Affalterbach



Alles zum Ort "Affalterbach"


  • Sportwagen aus Affalterbach

    Di., 05.03.2019

    Mercedes-AMG GT R kommt auch als Roadster

    Zum Themendienst-Bericht vom 4. März 2019: Den 316 km/h schnellen GT R Roadster zeigt Mercedes-AMG auf dem Genfer Autosalon.

    Die Haustuner von Mercedes sorgen mit dem neusten Modell von AMG für reichlich Renntechnik und legen noch mal eine Schippe drauf. Die Entwickler feilten für die limitierte Auflage des Topmodells unter anderem am Fahrwerk und an der Optik.

  • Luxus-Geländewagen

    Di., 05.09.2017

    Mercedes-AMG: G 63 und 65 zum Abschied als Exclusive Edition

    Luxuriöser Abgang: Mercedes-AMG bringt vor dem Generationswechsel der G-Klasse den G 63 und den G 65 (Bild) als «Exclusive Edition» zu Preisen ab 163 125 Euro auf den Markt.

    Der Autobauer Mercedes bringt zur IAA eine luxuriöse Sonderedition des Mercedes-AMG G 63 und G 65 auf den Markt. Beide Modelle kommen mit größeren Felgen, einer besonderen Lederausstattung und weiteren Extras.

  • Jubiläum einer Tuning-Firma

    Di., 25.07.2017

    50 Jahre AMG: Vollgas von Anfang an

    Kennzeichen AMG: Vor 50 Jahren gründete Hans Werner Aufrecht aus Großasbach mit Erhard Melcher AMG.

    AMG steht seit 50 Jahren für Vollgas. Der Mercedes-Ingenieur Hans Werner Aufrecht gründete die Tuning-Firma. Längst wieder bei Mercedes eingegliedert, wird AMG immer mehr zur eigenen Sportwagenmarke. Mit dem Modell mit dem Spitznamen «The Hammer» gelang der Durchbruch.

  • PS-starker Kombi

    Mo., 06.02.2017

    AMG-Version der E-Klasse kommt auch als T-Modell

    E-Klasse als Rennlaster: Der traditionell von Mercedes T-Modell genannte Kombi rollt im Sommer auch als AMG-Version mit bis zu 450 kW/612 PS zu den Kunden.

    AMG macht das Mercedes T-Modell zu einem Kombi mit Sportlerqualitäten. Während ein leistungsstarker V-Motor für einen dynamischen Antrieb sorgt, weckt das passende Innendesign den nötigen Sportsgeist.

  • Autoshow in Los Angeles

    Fr., 28.10.2016

    E-Klasse für Eilige: AMG zeigt neuen E 63 mit bis zu 612 PS

    AMG schickt die E-Klasse von Mercedes ab Frühjahr 2017 mit mehr Leistung und verändertem Äußeren auf die Straßen.

    Der Automobilhersteller AMG entwickelt für Mercedes zwei neue Modelle der E-Klasse. An ihnen sollen vor allem Geschwindigkeitsliebhaber eine Freude haben. Eine Kostprobe gibt es auf der Autoshow in Los Angeles.

  • Motorsport

    Di., 17.03.2015

    Mercedes vor DTM-Saison bescheiden: «Realistische Ziele»

    Motorsport : Mercedes vor DTM-Saison bescheiden: «Realistische Ziele»

    Affalterbach (dpa) - Gut sieben Wochen vor dem Start in die DTM-Saison ist die Meisterschaft für Mercedes kein Thema.

  • Verkehr

    Mi., 10.09.2014

    Mercedes enthüllt SLS-Nachfolger GT als Porsche-Konkurrenten

    Affalterbach (dpa/tmn) – Er verliert die Flügel und rückt seinem Hauptkonkurrenten Porsche 911 rein optisch dichter auf die Pelle: der neue Mercedes GT, den der Hersteller als Nachfolger des eingestellten SLS enthüllt hat. 2015 kommt der Supersportwagen auf den Markt.

  • Motorsport

    Do., 08.05.2014

    Mercedes-DTM-Team HWA trennt sich von Chef Ungar

    Affalterbach (dpa) - Vier Tage nach dem enttäuschenden Auftakt in die DTM-Saison hat sich das größte Mercedes-Team HWA von seinem Chef Gerhard Ungar getrennt. Dies gab der Aufsichtsrat der HWA AG bekannt.

  • Auto

    Fr., 09.11.2012

    SLS «Black Series»: Mercedes mit Rennwagen-Optik

    Auto : SLS «Black Series»: Mercedes mit Rennwagen-Optik

    Affalterbach (dpa/tmn) - Zehn Prozent mehr Leistung, weniger Gewicht und eine von den Rennwagen der GT3-Serie inspirierte Optik: Das stellt Mercedes für den Flügeltürer SLS in der Version «Black Series» in Aussicht. Die Sonderserie soll im nächsten Sommer starten.

  • Auto

    Di., 12.06.2012

    Mercedes-Tuner AMG nimmt sich der A-Klasse an

    Auto : Mercedes-Tuner AMG nimmt sich der A-Klasse an

    Affalterbach (dpa/tmn) - Mercedes baut das AMG-Programm aus: In den nächsten fünf Jahren will der sportliche Ableger der Marke acht neue Modelle auf den Markt bringen. Das kündigte AMG-Chef Ola Källenius in Affalterbach an.