Turnier



Alles zum Schlagwort "Turnier"


  • Tanzen: TSC Greven

    Mi., 20.02.2019

    Souverän ins Finale getanzt

    Achim und Heike Stegemann (Mitte) wussten beim Turnier in Düsseldorf zu überzeugen.

    In einer sehr guten Verfassung präsentieren sich aktuell die Tänzer des TSC Greven. Bei verschiedenen Turnieren in der näheren Umgebung stellten die Grevener ihr Können unter Beweis und erreichten vordere Platzierungen in den unterschiedlichen Klassen. Nun rücken die Landesmeisterschaften, die beim heimischen TSC ausgetragen werden, in den Mittelpunkt des Interesses.

  • Reiten: Turnier in Laer

    Mi., 20.02.2019

    M-Dressur und M-Springen sind die Top-Prüfungen in Laer

    Lokalmatador Jan Berning wird am Wochenende beim Turnier des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Laer ebenfalls am Start sein.

    Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Mit seinem dreitägigen Dressur- und Springturnier weckt der Zucht-, Reit- und Fahrverein Laer ab Freitag den Appetit auf die bevorstehende Freiluftsaison. Auf dem Programm stehen einige hochkarätige Prüfungen.

  • Reiten: Turnier des RV Vornholz

    Di., 19.02.2019

    Der Chef Markus Scharmann kennt kein Pardon

    Platzierten sich bei dem Hallenturnier in Ostenfelde: Laurien Epping vom RV Telgte-Lauheide mit Clopfer.

    Beim Turnier des RV Vornholz war Markus Scharmann in leitender Funktion im Einsatz. Im Sattel kannte er kein Pardon. Auch Reiter des RFV Gustav Rau Westbevern und des RV Telgte-Lauheide waren in Ostenfelde erfolgreich.

  • Lacrosse: Frauen-Turnier

    Do., 14.02.2019

    Der Winterschlaf ist für die Münster Mohawks beendet

    Mit den ersten Frühlingsboten machen sich auch die Lacrosse-Anhänger wieder auf den Weg an die frische Luft. Am Wochenende laden die Münster Mohawks zum Freiluftauftakt auf den Platz.

    Die Münster Mohawks läuten ihr Spieljahr passend mit den ersten frühlingshaften Tagen ein. Ihr Turnier auf der Sportanlage Hiltrup-Süd ist einmal mehr hervorragend besetzt. Und der Ausrichter hegt selbst durchaus auch Ambitionen.

  • Reiten: Turnier des RV Geisterholz

    Mo., 11.02.2019

    Vanessa Rusche und Ann-Catrin Bierlein sind in Oelde erfolgreich

    Vanessa Rusche vom RV Ostbevern platzierte sich am Wochenende in Oelde mit Chanel LH in Prüfungen der Klassen A** und L.

    Das Turnier des RV Geisterholz war ein erster Hingucker in der noch jungen Saison. In Oelde waren Vanessa Rusche vom RV Ostbevern und Ann-Catrin Bierlein vom RFV Gustav Rau Westbevern erfolgreich.

  • Kunstradsport: Ranglistenturnier

    Do., 07.02.2019

    Aufgalopp für Teuto Antrup-Wechte

    Die zweite 6er Schülerinnen Mannschaft der RSG Teuto“ Antrup-Wechte präsentiert auf dem Ranglistenturnier in Stadtlohn zum ersten Mal ihr neu einstudiertes rückwärts Programm (von links): Janne Hackmann, Kirsten Akamp, Angelina-Sofie Hirsch, Merle Sommer, Leonie Bibby und Dörte Schmidt

    Das Ranglistenturnier am kommenden Sonntag in der Dreifachsporthalle in Stadtlohn ist traditionell das erste Turnier der Ein- und Kunstradfahrerinnen im Bezirk Nord-Westfalen. Ab 10 Uhr messen sich die Ein- und Kunstradfahrerinnen der RSG „Teuto“ Antrup-Wechte mit den Mannschaften aus Leeden, Stadtlohn und Oelde.

  • Reiten: Turnier in Oelde

    Do., 07.02.2019

    Viel Betrieb und Qualität am Geisterholz

    Ab Freitag geht es in der Halle am Oelder Geisterholz rund, Höhepunkt ist das M-Springen am Samstagabend.

    Langsam nimmt die Turniersaison im Kreis wieder Fahrt auf. Ab Freitag ist der RV Geisterholz Gastgeber eines dreitägigen Hallenreitturniers, dann geht es im wöchentlichen Rhythmus weiter.

  • Knöchelverletzung

    Di., 05.02.2019

    Alexander Zverev sagt Teilnahme am Turnier in Rotterdam ab

    Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev erlitt eine Knöchelverletzung.

    Rotterdam (dpa) - Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev hat seine Teilnahme am Tennis-Turnier in Rotterdam in der kommenden Woche abgesagt. Der 21-Jährige muss wegen einer Knöchelverletzung passen, wie die Veranstalter mitteilten.

  • Hallenfußball: Turnier der SpVgg Langenhorst/Welbergen

    Di., 05.02.2019

    E-Mädchen des FC Schwarz-Weiß Weiner gewinnen Hallenturnier

    Die erfolgreichen Weiner-Mädchen:Anna Strickmann, Mareen Schöppingen, Charlotte Wilkens, Klara Diekmann, Marie Lücker (h.v.l.),Pauline Schrick, Lana Ewering, Juline Kempers, Ines Ferreira, Rocio Wiers (v.v.l.) sowie Elena Klarnbeek (liegend).

    Der FC Schwarz-Weiß Weiner besitzt eine richtig gute E-Mädchen-Mannschaft. Das stellten die Nachwuchs-Fußballerinnen jetzt beim Hallenturnier der SpVgg Langenhorst/Welbergen unter Beweis. Ohne Punktverlust und Gegentor sicherten sie sich den Sieg.

  • Fußball: Integratives Turnier in Altenberge

    Mi., 30.01.2019

    Begeistert und megastolz

    Am Ende des Turniers der integrativen Fußballmannschaft des TuS Altenberge (IFMA) gab es nur Sieger. Dementsprechend groß war die Begeisterung.

    Die integrative Fußballmannschaft IFMA des TuS Altenberge 09 hatte jetzt Gäste: Beim Turnier in der Soccerhalle gaben Kinder und Jugendliche mit Handicap eine Kostprobe ihres Könnens ab. Mit dabei waren auch die Inklusionsmannschaft von Blau-Weiß Aasee und die Wilde 13 aus Ochtrup.