Tabellenbild



Alles zum Schlagwort "Tabellenbild"


  • Fußball: A-Junioren-Kreisliga A

    Do., 21.11.2019

    Büren zieht mit Teuto und Mettingen gleich

    Die JSG Westerkappeln/Velpe (weißes Trikot) will die Siegesserie beim TuS Recke ausbauen.

    In der Kreisliga A der A-Junioren wurde das Tabellenbild am Mittwoch mit zwei Nachholspielen begradigt. Nach einem 2:1-Sieg im Spitzenspiel gegen Arminia Ibbenbüren hat die JSG Büren/Halen/Piesberg mit Teuto Riesenbeck und Eintracht Mettingen an der Tabellenspitze gleichgezogen.

  • Schach: Verbandsklasse Münsterland

    Do., 21.11.2019

    Aufsteiger SK Ochtrup übernimmt die Tabellenführung

    Ralf Schwietering avancierte zum Matchwinner.

    Für Aufsehen sorgen die Schachspieler des SK Ochtrup. Der Neuling in der Verbandsklasse Münsterland gewann jetzt gegen Dülmen mit 5,5:2,5. Daraus resultiert ein traumhaftes Tabellenbild.

  • Schach: Verbandsklasse Münsterland

    Di., 19.11.2019

    Aufsteiger SK Ochtrup übernimmt die Tabellenführung

    Ralf Schwietering avancierte zum Matchwinner.

    Für Aufsehen sorgen die Schachspieler des SK Ochtrup. Der Neuling in der Verbandsklasse Münsterland gewann jetzt gegen Dülmen mit 5,5:2,5. Daraus resultiert ein traumhaftes Tabellenbild.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Fr., 15.11.2019

    SW Weiner gegen Matellia Metelen: Sahneteilchen mit viel Schärfe

    Tim Lippers (r.) liefert bei den Schwarz-Weißen konstant gute Leistungen ab. Auf ihn verlässt sich sein Trainer Alexander Witthake auch am Sonntag gegen Matellia Metelen.

    Zwei Teams, die kicken können. Dazu ein Derby, dem das Tabellenbild eine besondere Schärfte verpasst – das B-Liga-Spitzenspiel SW Weiner gegen Matellia Metelen verspricht alles zu bieten, was einen klasse Nachmittag im Stadion ausmacht. Mehr geht an einem Novembersonntag eigentlich nicht.

  • Fußball: Westfalenliga Frauen

    Fr., 03.05.2019

    Sportfreunde Siegen klar favorisiert gegen BSV Ostbevern

    Nicole Eichholt kann urlaubsbedingt in Siegen nicht dabei sein.

    Die längste Auswärtsfahrt der Saison wartet am Sonntag auf die Westfalenliga-Spielerinnen des BSV Ostbevern, wenn sie um 13 Uhr in Siegen gastieren. Vom Tabellenbild her sind die Erfolgsaussichten eher gering.

  • Fußball Kreisliga A Tecklenburg

    Mo., 15.04.2019

    Im Tal der Tränen

    Zwei Füße, eine Richtung: Saerbecks Dennis Teupen (r.) überzeugte ebenso wie sein Tecklenburger Kontrahent mit vollem Einsatz. Überdies traf er zum zwischenzeitlichen 1:1.

    Der SC Falke Saerbeck befindet sich weiterhin im Tiefflug, was sich auch im Tabellenbild widerspiegelt. Allein das satte Punktepolster aus der Hinrunde bewahrt die Mannschaft von Holger Althaus vor ernsthaften Sorgen in Sachen Klassenerhalt. Die Niederlage gegen Tecklenburg schmerzt dennoch.

  • Fußball: Kreisliga A Damen

    Do., 22.11.2018

    Umsetzung bereitet SV Ems Westbevern noch Probleme

    Carsten Henrichmann (v.l.), Lisa Holtmann und Jürgen Roreger hoffen auf eine Steigerung in der zweiten Saisonhälfte.

    „Alle wollen dazu lernen, sind eifrig dabei – nur mit einem erfolgreichen Umsetzen auf dem Platz tun sie sich noch schwer“, sagt Jürgen Roreger, Trainer der Fußballerinnen aus Westbevern. Das Tabellenbild nach der Kreisliga-A-Hinrunde bestätigt ihn in dieser Ansicht.

  • Fußball | Kreisliga B1: SG Gronau - SF Graes

    Do., 29.03.2018

    Spitzenspiel im Spechtholtshook

    Faruk Tan

    Das Tabellenbild ist verzerrt. Deshalb fällt nicht gleich ins Auge, dass im Spechtholtshook heute Abend (Anpfiff 20.30 Uhr) ein Spitzenspiel der B-Liga auf dem Programm steht.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    Do., 07.12.2017

    Die Tabelle lügt – SG Telgte ist heiß auf klare Verhältnisse

    Die Konkurrenz hängt der SG Telgte – hier Kevin Wolf (vorne) – hinterher. Nur GW Gelmer hat erst einmal aufgeschlossen.

    Die vielen Spielausfälle in der Kreisliga A1 sorgen für ein schiefes Tabellenbild. In seltener Eintracht stehen die SG Telgte und GW Gelmer gemeinsam an der Spitze. Die SG ist aber im Vorteil – und sie ist heiß auf klare Verhältnisse.

  • 3:1 gegen Stuttgart

    Mo., 11.09.2017

    Schalke trotz Protesten zurück auf Kurs - «Was ganz Cooles»

    Die Schalker ließen sich nach dem Heimsieg feiern.

    Der Ärger über den Abgang von Weltmeister Benedikt Höwedes rückt zunehmend in den Hintergrund. Mit dem 3:1 über Aufsteiger Stuttgart steigt beim FC Schalke die Stimmung. Dazu trägt auch ein seltenes Tabellenbild bei.