Alverskirchener



Alles zum Ort "Alverskirchener"


  • Karnevalsumzug am Sonntag

    Fr., 21.02.2020

    Sperrungen und Bus-Umleitungen

    Am Sonntag rollt wieder der Karnevalszug durch die Straßen Everswinkels. Die Gemeinde sperrt dafür einige Straßen. Foto: Klaus Meyer

    An diesem Sonntag, 23. Februar, steht Everswinkel im Zeichen des Straßenkarnevals. Der närrische Lindwurm startet um 14.11 Uhr zu seiner Rundfahrt durch das Vitus-Dorf. Deshalb wird es Straßensperrungen geben und Umleitungen für die Busse.

  • Karneval in Alverskirchen mit 180 närrischen Besuchern

    Di., 05.03.2019

    Eine große Spaß-Familie

    Volles Haus: Rund 180 närrische und vielfältig kostümierte Besucher feierten in der Alverskirchener Turnhalle Karneval. (Mehr Bilder in der WN-Online-Galerie).

    Beim Alverskirchener Karneval ist es stets die Büttrede von Magdalena Münstermann, auf die sich die meisten Besucher mit Spannung freuen. Immer wieder schlüpft die humorig-zynische Rednerin, professionell geschminkt und gekleidet, in verschiedene Rollen berühmter Figuren und erzählt lustige, kuriose Geschichten aus dem Ortsteil und Umgebung. Dabei nimmt sie bekanntlich kein Blatt vor dem Mund. Wieder ein Highlight in der bunten Karnevalsveranstaltung von DJK, KFD und Seniorengemeinschaft.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga

    Do., 17.05.2018

    DJK RW Alverskirchen: Duo für Klaus Günther

    Freuen sich auf die Zusammenarbeit: von links Thomas Seiler (Abteilungsleiter), Frank Wiesmann (2. Vorsitzender), Thorsten Sültemeyer (Co-Trainer), Marcel van Empel (Trainer) und Peter Sonntag (Betreuer).

    Einer geht nach acht Jahren, zwei ersetzen ihn: Die Fußballabteilung der DJK RW hat die Zukunft ihrer Damen in die Hände zweier Herren gelegt.

  • Straßensperrungen wegen des Karnevalumzuges am Sonntag

    Sa., 10.02.2018

    Freie Bahn für den Lindwurm der Freude

    Damit die Karnevalisten am Sonntag freie Bahn haben, werden verschiedene Straßen im Zentrum für den Straßenverkehr gesperrt.

    An diesem Sonntag findet ab 14.11 Uhr der traditionelle Karnevalumzug in Everswinkel statt, begleitet von einem Bühnenprogramm auf dem Magnusplatz. Für den reibungslosen Verlauf sind verschiedene Straßensperrungen erforderlich.

  • Karneval-Spaß unter dem Motto „Alverskirchener Klamotten“ / Magdalena Münstermann spricht Klartext

    Di., 28.02.2017

    Laufsteg mit Lagerfeld

    Finale mit Karl Lagerfeld: 

    Quallen mit leuchtendem Häuptern und langen Bändern, Klosterbrüder mit Punkfrisuren und eine ausgelassene Horde an Hühnern – das sind nur wenige Beispiele für den Erfindungsreichtum, den die Jecken beim Alverskirchener Karneval in der Turnhalle unter Beweis stellen. Vor allem Doris und Andreas Rosemann fallen an diesem Abend ins Auge.

  • Förderverein St.-Agatha-Kindergarten

    Di., 13.10.2015

    Bauwagen angeschafft

    Der Vorstand des Fördervereins des St.Agatha-Kindergartens (obere Reihe von links): Simone Schönberner, Birgit Markfort, Simone Averbeck und Sandra Schröder sowie in der vorderen Reihe von links: Monika Tönnissen und Annerose Trantow.

    Zur Mitgliederversammlung hatte der Vorstand des Fördervereins des St.-Agatha-Kindergartens kürzlich in die Räume des Kindergartens geladen. Hier begrüßte die 1. Vorsitzende Simone Averbeck eine Vielzahl an Mitgliedern

  • Üppige Passionsblume in Alverskirchener Vorgarten

    Do., 30.07.2015

    Symbolträchtige Blütenpracht

    Zahlreiche Blüten trägt die Passionsblume im Garten von Paul Vorderwülbecke in Alverskirchen. Und die wirken auf Hummeln und Bienen wie ein Magnet.

    Blütenpracht an der Wiemstraße in Alverskirchen: Am Haus von Paul Vorderwülbecke hat sich eine exotisch anmutende Passionsblume in Szene gesetzt. Die Rankpflanze, die ursprünglich aus den Tropen stammt und in Europa ab dem 17. Jahrhundert als Zierpflanze ihre Verbreitung fand, kann bis zu fünf Meter hoch werden und umfasst mehr als 400 Arten.

  • CDU-Bürgermeister-Kandidat Sebastian Seidel zu Besuch bei Theilmeier Garten- und Landschaftsbau

    Mo., 27.07.2015

    Neuer Raum, doppelt genutzt

    Zu Gast beim Alverskirchener Garten- und Landschaftsbau-Unternehmen Theilmeier war jetzt eine kleine CDU-Delegantion mit Birgit Splettstößer, Ratsmitglied Henrik Schulze Wettendorf sowie Ratsherr und Bürgermeister-Kandidat Sebastian Seidel. Geschäftsführer Edgar Theilmeier empfing die Christdemokraten und führte sie gemeinsam mit seiner Ehefrau Gabi Theilmeier durch seinen Betrieb.

  • Versammlung der CDU-Ortsunion Alverskirchen

    Mo., 02.03.2015

    Traumergebnis für den Vorstand

    Der Vorstand der CDU-Ortsunion Alverskirchen (v.l.): Torsten Schwarthoff, Werner Lemberg, André Gerbermann, Birgit Splettstößer, Heinz und Ursula Tertilt, Henrik Schulze Wettendorf, Susanne Wellermann, Florian Eßlage und Silvia Leivermann.

    In einem unterscheiden sich die Mitgliederversammlung der CDU-Ortsunion Alverskirchen von vielen anderen Mitgliederversammlungen: Sie haben regelmäßig einen hohen Unterhaltungswert. Und das hängt unmittelbar mit der Person des Vorsitzenden zusammen.

  • Blick ins Alverskirchener Dorf-Archiv

    Mo., 30.12.2013

    Garantie für Grundschule gefordert

    In einer Zeit,  als es noch keine Personalausweise gab, war es offensichtlich notwendig, nachzuweisen, wo man beschäftigt war.

    Viel hat sich ereignet in den vergangenen Jahrzehnten und Jahrhunderten in Alverskirchen. Der monatliche Blick ins Dorf-Archiv beleuchtet längst vergessene Vorfälle und weckt Erinnerungen an jüngere Ereignisse. Diesmal geht es um den Monat Dezember.