Alster



Alles zum Ort "Alster"


  • Karnevalistin Monika Wermelt kommentiert das Leben in der kleinen Bauerschaft aus der Bütt

    Di., 25.02.2020

    Prächtige Stimmung in der Alst

    Tolle Stimmung herrschte beim Karneval der Alster Schützen

    Auch die Alster Schützen verstehen es, zu feiern. Das zeigte sich während ihres Büttnachmittags bei Meis-Gratz. Dort stiegen bekannte Akteure in die Bütt, die es prächtig verstanden, ihr Publikum zu unterhalten und zum lachen zu bringen. Die Geschehnisse in der kleinen Bauerschaft brachte beispielsweise Monika Wermelt gekonnt auf den Punkt. Für einen wahren Augenschmaus sorgten die „Burgsternchen“ und die „Flummis“.

  • Hockey

    So., 10.06.2018

    Alster-Damen und Mülheims Herren gewinnen Feldhockey-Titel

    Alsters Damen holen nach dem Sieg bei der Hallen-DM nun auch den ersten Titel der Clubgeschichte im Feldhockey. Sie entthronen im Endspiel des Final Four Seriensieger UHC. Bei den Herren triumphiert Rekordmeister Uhlenhorst Mülheim erstmals wieder nach 21 Jahren.

  • Hockey

    Fr., 23.02.2018

    Hockey-Nationaltorwart Appel verstärkt Club an der Alster

    Torhüter Mark Appel ist zu sehen.

    Hamburg (dpa/lno) - Die Hockey-Herren vom Club an der Alster Hamburg verstärken sich für die Bundesliga-Saison 2018/19 mit Nationalkeeper Mark Appel. Der 23-Jährige wechselt vom Crefelder HTC zu den Hanseaten und ersetzt dort Felix Reuß, den es aus beruflichem Grund nach Bayern zieht. «Mit Mark haben wir einen der talentiertesten Torhüter Deutschlands gewinnen können. Mit seinem Ehrgeiz und seiner Persönlichkeit passt er vollkommen in das zukünftige Team», sagte Alster-Trainer Fabian Rozwadowski am Freitag.

  • Hallenhockey-DM

    Mo., 05.02.2018

    Alster-Damen und UHC-Herren sind deutsche Meister

    Zwei Hockeyspieler kämpfen in der Halle um den Ballbesitz.

    Die Hamburger Hockey-Teams haben den Hallen-Meisterschaften ihren Stempel aufgedrückt. Erst schnappen sich die Damen vom Club an der Alster den Titel. Alsters Herren wollen den Doppel-Triumph, doch der UHC Hamburg stoppt nach Titelverteidiger Köln auch den Favoriten.

  • Spenden als Dankeschön für die Begleitung

    Mi., 26.07.2017

    Kapellenverein zeigt sich großzügig

    Glückliche Gesichter gab es bei der Spendenübergabe (v.l.): Stephan Baackmann, Mareike Mensing (Stadtkapelle), Ernst Telgmann (Vorsitzender Kapellenverein), Martin Vieth (Kassierer Kapellenverein), Heinz Lölfing (vom DRK-Ortsverein), Antonius Wolbert und Johannes Feldkamp (beide Kirchenchor Ss. Cosmas und Damian) Stefan Arning (Vorsitzender Schützenverein Alst)

    Der Alster Kapellenverein hat den Erlös aus dem Überschuss vom Kerzenverkauf in der Friedenskapelle und aus den Spenden beim Jubiläumsfest gut eingesetzt. So hat er an Vertreter des Kirchenchores Ss. Cosmas und Damian, der Stadtkapelle Horstmar und der Initiaitve „Sanitäter vor Ort“ Spenden überreicht. Auch die Hospiz Haus Hanna in Emsdetten wurde mit einem Betrag in Höhe von 100 Euro bedacht.

  • Hoher Besuch am Sonntag in Leer

    So., 04.12.2016

    Nikolaus verteilt 260 Tüten

    Sehnsüchtig erwartet wurde der Heilige Mann am Sonntag auf dem Kirchplatz.

    Der Nikolaus und Knecht Ruprecht besuchten am Sonntag die Kinder in Leer. Zunächst freuten sich Kinder und Erwachsene an der Friedenskapelle in der Alst über die Himmelsboten. Der Vorsitzende des Alster Schützenvereins, Stefan Arning, empfing die Gäste. Kinder trugen Gedichte und Lieder vor. Im Planwagen hielten der Nikolaus und Knecht Ruprecht anschließend Einzug im Dorf.

  • Karneval in der Alst

    Di., 04.03.2014

    Brathähnchen statt Frühsport

    Statt Frühsport bereiteten Roswitha Telgmann-Potthoff und Birgit Dahldrup zusammen ein Brathähnchen zu . . .

    Prächtige Stimmung herrschte beim Karnevalsfest des Schützenvereines Alst. Der Saal war bis auf den letzten Platz gefüllt, es wurde gesungen und geschunkelt. Büttreden und der Auftritt der Katharinen-Tanzgarden rundeten das Programm ab.

  • Hockey

    So., 09.02.2014

    UHC-Damen gewinnen ersten Hallenhockey-Titel

    Der Uhlenhorster HC kürte sich erstmals in der Clubgeschichte zum Deutschen Meister in der Halle. Foto: Angelika Warmuth

    Hamburg (dpa) - Die Damen des Uhlenhorster HC sind zum ersten Mal in ihrer Clubgeschichte Deutscher Hallenhockey-Meister geworden. Der UHC setzte sich im Endspiel mit 7:4 (5:2) gegen den Stadtrivalen vom Club an der Alster durch.

  • Hockey

    Sa., 08.02.2014

    Hallenhockey: Hamburger Damen-Finale, Herren-West-Duell

    Hamburg (dpa) - Die Damen vom Club an der Alster und des Uhlenhorster HC sowie die Herrenteams von Rot-Weiss Köln und Uhlenhorst Mülheim bestreiten die Endspiele bei den Deutschen Hallenhockey-Meisterschaften.

  • Schützen Leer-Ostendorf ziehen in neues Vereinslokal um

    Mo., 28.01.2013

    Schützen beziehen neues Domizil

    Vor der Gaststätte Meis-Gratz empfingen die Alster Schützen die Ostendörfer Kollegen (r.), die ihr neues Vereinslokal bei Stefan Arning bezogen.

    Samt ihrer Fahnen zogen die Mitglieder am Wochenende vom bisherigen