do., 11.04.2019

    Vereinsfahne ist wieder einsatzbereit

    . Die restaurierte Vereinsfahne wurde den Mitgliedern auf der Frühjahrs-Generalversammlung von Fähnrich Michael Oeing präsentiert.

    Knapp 70 Schützenbrüder begrüßte Bernhard Wierling jetzt zur Frühjahrs-Generalversammlung des Schützenvereins Horst und Wall. Die Tagesordnung war wieder sehr umfangreich, so der Verein in seiner Mitteilung. Unter anderen ging es um die Vorstellung der restaurierten Vereinsfahne und die Vorstandsergänzungswahlen.