Adenau



Alles zum Ort "Adenau"


  • Unfälle

    So., 14.10.2018

    Motorradfahrer auf Nürburgring tödlich verunglückt

    Adenau (dpa/lnw) - Ein Motorradfahrer aus dem Rhein-Erft-Kreis ist bei einer Fahrt auf der Nordschleife des Nürburgrings im rheinland-pfälzischen Adenau in der Eifel tödlich verunglückt. Die Polizei geht nach Angaben vom Sonntag davon aus, dass der 29-Jährige bei einer Touristenfahrt in einer Linkskurve zu schnell unterwegs war. Dadurch sei er am Samstag von der Fahrbahn abgekommen. Beim Aufprall gegen die Fahrbahnbegrenzung erlitt der Mann so schwere Verletzungen, dass er daran am Samstagabend im Krankenhaus starb.

  • Unfälle

    Do., 31.03.2016

    Teure Spitzfahrt: Kölner hat Ärger mit Polizei

    Adenau (dpa/lnw) - Eine Spritzfahrt auf der legendären Nordschleife des Nürburgrings hat für einen Mann aus Köln schmerzhafte und sicherlich auch kostspielige Folgen: Der 29-Jährige hatte bei einer Fahrt die Mauer der Nordschleifenüberführung Breidscheid gerammt und den Unfall daraufhin gemeldet. Bei der Kontrolle vermissten die Polizisten allerdings auch die Betriebserlaubnis für den demolierten Wagen, außerdem hatte der Mann am Fahrwerk, an der Bremsanlage und anderen Fahrzeugteilen herumgebastelt, wie die Polizei am Donnerstag in Adenau (Rheinland-Pfalz) mitteilte. Somit sei das Auto nicht mehr sicher gewesen, es wurde kurzerhand aus dem Verkehr gezogen.

  • Warnstreiks der Postzusteller

    Mi., 27.05.2015

    Streiks bei Deutsche Post AG ausgeweitet

    Streik Post dpa

    Die Streiks bei der Deutschen Post AG in Nordrhein-Westfalen werden heute ausgeweitet. Betroffen sind Zustellbezirke in Köln, Bornheim, Bad Neuenahr, Adenau, Duisburg, Essen, Mülheim, Aachen, Düren, Kerpen, Brühl, Münster, Coesfeld, Rheine, Dülmen, Steinfurt, Ahaus und Gronau. Lünen, Castrop-Rauxel, Lippstadt, Soest, Düsseldorf, Siegen, Herford, Lippe, Lage und Bielefeld. Die 750 Streikenden wollen zu einer Großkundgebung mit dem Verdi-Vorsitzenden Frank Bsirske vor der Jahrhunderthalle in Frankfurt am Main fahren. Dort findet die Aktionärsversammlung der Deutschen Post AG statt.

  • Deutsche Post AG

    Di., 26.05.2015

    500 Zusteller streiken in NRW

    Deutsche Post AG : 500 Zusteller streiken in NRW

    Düsseldorf/Münsterland - 500 Brief- und Paketzusteller der Deutschen Post AG in NRW haben am Dienstag mit Beginn der Frühschicht die Arbeit niedergelegt. Vom Streik betroffen sind unter anderem Zustellbezirke in Münster, Coesfeld, Rheine, Dülmen, Steinfurt, Ahaus und Gronau.

  • Motorsport

    Sa., 28.03.2015

    Ein toter Zuschauer bei Unfall auf dem Nürburgring

    Nürburg (dpa) - Bei einem Unfall bei einem Langstrecken-Rennen auf der Nordschleife des Nürburgrings ist ein Zuschauer ums Leben gekommen. Das bestätigte ein Polizeisprecher in Adenau gegenüber der Deutschen Presse-Agentur. Ein Wagen soll bei dem Lauf zur deutschen Langstrecken-Meisterschaft von der Strecke abgekommen und über die Begrenzung in die Zuschauer geflogen sein. Details über mögliche weitere Tote oder Verletzte gab es zunächst nicht.

  • Tiere

    Do., 11.12.2014

    Augen nach unten: Spuren von Wildtieren finden sich überall

    Im Schnee sind Tierspuren - hier von verschiedenen Wasservögeln - besonders gut zu erkennen.

    Neuss (dpa/tmn) - Ein Abdruck im Matsch, ein angeknabberter Fichtenzapfen oder der Geruch nach Suppenwürze: Wer genau hinguckt, lauscht und riecht, entdeckt an viele Orten Spuren von Wildtieren. Herbst und Winter sind ideal, um auf die Suche zu gehen.

  • Ausflug zum Nürburgring

    Di., 20.05.2014

    Kolping besucht die „grüne Hölle“

    Die Kolpingsfamilie besucht den Nürburgring.

    Auf dem Nürburgring wurde beim Besuch der Kolpingsfamilie Ascheberg ein VLN-Langstreckenrennen ausgetragen. Zwischen Zeittraining und Start durften die Besucher zwei Stunden genau die Bereiche erleben, die bei den meisten anderen Rennen tabu sind.

  • Notfälle

    So., 19.01.2014

    Gleitschirmflieger landet im Baum und wird von Feuerwehr gerettet

    Adenau/Hönningen (dpa/lrs) - Ein Gleitschirmflieger ist bei Hönningen (Kreis Ahrweiler) in einem Baum auf 15 Meter Höhe hängen geblieben. Er sei unverletzt von der Feuerwehr geborgen worden, teilte die Polizei in Adenau am Sonntag mit. Der 50-Jährige aus Köln war am Samstagmittag kurz nach seinem Start von einer Windböe erfasst und in die Baumkrone geweht worden.

  • Moselfahrt der Landfrauen

    Di., 12.06.2012

    Edelsteine und Porzellan

    Fünf schöne und sonnige Tage erlebten 18 Landfrauen aus Schöppingen und Eggerode vor Kurzem an der Mosel.

  • Sänger besteigen das Siegertreppchen

    Do., 13.10.2011

    Sänger besteigen das Siegertreppchen