Trecker



Alles zum Schlagwort "Trecker"


  • Hilfsaktion

    Do., 31.10.2019

    Westfälische Landwirte helfen Landwirten in Uganda

    Bei einem Besuch in Uganda im Jahr 2017 pumpt Bauernpräsident Johannes Röring Wasser.

    Entwicklungshilfe kann darin bestehen, neue Trecker zu kaufen und neue Wasserspeicher zu bauen. Aber es gibt ganz andere Aufgaben, die es zu bewältigen gibt. Welche das sind, hat Father Hilary Muheezangango von der Caritas in Uganda bei einem Experten-Treffen in Münster erklärt.

  • Nienberge als Zwischenstation bei Trecker-Demo

    Mi., 23.10.2019

    „Und dann waren wir richtig viele“

    Mehr Landwirte als erwartet fuhren zur Demo in Münster über Nienberge. Bei der Rückfahrt machten sie an der Biogasanlage in Schonebeck Pause.

    Trecker prägten anlässlich der großen Bauern-Demo auch Nienberge das Straßenbild. Dort machten die Protestierer Rast.

  • Landwirte protestieren mit Traktoren-Demo

    Di., 22.10.2019

    950 Trecker blockieren Münster

    Die Route der Trecker-Demo führte an der Bahnhofstraße vorbei, was besonders schlimme Auswirkungen für den Busverkehr hatte,

    Nichts geht mehr: Landwirte aus dem ganzen Münsterland haben am Dienstag mit einem 950 Traktoren starken Konvoi Münsters Innenstadt für mehrere Stunden lahmgelegt, um ihre Unzufriedenheit mit der Agrarpolitik zum Ausdruck zu bringen. Das hatte massive Auswirkungen auf den Verkehr.

  • Bauern-Demo

    Di., 22.10.2019

    Bauern sauer auf eigene Verbände

    Kurz vor 8 Uhr warteten Schöppinger Landwirte an der Umgehungsstraße auf ihre Berufskollegen, um gemeinsam zur Demonstration nach Münster zu fahren.

    Zahlreiche Schöppinger Landwirte haben an der bundesweiten Bauern-Demo teilgenommen und sind mit ihren Treckern nach Münster gefahren. Ziel ist es, alle Beteiligten an einen Tisch zu setzen, um die Zukunft der Landwirtschaft zu diskutieren und als Betrieb zu überleben. Kein leichtes Unterfangen.

  • Landwirte-Protest gegen Argarpaket

    Di., 22.10.2019

    Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm

    Landwirte-Protest gegen Argarpaket: Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm

    Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen prägten am Dienstagmorgen in NRW den Berufsverkehr, als kilometerlange Trecker-Konvois zu Bauern-Demonstrationen unterwegs waren. In Münster sorgten die Landwirte mit rund 950 Fahrzeugen für ein zwischenzeitliches Verkehrschaos.

  • Agrar

    Fr., 18.10.2019

    10 000 Landwirte und Hunderte Trecker zu Protest erwartet

    Bonn (dpa/lnw) - Rund 10 000 Landwirte und etwa 800 Trecker werden beim bundesweiten Aktionstag des Netzwerks «Land schafft Verbindung» zur zentralen Kundgebung in Bonn erwartet. Die Landwirte sehen sich in der Umwelt- und Landwirtschaftspolitik nicht mehr gehört, sagte Meike Schulz-Broers vom Organisationsteam des Netzwerks am Freitag: «Wir möchten, dass die Politik und Verbände mit uns als Basis sprechen.» Mit bundesweiten Aktionen und der großen Kundgebung am Dienstag (22. Oktober) wollten die Landwirte wieder als Gesprächspartner wahrgenommen werden.

  • Kalender mit Treckern aus der Region

    So., 29.09.2019

    „Meistens bin ich dann ja der Stau“

    Mit Uta Hansen vom „Schwalbe-Team“ stellten Hubert Schmölzl (l.) und Reinhard Meßmaker den neuen Kalender vor.

    Zum sechsten Mal in Folge hat Hubert Schmölzl einen Schlepper-Kalender herausgebracht. Besondere Trecker aus Ascheberg und Umgebund werden darin gekonnt in Szene gesetzt.

  • 5. Trecker Treck Ladbergen

    So., 08.09.2019

    100 Kraftprotze gegen „de stille Wille“

    Die Teilnehmer mussten mächtig aufs Gaspedal drücken, wollten sie einen der Pokale mit nach Hause nehmen. Zwischendurch hatte die Walze ihren großen Auftritt.

    Endlich war dem Warten ein Ende gesetzt. Die Zahl derer, die auf die nächste Auflage des Ladberger Trecker Trecks gewartet hatten, war hoch. Da waren einerseits die etwa 100 Fahrer, die sich beim Kräftemessen am Ostbeverner Damm angemeldet hatten. Andererseits die zahlreichen Besucher, die per Rad, zu Fuß oder mit dem Auto angereist waren.

  • Samstag ist Trecker Treck

    Sa., 07.09.2019

    Das Rennen um den stärksten Schlepper

    Um 11 Uhr startet heute auf dem Gelände am Ostbeverner Damm 5 das Kräftemessen der Landmaschinen.

    100 Teilnehmer mit ihren Treckern – in insgesamt acht Gewichtsklassen. Da ist für Spannung gesorgt, wenn es heute um 11 Uhr am Ostbeverner Damm los geht.

  • Plattdeutsches Theaterstück

    Fr., 06.09.2019

    Ein Trecker und ein Totenkopf

    Vor und hinter den Kulissen wird fleißig am ersten plattdeutschen Theaterstück seit mehr als zehn Jahren gearbeitet (vorne v.li.): Franz-Josef Naber, Paul Wickern, Maria Goßheger, Annette Peiler, Ingrid Peiler, Regina Harbaum, (oben v.li.) Günter Neuer und Udo Reher.

    Die Proben laufen auf Hochtouren. Kein Wunder, muss bis zur Premiere des plattdeutschen Theaterstücks des Heimatvereins am 3. November doch „alles sitzen“.