Unfall



Alles zum Schlagwort "Unfall"


  • Schwerverletzter bei Unfall auf dem Lengericher Damm

    Di., 27.10.2020

    17-jähriger Radfahrer prallt mit Lastwagen zusammen

    Mit einem Großaufgebot waren Rettungskräfte vor Ort, unter anderem wurde ein Hubschrauber angefordert.

    Bei einem Unfall in Ostbevern stieß am Dienstag ein Fahrradfahrer mit einem Lkw zusammen. Der 17-Jährige zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert.

  • Unfälle

    Di., 27.10.2020

    Straßenbahn erfasst Fußgänger in Duisburg

    Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße.

    Duisburg (dpa/lnw) - Ein 59 Jahre alter Fußgänger ist in Duisburg von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden. Der Mann sei nach dem Vorfall am Dienstagmorgen mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen worden, teilte die Polizei mit. Demnach hatte der 44 Jahre alte Bahnfahrer am Morgen einen lauten Knall gehört und sofort gebremst. Fahrgäste in der Bahn seien nicht verletzt worden. Die Polizei will nun klären, wie es zu dem Unfall kommen konnte. Zuvor hatte die «WAZ» berichtet.

  • Unfall im Januar 2018

    Di., 27.10.2020

    Berliner Polizist vor Gericht: Schweigen zu tödlichem Crash

    Der angeklagte Polizist steht im Gerichtssaal im Amtsgericht Tiergarten.

    Die lebenslustige Frau wollte in Berlin ein Café eröffnen und noch die letzten Stempel besorgen. Doch dann rammt ein Funkstreifenwagen ihr Auto. Sie stirbt. Nun wird der Fall vor Gericht aufgearbeitet.

  • Unfälle

    Di., 27.10.2020

    Zug schiebt Auto über die Schienen: Frau leicht verletzt

    Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht.

    Rheine (dpa/lnw) - Bei einem Unfall auf einem Bahnübergang in Rheine im Münsterland ist eine 33-Jährige in ihrem Auto rund 25 Meter von einem Zug über die Schienen geschoben worden. Nach Angaben der Polizei von Dienstag hatte die Frau aus Rheine dabei noch recht großes Glück und wurde nur leicht verletzt. Auto und Zug waren demnach am Montagabend nur langsam unterwegs.

  • Pflichten für Verkehrsteilnehmer

    Di., 27.10.2020

    Unfall mit Kind? An Polizei wenden

    Kommt es zu einem Verkehrsunfall mit einem Kind, müssen die

    Die Polizei weist auf die Besonderheit bei Unfällen mit Kindern hin. Häufig ist es so, dass Kinder an der Unfallstelle aus verschiedenen Gründen mit der Situation überfordert sind und angeben, dass alles okay ist. Kinder können aber keine rechtsverbindliche Einwilligung zum Entfernen von der Unfallstelle geben.

  • Unfall auf der L 520

    Mo., 26.10.2020

    Sendenhorsterin schwer verletzt

    Zwei Menschen wurden bei einem Unfall schwer verletzt, der sich am Freitagnachmittag auf der L 520 nahe Alverskirchen ereignete.

    Am Freitag ist es gegen 17:25 Uhr auf der Landstraße 520, zwischen Sendenhorst und Everswinkel, zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen gekommen.

  • Polizei sucht Zeugen

    Mo., 26.10.2020

    Mutmaßliches Autorennen auf der A 43 fordert zwei Verletzte

    Polizei sucht Zeugen: Mutmaßliches Autorennen auf der A 43 fordert zwei Verletzte

    Illegales Raser-Duell auf der A 43? Zeugen berichten von einem Rennen zwischen zwei hochmotorisierten Autos, das bei Dülmen mit einem Unfall und zwei Schwerverletzten endete.

  • Kriminalität

    Mo., 26.10.2020

    Vater fährt mit Sohn absichtlich gegen Brücke: Beide tot

    Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr.

    Bielefeld (dpa/lnw) - Nach einem Unfall in Bielefeld mit zwei Toten geht die Polizei davon aus, dass der Fahrer (36) mit seinem Sohn absichtlich gegen eine Autobahnbrücke gerast ist. Eine Mordkommission ermittelt, wie die Polizei am Montag mitteilte.

  • Unfälle

    Mo., 26.10.2020

    Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

    Ein Rettungswagen mit Blaulicht.

    Engelskirchen (dpa/lnw) - Im Oberbergischen Kreis sind zwei Autos ineinander gefahren - beide Fahrer wurden dabei schwer verletzt. Wie die Polizei in der Nacht zu Montag mitteilte, war ein 34 Jahre alter Autofahrer in Engelskirchen auf die Gegenspur geraten. Die Ursache dafür war zunächst unklar. Der Wagen des Mannes kollidierte mit dem entgegenkommenden Auto einer 66-Jährigen. Rettungskräfte brachten beide nach dem nächtlichen Unfall in ein Krankenhaus.

  • Hammer Straße am Sonntagabend gesperrt

    So., 25.10.2020

    Schwerer Unfall mit vier Verletzten

    Eines der beiden Fahrzeuge prallte an der Hammer Straße gegen einen Ampelmasten.

    Schwerer Unfall am Sonntag gegen 18.30 Uhr auf der Hammer Straße/ Ecke Siemensstraße. Aus noch ungeklärter Ursache stießen im Kreuzungsbereich zwei Autos zusammen, ein Wagen wurde dabei vor einen Ampelmasten geschleudert.