Streaming



Alles zum Schlagwort "Streaming"


  • Für iPhone und iPad

    Do., 12.09.2019

    Top Apps: Anwendungen für Kinder und Erwachsene

    Mit «YouTube Kids» können Kinder viele lehrreiche Videos abspielen.

    In den iOS-App-Charts befinden sich wieder Anwendungen für Groß und Klein. Während Kinder sich vor allem für einen Streaming-Dienst begeistern, nutzen Erwachsene gern ein Tool für das Online- und Mobile-Banking.

  • Für iPhone und iPad

    Fr., 06.09.2019

    Top-Apps: TV-Sender streamen und Stundenpläne erstellen

    Mit «Untis Mobile» können Lehrer und Schüler ihre individuellen Stundenpläne erstellen und managen.

    In den App-Charts bleibt in dieser Woche alles beim Alten? Nicht ganz. Für frischen Wind sorgt eine Anwendung, die den Alltag sowohl von Schülern als auch von Lehrern erleichtert.

  • Umschalten mit Alexa

    Do., 05.09.2019

    Amazons Fire TV kommt auf Fernseher

    Alles Amazon: In der Fire TV Edition von Grundig ist das Videostreaming-Portal von Amazon nun erste Wahl bei der Software. Die beiden Unternehmen bringen künftig gemeinsam Geräte auf den Markt.

    Künftig nimmt Alexa nicht nur über Amazons Echo-Lautsprecher Sprachbefehle entgegen. TV-Nutzer können bald auch über ihren Fernseher mit dem Assistenten sprechen. Die ersten Fire-TV-Geräte sollen Grundig und Saturn auf den Markt bringen.

  • Premiere bei der IFA

    Do., 05.09.2019

    Amazon setzt stärker auf TV-Bedienung per Sprache

    Nach den Erfolgen mit dem Echo Plus und anderen Smartspeakern will Amazon auch die TV-Fernbedienung durch Sprachbefehle ablösen.

    Öfter mal mit dem Fernseher sprechen, statt zur Fernbedienung zu greifen - das gehört zur Vision von Amazon für die TV-Zukunft. Erstmals bekommt ein TV-Gerät Mikrofone für die Sprachassistentin Alexa integriert. Es trägt den Namen einer deutschen Traditionsmarke.

  • Filmfest Venedig

    Mo., 02.09.2019

    «The King»: Shakespeare-Verfilmung mit Robert Pattinson

    Timothee Chalamet (M) spielt den jungen Henry V., der sich in seiner neuen Rolle zurechtfinden muss.

    Shakespeare-Verfilmungen gibt es bereits Dutzende. Auf dem Festival in Venedig feierte eine weitere Premiere. Vorgestellt hat sie ein berühmter Streamingdienst.

  • Mehr Pixel, mehr Vernetzung

    Do., 29.08.2019

    Was in diesem Jahr von der IFA zu erwarten ist

    Mehr Pixel, mehr Vernetzung: Was in diesem Jahr von der IFA zu erwarten ist

    Die Technik-Messe IFA wurde lange von Fernsehern beherrscht. Seit gut einem Jahrzehnt nehmen auch Hausgeräte einen festen Platz ein - und inzwischen das vernetzte Zuhause. Die Branche muss in diesem Jahr allerdings Optimismus vor dem Hintergrund sinkender Umsätze zeigen.

  • Für iPhone und iPad

    Mi., 28.08.2019

    Top-Apps: Sportevents streamen und Dokumente scannen

    Mit «DAZN» lassen sich Sportveranstaltungen live streamen.

    Viele Ligen sind gerade in die nächste Saison gestartet. Und wo könnte man die Spiele unterwegs besser mitverfolgen als am Tablet? Kein Wunder also, dass sich diesmal ein Sport-Streaming-Dienst in den iOS-Charts hervortut. Welche Apps es ebenfalls geschafft haben.

  • «TV Now» besonders gefragt

    Mi., 28.08.2019

    RTL mit Rekordumsatz

    Die Erlöse der RTL Group stiegen im ersten Halbjahr um 4,2 Prozent auf 3,17 Milliarden Euro.

    Der Fernsehmarkt ist im Umbruch, Online-Angebote gewinnen an Bedeutung. Der Sender RTL setzt auf neues Digitalgeschäft - dessen Zahlen sind vielversprechend.

  • Fernsehen

    Mi., 28.08.2019

    RTL-Umsatz zieht an: Nachfrage nach «TV Now» steigt

    Eine Wand mit dem RTL-Logo.

    Luxemburg/Köln (dpa) - Eigene Fernsehproduktionen und eine gestiegene Nachfrage nach dem hauseigenen Streamingdienst haben die Sendergruppe RTL auf den höchsten Umsatz ihrer Unternehmensgeschichte gehievt. Die Erlöse der RTL Group stiegen im ersten Halbjahr um 4,2 Prozent auf 3,17 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Mittwoch in Luxemburg mitteilte. Wachstumstreiber blieben die Digitalgeschäfte, also zum Beispiel die Produktionsgesellschaft Fremantle und der Streamingdienst «TV Now» - dieser noch recht kleine Konzernbereich schnellte um 21 Prozent auf 513 Millionen Euro Umsatz nach oben.

  • «Stranger Things 3: The Game»

    Mi., 28.08.2019

    Das Pixel-Mystery für Serienfans

    Die Serien-Stadt Hawkins wird in «Stranger Things 3: The Game» für Fans erkundbar. Screenshot: BonusXP/dpa-tmn

    Staffel 3 von «Stranger Things» ist da und Streaming-Anbiter Netflix liefert das passende Videospiel dazu. Leider ist es etwas fad und könnte Serieninhalte spoilern.