Wahlbezirk



Alles zum Schlagwort "Wahlbezirk"


  • Kommunalwahl 2020 in NRW: Ochtrup

    Mi., 05.08.2020

    Erste Beigeordnete Birgit Stening rechnet mit Stichwahl

    Die Vorbereitungen für die Kommunwahl am 13. September laufen. Die Stadt geht davon aus, dass der Anteil der Briefwähler erneut steigen wird. Bei der Bundestagswahl 2017 waren das in der Töpferstadt zuletzt 3690 von 14 400 Wahlberechtigten.

    Die Kommunwahl rückt näher. Am Montagabend bestätigte der Wahlausschuss einstimmig die eingereichten Wahlvorschläge für das Amt des Bürgermeisters, die Wahlbezirke und die Reservelisten. Alle Parteien haben die 17 Wahlbezirke besetzt.

  • Bürgermeister Robert Wenking und Fraktionschef Winfried Mollenhauer stellen das Wahlprogramm vor

    Mo., 03.08.2020

    CDU will Menschen Mut machen

    An der Kapelle am Schöppinger Berg haben die CDU-Ortsverbände Horstmar und Leer ihr Wahlprogramm vorgestellt. Zudem präsentierten sich die Direktkandidaten und ihre Ersatzvertreter. Als Kreistagskandidat für den Wahlbezirk III Horstmar-Laer-Metelen geht erneut Andreas Schulte (r.) ins Rennen. Für die neue Homepage der Christdemokraten warben Bürgermeister Robert Wenking (2.v.r. vorne) und Fraktionsvorsitzender Winfried Mollenhauer (3.v.r. vorne).

    Als CDU-Kreistagskandidat für den Wahlbezirk III Horstmar-Laer-Metelen geht Andreas Schulte ins Rennen. Der 53-Jährige aus dem Ortsteil Leer bekam während der Präsentation des Wahlprogramms der CDU an der Antoniuskapelle viel Lob für seinen bisherigen Einsatz.

  • FDP nominiert Kommunalwahl-Kandidaten

    Mi., 29.07.2020

    Intensiver Dialog mit den Bürgern

    Der FDP-Ortsverband hat nach eigenen Angaben ein gutes Kandidaten-Team für die Kommunalwahl aufgestellt.

    Mit drei Themenschwerpunkten zieht der Ortsverband der FDP in den Kommunalwahlkampf. In der jüngsten Versammlung wurden zudem die Direktkandidaten für die Wahlbezirke am 13. September nominiert.

  • UWG-Kandidaten nominiert

    Mo., 13.07.2020

    Jugend, Handel und Quartiere unterstützen

    Alte und neue Kandidaten möchten für Sendens Bürgerinnen und Bürger in den Gemeinderat einziehen: (oben, v.l.) Julia Pfeifer, Carsten Wasmer und Andrea Hinse, (Mitte, v.l.) Thomas Hageney und Andreas Jülich sowie (unten, v.l.) Frank Regenbogen, Heike Jakob und Andreas Krüskemper.

    Die UWG Senden hat ihre Mannschaft für die am 13. September stattfindende Kommunalwahl aufgestellt. Mit sieben Direktkandidatinnen in den 17 Wahlbezirken erhöht sich der Frauenanteil auf 41 Prozent. Im Mittelpunkt des Wahlprogramms stehen Jugendpolitik, Verkehrsberuhigung, Stärkung des örtlichen Handels und ein Quartierskonzept für Senden-West.

  • Bündnis 90/Die Grünen

    Fr., 10.07.2020

    Kandidatenkür im Kino

    Beim ersten Treffen in der Langst ging es um die Inhalte und die Zusammensetzung der Reserveliste.

    Die Liste der Grünen zur Kommunalwahl steht.

  • Bündnisgrüne gehen mit großer Motivation und paritätisch besetztem Team in den Kommunalwahlkampf

    Fr., 10.07.2020

    „Wollen engagierte Arbeit fortsetzen“

    Mit diesem Team gehen die Bündnisgrünen den Kommunalwahlkampf 2020 an. Zudem stellen sie mit Helga Bennink (kl. Foto) eine eigene Bürgermeisterkandidatin.

    Der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Laer und Holthausen hat jetzt die Kandidaten für die Wahlbezirke und die Reserveliste für den Gemeinderat aufgestellt. Mit Helga Bennink stellten die Laerer Grünen zudem eine Frau als Kandidatin für das Bürgermeisteramt

  • Mitgliederversammlung des Ortsvereins mit Kandidatenwahl

    So., 05.07.2020

    SPD sieht sich sehr gut aufgestellt

    Bei ihrer Mitgliederversammlung im Bürgerhaus beschäftigten sich die Mitglieder der SPD mit dem Kommunalwahlkampf im September und legten unter anderem die Kandidaten für die einzelnen Wahlbezirke in Telgte und Westbevern fest.

    Bei ihrer Mitgliederversammlung im Bürgerhaus beschäftigten sich die Mitglieder der SPD mit dem Kommunalwahlkampf im September und legten unter anderem die Kandidaten für die einzelnen Wahlbezirke in Telgte und Westbevern fest.

  • Generationswechsel vor den Kommunalwahlen

    Fr., 03.07.2020

    CDU tritt ohne Jürgen Diesfeld an

    Die Wahlkreiskandidaten der CDU.

    Die Grevener CDU hat ihre Kandidaten für die Wahlbezirke im Stadtgebiet sowie die Reserveliste gewählt. Nicht dabei: Jürgen Diesfeld, Der 75-Jährige tritt nicht mehr an bei der Kommunalwahl am 13. September. Nach dem Generationenwechsel soll nach der Wahl auch ein Wechsel in der Fraktionsführung folgen, kündigt die Parteispitze an.

  • Kandidaten der Klimaliste Nottuln

    Fr., 03.07.2020

    Nur Wahlbezirk 13 bleibt unbesetzt

    Gruppenfoto vor passendem Hintergrund: Das umweltfreundliche Sonnenkraftwerk des Wellenfreibades im Rücken, präsentieren sich auf diesem Foto die Klimaliste-Kandidaten der ersten sechs Plätze der insgesamt 12 Personen zählenden Reserveliste (v.l.): Benedikt Saus (Platz 6), Michael Küper (4), Stephan Hofacker (1), Ludger Jaxy (3), Gregor Matt (2) und Hanna Haubrich (5)

    Die Klimaliste Nottuln hat am Mittwochabend für 15 der 16 Wahlbezirke der Gemeinderatswahl eigene Kandidaten aufgestellt.

  • Neue Klimaliste Nottuln in fast allen Wahlbezirken vertreten

    Fr., 03.07.2020

    „Werte unsere Liste als großen Erfolg“

    Die Klimaliste Nottuln bereitet sich mit großer Entschlossenheit auf die Kommunalwahl vor. Am Mittwochabend nominierten die Mitglieder im DRK-/DLRG-Heim die Kandidaten für die Gemeinderatswahl.

    Stephan Hofacker führt als Spitzenkandidat die Klimaliste Nottuln in die Kommunalwahl am 13. September. Aber auch die weiteren Kandidaten wurden jetzt nominiert.