Umkleidetrakt



Alles zum Schlagwort "Umkleidetrakt"


  • Neuer Umkleidetrakt: Kommunalpolitik trägt Planung mit

    Sa., 25.05.2019

    Baustart im Sportpark nach den Sommerferien

    Der alte Umkleidetrakt auf der Grenze zum Cabrio-Bad soll erhalten bleiben, aber nur noch als Abstellraum genutzt werden, sobald der Neubau mit vier Kabinen steht.

    Nach den Sommerferien, so Architekt Bernd Sparenberg, soll der Baustart zum neuen Umkleidetrakt des VfL Senden erfolgen. Die Kommunalpolitiker erteilten dem Vorhaben ihren „Segen“. Es gibt aber noch eine offene Frage.

  • Bezirksausschuss Ottmarsbocholt

    Sa., 13.10.2018

    BWO punktet nicht mit Neubauprojekt

    Patrick Alfs führte Ulrike Schulze Tomberge ins Amt ein.

    Blau-Weiß Ottmarsbocholt wünscht sich einen neuen Umkleidetrakt im Sportpark. So schnell wird das aber nichts, beschieden die Mitglieder des Bezirksausschusses.

  • Routinekontrolle im Sportpark Senden

    Di., 22.05.2018

    Legionellen-Befund liegt über Grenzwert

    In diesem Umkleidetrakt des VfL Senden war ein erhöhter Legionellen-Befund festgestellt worden.

    Das Labor, das mit der Routinekontrolle von Sanitäranlagen im Sportpark beauftragt worden war, schlug Alarm: In einem Umkleidetrakt des VfL Senden war eine erhöhte Legionellen-Konzentration festgestellt worden. Die Gemeinde wurde sofort tätig, doch bei der Informationspolitik hakte es.

  • Neuer Umkleidetrakt für d en VfL Senden

    Di., 10.04.2018

    Neubau erscheint am Horizont

    VfL Senden-Vorsitzender Gerd Buchholz (l.) und Architekt Bernd Sparenberg gehen auf der Fläche für den neuen Umkleidetrakt die Pläne für das Bauprojekt durch.

    Die Zeit des jahrelangen Wartens scheint vorbei zu sein. Der VfL Senden geht in die Offensive, um das Vorhaben, einen neuen Kabinentrakt zu bauen, endlich über die Ziellinie zu bringen.

  • Überschwemmung in der Dreifachhalle

    So., 09.02.2014

    Dreifachhalle: Frisch saniert und schon überschwemmt

    Man kann schon von kleinen Flutwellen sprechen, die durch den Umkleidetrakt der Dreifachhalle flossen.

    Nur knapp drei Wochen nachdem die Sanierungsmaßnahmen abgeschlossen waren, ist heute morgen der Sanitär- und Umkleidetrakt der Turnhalle an der Schwimmhalle überschwemmt worden. Mögliche Ursache ist ein Rohrbruch im Bereich der Zwischendecke.

  • Abgeschlossene Hallensanierung:

    Sa., 25.01.2014

    Alles frisch für den Sport

    Renovierte Duschen zeigt Helge Rüddenklau, Sportlehrer der Realschule. Auf den kleinen Bildern: Umkleide, neue Türen und – im Vergleich – neue und alte Wandverkleidung.

    Seit dem Sommer mussten die Kinder und Jugendlichen der Johann-Gutenberg-Realschule und der Hauptschule Hiltrup improvisieren. Der gesamte Umkleidetrakt der Dreifachhalle am Hallenbad wurde von Grund auf saniert. 600 000 Euro nahm die Stadt dafür in die Hand.

  • Dreifachhalle am Hallenbad bekommt neue Umkleiden

    Sa., 10.08.2013

    Szenen einer Radikalkur

    Entkernen bis die Funken sprühen: Ein Abrisskommando schlägt derzeit den Estrich und einige Wände aus dem Sanitär- und Umkleidetrakt der Dreifachturnhalle am Hallenbad heraus. Dann wird alles neu gemacht.

    Der Zustand der Umkleiden und der Duschen in der Dreifachhalle am Hallenbad Hiltrup war desaströs: Jetzt wird umgebaut. Ein Abrisskommando schlägt derzeit den Estrich und einige Wände aus dem Sanitär- und Umkleidetrakt heraus. Dann wird alles neu gemacht.

  • DLRG-Ortsgruppe Havixbeck

    So., 02.06.2013

    2000 Euro für Geräteschuppen

    In ehrenamtlicher Arbeit wurden an der Rückseite des neuen DLRG-Schulungsraumes im Freibad ein Schutzdach und ein dringend benötigter Geräteschuppen errichtet.

  • Schwimmmeisterraum wird umgebaut

    Mi., 16.01.2013

    Platz für Mutter und Kind

    Der alte Umkleidetrakt im Kombibad wird demnächst von drei Borghorster Vereinen genutzt. Nebenan entsteht ein Mutter-Kind-Bereich

    Die Relikte des alten Borghorster Freibades werden umgenutzt. Aus dem Umkleidetrakt wird Vereinsheim und -lager. Der Schwimmmeisterraum wird umgebaut zum Mutter-Kind-Bereich.

  • Sporthalle der Marienschule wird saniert

    Mo., 12.11.2012

    Stadt muss 100 000 Euro mehr berappen

    Sporthalle der Marienschule wird saniert : Stadt muss 100 000 Euro mehr berappen

    Seit Mitte Oktober laufen die Sanierungsarbeiten an der Sporthalle der Marienschule. Bis Januar soll der Anbau des neuen Umkleidetraktes stehen. Danach geht es im Innern weiter.