Umbau



Alles zum Schlagwort "Umbau"


  • Digitale Transformation

    So., 09.02.2020

    VW-Vorstände: Müssen bei Umbau weiter «Potenziale heben»

    Gunnar Kilian, Personalvorstand von Volkswagen.

    Die Qualifikation der Belegschaft in Richtung digitale Vernetzung und E-Mobilität nimmt bei VW Tempo auf. Große Teile des Umbaus liegen aber noch vor den Wolfsburgern. Die Chefetage erwägt zudem «andere Modelle der Zusammenarbeit» - auch mit neuen Partnern von außen.

  • Richtungsstreit

    Mo., 03.02.2020

    Ost-AfD gegen Umbau des Rentensystems - Meuthen wehrt sich

    Der Thüringer AfD-Landesvorsitzende Björn Höcke und Andreas Kalbitz, Landesvorsitzender in Brandenburg.

    In knapp drei Monaten will die AfD ein Rentenkonzept beschließen. Parteichef Meuthen hält die beitragsfinanzierte Rentenversicherung in ihrer jetzigen Form für todgeweiht. Im Osten regt sich Widerstand gegen seine Reformvorschläge.

  • Kostümfundus der Freilichtbühne nach Umbau wiedereröffnet

    Di., 14.01.2020

    Sofort alle Hände voll zu tun

    Claudia Peters mit Josef Beiske, der gleich 19 Kostüme für eine Schulaufführung ausleiht. Dieser Großauftrag stellte das Fundus-Team gleich am ersten Öffnungstag vor eine Herausforderung, die aber bestens gemeistert wurde.

    Kaum stand in der Zeitung, dass der Fundus der Freilichtbühne wieder geöffnet ist, da strömen auch schon die ersten Kunden herbei. Claudia Peters und Gudrun Maslanka haben am Samstag, dem ersten Öffnungstag nach erfolgtem Umbau, alle Hände voll zu tun, um den Besuchern behilflich zu sein.

  • Umbau und Sanierung des Borghorster Bahnhofs hat begonnen

    Mi., 08.01.2020

    Auf dem Weg zum stolzen Schwan

    Die Pläne für den Bahnhofsumbau sind geändert. Aus den ehemaligen Güterschuppen (l.) sollen Lofts werden.

    Die Grundstücksverhandlungen um die letzten 70 Quadratmeter, die später einmal Parkplatz werden sollen, gestalteten sich schwieriger als erwartet. Mittlerweile ist die Tinte unter dem Kaufvertrag trocken und der neue Eigentümer des Borghorster Bahnhofs kann die nächste Zielmarke ins Auge fassen: „Wir werden den Bauantrag in den nächsten Tagen bei der Stadt einreichen“, erläutert der Emsdettener Geschäftsmann Pero Vrdoljak. Dann soll es Schlag auf Schlag gehen. Zwei Jahre wird es alles in allem aber wohl dauern, bis in die tote Immobilie Leben eingekehrt ist.

  • Umbau des Energiesystems

    Mi., 01.01.2020

    BDI: Auch Bürger müssen für Energiewende Preis zahlen

    "Zur Förderung des Gemeinwohls muss auch schon mal auf individuelle Interessen verzichtet werden", meint Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie.

    Die Energiewende in Deutschland kommt nicht richtig voran. Auch, weil es vor Ort Widerstände gegen neue Strommasten oder Windräder gibt. Industriepräsident Kempf sagt: Bürgerinitiativen dürften nicht bestimmen, wohin die Reise geht.

  • Der Umbau zum Stift

    Di., 31.12.2019

    „Man sieht, wir nehmen Geld in die Hand“

    Freuen sich auf den Neustart: (v.l.) Bernd Klävers, Hermann Laurenz und Ludger Krabbe vom Förderverein, der neue kaufmännische Direktor Carsten Wellbrock sowie Annette Iking (Altenheimverwaltung).

    „Wir haben alle Mitarbeiter im Einvernehmen wieder aktiviert“, freut sich Carsten Wellbrock, ab 1. Januar der neue kaufmännische Leiter des Pius-Stifts. Das wird im neuen Jahr als Altenpflege-Einrichtung an den Start gehen.

  • St.-Georg-Gemeinde zeigt Stand von Umbau und Renovierung

    Sa., 21.12.2019

    Einblicke in die „Baustelle Kirche“

    Mehr als 100 Interessierte informierten sich über den Stand der Umbau- und Renovierungsarbeiten in der St.-Georg-Pfarrkirche.

    Hammer statt Gesangbuch, Hubsteiger statt Hostie: So präsentierte sich die St.-Georg-Pfarrkirche jetzt bei den ersten Baustellenführungen seit ihren Schließung für Umbau und Renovierung.

  • Kirchenumbau und -renovierung

    Fr., 13.12.2019

    St. Georg: Neue Spenden-Kontonummer

    Für Spenden in Sachen Umbau und Renovierung der St.-Georg-Pfarrkirche gibt es eine neue Bankverbindung.

  • Job-Angst in Frankfurt-Höchst

    Di., 10.12.2019

    Umbau bei Sanofi trifft Deutschland-Geschäft hart

    Insulin-Produktion in Frankfurt-Höchst: Für seinen Kassenschlager, das Insulin Lantus, hat Sanofi den Patentschutz verloren.

    Seit langem steht der französische Pharmakonzern unter Preisdruck bei Arzneien für Zuckerkranke. Nun will er sich auf Krebsmedikamente konzentrieren, Diabetes spielt keine große Rolle mehr. Für Tausende Beschäftigte in Deutschland heißt das nichts Gutes.

  • Umbau nicht fertig

    Mo., 02.12.2019

    Erste Reise der «Aida Mira» direkt nach Taufe abgesagt

    Die am Samstagabend getaufte «Aida mira» soll ihre erste Reise von Mallorca aus nun erst am 4. Dezember antreten.

    Rund vier Wochen lang wurde das Kreuzfahrtschiff «Costa neoRiviera» zur «Aida Mira» umgebaut. Doch offenbar reichte die Zeit nicht - die erste Reise wurde abgesagt. Wie geht es für das Schiff weiter?