Stadtranderholung



Alles zum Schlagwort "Stadtranderholung"


  • Stadtranderholung in Senden

    So., 28.07.2019

    Dauerbrenner und Neulinge bilden das Team

    Dieses Bild steht symbolisch für die zweite Woche: Wenn es möglich war, wurden die Aktivitäten in den Schattenbereich verlegt.

    Ohne Ehrenamt keine Erholung für Kinder - die Bilanz nach der zweiten Woche.

  • Abschluss der Stadtranderholung

    So., 28.07.2019

    Das Duell um die Welt ist beendet

    „Tschüss Stadtranderholung 2019“: Mit der großen Abschlussveranstaltung, zu der auch die Eltern eingeladen waren, endete die Ferienfreizeit an der Westruper Schule.

    Sie haben der Hitze getrotzt und viel Spaß gehabt, die Teilnehmer der Stadtranderholung. Mit dem großen Abschlussabend klang die Ferienfreizeit an der Westruper Schule jetzt aus. Ein buntes Programm der Teilnehmer und der Leiter für die Eltern durfte dabei nicht fehlen.

  • Abschlussveranstaltung der Stadtranderholung

    Fr., 26.07.2019

    Der Hitze getrotzt und Spaß gehabt

    Zahlreiche Eltern verfolgten unter einem eigens aufgebauten riesigen Zelt die verschiedenen Vorführungen bei der Stadtranderholung. Geehrt wurden die besten Budenbauer.

    Mit einem Elternnachmittag ging am Freitag die Stadtranderholung zu Ende. Dabei zeigten die Kleinen, was sie in den vergangenen zwei Wochen alles gemacht und gelernt haben.

  • Ein Tag als Betreuer bei der Stadtranderholung

    Do., 25.07.2019

    Kleine Dramen und viel Engagement

    Unser Mitarbeiter Julius Schwerdt (zwischen den Schalkern) bei der Essensausgabe der Stadtranderholung. Einen ganzen Tag lang begleitete er die ehrenamtlichen Betreuer bei ihrem schweißtreibenden Job.

    Hitze und als Betreuer ständig gefordert: Das hat Julius Schwerdt einen Tag lang bei der Stadtranderholung erlebt. Doch er ist sich sicher: „Das macht Spaß und das Team ist toll.“

  • Stadtranderholung

    Di., 23.07.2019

    Schlangen, Schildkröten und eine kühle Dusche

    Stadtranderholung: Schlangen, Schildkröten und eine kühle Dusche

    Trotz der Hitze sind die Kinder bei der Stadtranderholung bestens zufrieden – nicht zuletzt aufgrund eines umfangreichen Programms.

  • Gottesdienst am ungewöhnlichen Ort

    So., 21.07.2019

    Familienmesse im Zelt der Stadtranderholung

    Gottesdienst am ungewöhnlichen Ort: Familienmesse im Zelt der Stadtranderholung

    Im Zelt der Stadtranderholung wurde am Sonntagmorgen ein Gottesdienst gefeiert, und etliche Gläubige nahmen teil.

  • 60 Kinder erleben bei 17. Stadtranderholung kosmische Abenteuer

    So., 21.07.2019

    Galaxie mit Begeisterung gerettet

    Mit großer Begeisterung und jeder Menge Freude waren 60 Mädchen und Jungen bei der 17. Stadtranderholung des Ökumenischen Jugendtreffs dabei. Mit viel Fantasie, Kreativität und Geschick retteten sie eine ganze Galaxie.

    Jede Menge Abenteuer und Spaß erlebten 60 Kinder eine Woche lang bei der Stadtranderholung, die in eine „weit entfernte Galaxie“ entführte. Begleitet von 28 Betreuern spielten, rätselten und bastelten die Weltraum-Forscher auf dem Gelände der Sendener Pfadfinder.

  • Angebot des Lauftreffs bei der Stadtranderholung

    So., 21.07.2019

    Appetit auf den Citylauf gemacht

    Hatten gemeinsam Spaß: Kinder der Stadtranderholung und Übungsleiter des TV Friesen Telgte.

    Dass Laufen Spaß machen kann, das erfuhren die Teilnehmer der Stadtranderholung bei einem besonderen Angebot des Lauftreffs.

  • Stadtranderholung Telgte

    Do., 18.07.2019

    Badespaß und Bleistiftigel

    Stadtranderholung Telgte: Badespaß und Bleistiftigel

    Mit dem von der Feuerwehr ermöglichten Badespaß stand am Donnerstag ein Höhepunkt der diesjährigen Stadtranderholung an. Zwei Gruppen besuchten aber auch die Töpferei von Rembert Schäfer, wo die Kinder ihre eigenen Schalen und Bleistiftigel formen konnten.

  • Stadtranderholung

    Mi., 17.07.2019

    Auf gutem Weg, alles richtig zu machen

    Der offene Lagerabend der Stadtranderholung war einmal mehr gut besucht.

    Die Stadtranderholung zieht auch in diesem Jahr wieder viele Kinder in den Bann. Zeltlager und Lagerabend sind dabei nicht nur Highlights, sondern auch essenziell für die Finanzierung.