Sommerferien



Alles zum Schlagwort "Sommerferien"


  • Wespe-Kulturfestes im Garten Eden

    So., 25.08.2019

    Ganz kreative Sommerferien

    Viel Applaus gab es für die „Traumgeschichten“, die die Ferienkinder in einem zweiwöchigen Workshop einstudiert hatten. Auch böse Träume gehörten dazu. Szenenwechsel von Tag und Nacht lösten die Zuschauer, indem sie einfach die Augen schlossen respektive öffneten. Im garten Eden war auch zu sehen, wie kreativ die Ferienkinder in den vergangenen sechs Wochen waren.

    Die Bilanz kann sich sehen lassen. Nach sechs Ferienspaßwochen mit Hunderten von Kindern und Jugendlichen zeigten die Organisatoren der Westerkappelner Elterninitiative für Spielen und Erleben (Wespe) und die Teilnehmer mit einem Kulturfest, was sie in vielen verschiedenen Workshops und auf der Bau(schlau)stelle im Garten Eden auf die Beine gestellt hatten.

  • Bauarbeiten

    Fr., 23.08.2019

    B 54 wird ab 9. September zwischen Nienberge und Altenberge gesperrt

    Bauarbeiten: B 54 wird ab 9. September zwischen Nienberge und Altenberge gesperrt

    Staugefahr nach den Sommerferien: Ab dem 9. September wird die B 54 in Fahrtrichtung Gronau zwischen Nienberge und Altenberge-Süd komplett gesperrt. Weitere Details der Baumaßnahme wurden jetzt bekannt.

  • Verkehr

    Fr., 23.08.2019

    Rückreiseverkehr in NRW beginnt: Volle Autobahnen erwartet

    Autos stauen sich auf der A3 vor dem Autobahnkreuz Kaiserberg.

    Die Sommerferien enden am Dienstag, doch schon am Freitag treten viele Urlauber ihre Rückreise an. Auf Autobahnen, an Bahnhöfen und Flughäfen in NRW könnte es voller werden. Am Wochenende kommen noch zwei Großveranstaltungen dazu.

  • Schulen

    Fr., 23.08.2019

    139 000 Schüler starten in NRW mit G9 an Gymnasien

    Ein leeres Klassenzimmer.

    Die Sommerferien in NRW sind fast vorbei, für rund 2,5 Millionen Schüler beginnt kommende Woche wieder der Alltag. An den Gymnasien gehen die ersten G9-Jahrgänge an den Start.

  • Musikschule

    Do., 22.08.2019

    Viele neue Kurse und Workshops

    Musikschule: Viele neue Kurse und Workshops

    Nach den Sommerferien startet der Projektbereich der Musikschule wieder mit vielen neuen Kursen und Workshops für Erwachsene und Kinder – alles nachzulesen im aktuellen Projektheft Herbst/ Winter 2019.

  • Pfarrfest in der ersten Schulwoche nach den Sommerferien in Leer

    Mi., 21.08.2019

    „Miteinander Gemeinde (er)leben“

    Grafiker Patrice van Rees (l.), Pfarrsekretärin Ruth Hüsing und Pfarrdechant Johannes Büll freuen sich schon auf das Pfarrfest, das am 31. August und 1. September in Leer gefeiert wird.

    Harmonische Begegnungen und anregende Gespräche – darauf hofft Pfarrdechant Johannes Büll beim Pfarrfest der Kirchengemeinde St. Gertrudis: „Es soll ein Fest für alle Menschen vor Ort sein, die eine tolle Gemeinschaft erleben wollen.“ Rund um die Ss.-Cosmas-und-Damian-Kirche werden am 31. August und 1. September verschiedene Stände aufgebaut. Eröffnet wird das Pfarrfest mit einem Gottesdienst.

  • Konzert im November

    Mi., 21.08.2019

    Dirigent Heiko Kraft verlässt OMV

    Heiko Kraft mit dem Orchester Musica Viva in Aktion beim Dorfmusikfest in Everswinkel – zu seinem Abschiedskonzert lädt das OMV am 2. November in die Festhalle ein.

    Die Sommerferien laufen und somit hat auch das Orchester Musica Viva (OMV) Sommerpause. Ganz zurücklehnen können sich die Musikerinnen und Musiker des Orchesters jedoch nicht. So gilt es, sich innerhalb der Ferien zu einem Probensamstag zu treffen, um sich auf das bevorstehende Jahreskonzert vorzubereiten. Da das Orchester Musica Viva im Mai dieses Jahres bereits das 5. Dorfmusikfest Everswinkel geplant und ausgerichtet hat, bestand zunächst der Plan, in diesem Jahr mit einem Jahreskonzert zu pausieren.

  • Töpfern in den Ferien

    Mi., 21.08.2019

    Kreative Hobbykünstler

    Im Keller ihrer Grundschule formten die Mädchen und Jungen tolle Kunstwerke aus Ton. Bis zum fertigen Werk werden jedoch noch einige Wochen vergehen.

    Reger Betrieb trotz Sommerferien: Viele Mädchen und Jungen nutzten am Montagnachmittag das Angebot des Fördervereins. Dieser hatte im Rahmen der Ferienspieltage zum gemeinsamen Töpfern eingeladen. Schulleiterin Marlies Borisch begrüßte die Teilnehmer und die Organisatorinnen Andrea Budde und Melanie Querdel im Keller der Bildungseinrichtung. Hier hatten die Kinder die Herangehensweise schnell verinnerlicht.

  • Sommercamp für zugewanderte junge Leute

    Di., 20.08.2019

    „FIT“ für Sprache, Job und Alltag

    Im Gespräch mit Geschäftsführer Oliver Palstring (r.) konnten viele Fragen der jungen Leute zu den Themen Ausbildung, Bewerbung oder Praktika geklärt werden.

    Sechs Wochen Sommerferien sind lang – und das in der vorausgegangenen Schulzeit Gelernte kann manchmal schnell verloren gehen. Gerade für neuzugewanderte Schülerinnen und Schüler ist es daher wichtig, auch in der unterrichtsfreien Zeit weiter an ihren Sprachfähigkeiten zu arbeiten.

  • Ferienlager

    Sa., 17.08.2019

    Ein bisschen Bullerbü

    Ein bisschen heile Welt und ein wichtiger Bestandteil auf dem Weg ins Erwachsenenleben: Ferienlager sind für viele Kinder der Höhepunkt der Ferien.

    Sommerferien: Für berufstätige Eltern jedes Jahr eine Herausforderung, bei der sie zwischen Kinder-Wünschen und eigenen Pflichten einen Weg finden müssen. Ferienlager sind nicht nur ein Spaß für Kinder, sondern entlasten Eltern von ihren Sorgen. Stabile Teilnehmer- und Betreuerzahlen melden Lager, die auf die guten Erfahrungen und die Flexibilität junger Erwachsener als Begleiter setzen.