Weihnachtskonzert



Alles zum Schlagwort "Weihnachtskonzert"


  • Erlös des Weihnachtskonzertes geht an den Seniorentreff

    Mi., 30.01.2019

    Spende für „Gemeinsam statt einsam“

    Der Posaunenchor mit Vertretern des Seniorentreffs bei der Spendenübergabe.

    Traditionell fand am vierten Advent das Weihnachtskonzert aller Ladberger Chöre in der evangelischen Kirche Ladbergen. Der Posaunenchor als Ausrichter hatte sich entschieden, die Kollekte dieses Mal dem Seniorentreff in der Gemeinde zukommen zu lassen.

  • Kultur in Schapdetten

    Mo., 07.01.2019

    Eine gelungene Premiere

    Volles Haus in Schapdetten: In der Kirche St. Bonifatius erlebten die Zuhörer das traditionelle weihnachtliche Konzert, das erstmals der neue Chorleiter Christoph Stutzinger dirigierte.

    Unter dem Motto „Wie schön leuchtet der Morgenstern“ gab die Chorgemeinschaft St. Bonifatius Schapdetten ein festliches Weihnachtskonzert. Es war zugleich das erste Konzert des neuen Chorleiters Christoph Stutzinger.

  • Weihnachtssingen des Heimatvereins

    Mi., 02.01.2019

    Stimmungsvolles Konzert zum Mitsingen

    Pfarrer Thomas Diedershagen begrüßte die Gäste. Ansonsten stand der Eggeroder Kirchenchor im Mittelpunkt.

    Der Eggeroder Kirchenchor Eintracht hat in der Wallfahrtskirche den Reigen der Advents- und Weihnachtskonzerte am Sonntag in der Gemeinde abgeschlossen.

  • Weihnachtskonzert der BMV

    Di., 01.01.2019

    Mit Qualität und Kontinuität

    Die Leitung des weihnachtlichen Konzertes hatte zum ersten Mal Wolfgang Hoerning, der die Qualität der Blasmusikvereinigung weiter fördert.

    Tradition und das Versprechen auf Zukunft: Das Weihnachtskonzert der BMV sah auch jüngere Akteure in vorderster Reihe.

  • Beeindruckende Leistungen

    Di., 01.01.2019

    Akteure bieten die ganze Bandbreite

    Guido Denkler (vorne) begrüßte die Besucher des Weihnachtskonzertes des MGV Liederkranz Horstmar in der voll besetzten Pfarrkirche St. Gertrudis.

    Begeistert zeigten sich die Besucher vom Weihnachtskonzert, das der MGV Liederkranz Horstmar am Sonntagabend in der Pfarrkirche St. Gertrudis gab. Zu den Akteuren gehörten auch der Kirchenchor St. Gertrudis unter der Regie von Rafael D. Marihart und das Gitarren-Quartett Nienberge unter der Leitung von Stephan Beck, der auch den Männergesangverein leitet.

  • Festliches Konzert in St. Lamberti

    So., 30.12.2018

    Weihnachtsfreudein feinen Klängen

    Der Kammerchor St. Lamberti unter Alexander Toepper

    Wunderschöne Chor- und Orgelmusik erlebten die Zuhörer am Samstagabend im Weihnachtskonzert des Kammerchors St. Lamberti. Traditionelle Weihnachtslieder und frühbarocke Werke zeichneten das biblische Geschehen klangvoll nach. Im Mittelpunkt stand dabei die Freude in vielen Facetten, von dem adventlichen Wunsch „Nun komm, der Heiden Heiland“ des barocken Komponisten Michael Altenburg über verschiedene Versionen von „In Dulci Jubilo“, einmal aus dem Bach’schen Orgelbüchlein, prachtvoll registriert mit Zimbelstern und Glocken, einmal in dem A- cappella-Chorsatz von Michael Praetorius. Auch Johann Eccards „Resonet in laudibus“ und „Hodie Christus natus est“ von Heinrich Schütz rufen zur weihnachtlichen Freude auf. Andreas Hammerschmidts Motette trägt sie sogar mehrfach im Titel: „Freude, Freude, große Freude“.

  • Telgter Jugendblasorchesters

    Do., 27.12.2018

    Ein Weihnachtsgeschenk in Höhe von 2923 Euro

    Freuten sich gemeinsam: (v.l.) Marlina Große Westerloh, Vicky Nieth, Simon Schwarzkopf, Anna Bunse, Winfried Osthues, Johanna Eggenhaus und Theresa Bördemann.

    Der Vorstand des Telgter Jugendblasorchesters übergab die beim Weihnachtskonzert eingespielte Spende von 2923 Euro an Simon Schwarzkopf, der stellvertretend für die Organisation „Taste of Malawi“ bei der Weihnachtsfeier des Orchesters den Scheck in Empfang nehmen konnte.

  • Weihnachtskonzert des Jugendorchesters Havixbeck

    Do., 27.12.2018

    Der Sand fließt zur Musik

    Elena Handel gestaltet mit Sand beeindruckende Bilder zu ausgewählten Werken, die das Jugendorchester Havixbeck am Freitag in der St.-Stephanus-Kirche in der Aaseestadt spielt.

    Beim Weihnachtskonzert des Jugendorchesters Havixbeck am Freitag in der St.-Stephanus-Kirche in der Aaseestadt wird nicht nur die Musik für einen besinnlichen Abend sorgen: Sandmalerei unterstützt den Klang auch optisch.

  • Weihnachtskonzert der Ladberger Chöre

    Mi., 26.12.2018

    Festliche Stimmung garantiert

    Der Musikverein bot gemeinsam mit dem Posaunenchor einen stimmungsvollen Einstieg in das Konzert. Dabei präsentierten sich alle teilnehmenden Chöre in der gut gefüllten Kirche.

    Mehr ging wirklich nicht: weder an Musikvielfalt, die in Sachen weihnachtlichem Liedgut geboten wurde, noch an begeisterten Zuhörern. Mehrere Hundert besuchten am Sonntagabend das Weihnachtskonzert örtlicher Vereinigungen in der evangelischen Kirche. Sie alle hatten sich trotz Dauerregens auf den Weg gemacht mit der Hoffnung auf eine schöne Einstimmung auf die Feiertage. Sie wurden nicht enttäuscht.

  • Weihnachten in Appelhülsen

    Mi., 26.12.2018

    Schöne Tradition seit 51 Jahren

    Unter der Leitung von Andreas Scholz gestaltete der Kirchenchor „Cäcilia“ am ersten Weihnachtstag wieder ein festliches Weihnachtskonzert in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt.

    Viel Beifall erhielt der Kirchenchor Cäcilia Appelhülsen für sein Weihnachtskonzert in St. Mariä Himmelfahrt. Bereits seit 51 Jahren pflegt der Chor diese Konzerttradition.