Weltkindertag



Alles zum Schlagwort "Weltkindertag"


  • Aktionswoche der AWO-Kindertagesstätten

    Di., 22.09.2020

    Kinderrechte und viel Bewegung

    Stolz präsentieren die Kinder der AWO-Kindervilla ihre Kibaz-Urkunden.

    Mit einem abwechslungsreichen Programm haben die AWO-Kindertagesstätten in Lengerich die angehenden Schulkinder aus Anlass des Weltkindertages unterhalten.

  • Kommentar zum Weltkindertag 2020

    Sa., 19.09.2020

    Viele offene Probleme

    Drei Kinder schaukeln gemeinsam in einer Kindertagesstätte.

    Wie kinderfreundlich ist Deutschland? Wie stark werden in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft die Bedürfnisse der jüngeren Generation berücksichtigt? Ein Kommentar.

  • Spielnachmittag zum Weltkindertag

    Do., 17.09.2020

    „Kinder brauchen viel Bewegung“

    Das lange Seil auf der großen Wiese im Stadtpark lädt zu zahlreichen Spielmöglichkeiten ein. Besonders interessant und reizvoll ist es, wenn auf der anderen Seite einige Väter „gegenhalten“.

    Spielen, herumtollen, rennen und toben – und neue Spiele entdecken. Das war am Donnerstag beim Spielnachmittag im Stadtpark möglich. Die Organisatoren hatten sich auch Gedanken zu Corona gemacht.

  • Zum Weltkindertag

    Do., 17.09.2020

    Klick-Tipps: Welche Rechte haben Kinder?

    Auf der Website kinder-ministerium.de geht es schwerpunktmäßig um das Thema Kinder und ihre Rechte.

    Das Recht auf Bildung oder das auf Privatsphäre: Beides ist in der UN-Kinderrechtskonvention festgeschrieben. Um was es darin im Einzelnen geht, können Kinder auf mehreren Seiten im Netz nachlesen.

  • Unicef bedauert Absage

    Mi., 16.09.2020

    Kein Spielfest wegen Corona

    Ein großes Fest zum Weltkindertag am 20. September wird es wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr in Warendorf nicht geben.

    „Wie sollen wir den Kindern erklären, dass sie Abstandsregeln einhalten müssen? Unter den derzeitigen Umständen ist ein Fest, wie es in den vergangenen Jahren stattgefunden hat, einfach nicht möglich,“ bedauert Daniela Hornung, neue Sprecherin der Unicef-Arbeitsgruppe Warendorf, die Absage. Ein großes Fest zum Weltkindertag am 20. September wird es wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr in Warendorf nicht geben.

  • Aktionswoche ist mehr als nur Ersatz

    Mi., 16.09.2020

    Wie Kreis und Kreissportbund das coronabedingt ausgefallene Spiel- und Sportfest für Kinder kompensieren

    Aktionswoche ist mehr als nur Ersatz: Wie Kreis und Kreissportbund das coronabedingt ausgefallene Spiel- und Sportfest für Kinder kompensieren

    Seit 2003 veranstalten Kreissportbund (KSB) und Kreis Steinfurt passend zum Weltkindertag stets ein großes Spiel- und Sportfest für Kinder, das größte weit und breit, und zwar immer an einem anderen Ort. In diesem Jahr hätte die Kindersause in Saerbeck stattfinden sollen. Dann aber kam Corona und machte dem Ganzen einen Strich durch die Rechnung.

  • Weltkindertag

    Di., 15.09.2020

    Freie Fahrt in Bussen für alle bis 14 Jahre

    Weltkindertag: Freie Fahrt in Bussen für alle bis 14 Jahre

    "Kinderrechte schaffen Zukunft" lautet das Motto zum diesjährigen Weltkindertag, der immer am 20. September (Sonntag) begangen wird. Für Kinder bis 14 Jahre gibt es in Münster - und auch darüber hinaus - Freifahrten in Bus und Bahn.

  • Kino zum Weltkindertag

    Mo., 14.09.2020

    Sieben Filme zum Nulltarif

    Sie rühren die Werbetrommel für den Kinobesuch: Cinema-Betreiber Martin Temme, Maskottchen Mike, Arzu Kaya in Vertretung für Schulfachbereichsleiter Christoph Wessels und Voba-Regionalleiter Martin Hosselmann (v.L.).

    1000 Kinokarten erhielten die Mädchen und Jungen in den Kitas und Grundschulen – ein Geschenk zum Weltkindertag.

  • Ostbevern Touristik lädt ein

    Mo., 07.09.2020

    Bunte Steinschlange zum Weltkindertag

    Eine bunte Steinschlange soll auf dem Mäuerchen an der Kirche wachsen.

    Zum Weltkindertag soll in der Bevergemeinde eine lange Schlange aus bunt bemalten Steinen wachsen.

  • Weltkindertag: Planungen für großes Kinderfest sind angelaufen

    Do., 06.02.2020

    Aktiv und bewegt

    Für Kinder planen Kreissportbund, Gemeinde und SC Falke derzeit ein großes Fest. Anlass ist der Weltkindertag.

    Ein paar Monate dauert es noch, bis das große Kinderfest anlässlich des Weltkindertages steigt. Die ersten Planungen sind aber bereits angelaufen. Bei der Auftaktveranstaltung im Bürgerhaus herrschte großer Andrang.