Anderlecht



Alles zum Ort "Anderlecht"


  • Transfermarkt

    Fr., 31.01.2020

    Eintracht verleiht Sturm-Talent Joveljic nach Anderlecht

    Dejan Joveljic verlässt auf Leihbasis Eintracht Frankfurt.

    Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt verleiht Sturm-Talent Dejan Joveljic bis zum Sommer an Belgiens Top-Club RSC Anderlecht. Dies teilten die Hessen kurz vor Schließung des Transferfensters mit.

  • Fußball

    Do., 25.07.2019

    Fortuna bestreitet zusätzliches Testspiel gegen Anderlecht

    Düsseldorf (dpa/lsw) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf bestreitet in der Vorbereitung auf die neue Saison ein weiteres Testspiel. Das Team von Trainer Friedhelm Funkel trifft am nächsten Mittwoch im Patro Stadion in Maasmechelen auf den belgischen Rekordmeister RSC Anderlecht (15.00 Uhr). Dies teilte der Club am Donnerstag mit.

  • Nach Triple-Gewinn

    So., 19.05.2019

    Kapitän Kompany verlässt Man City - Rückkehr nach Anderlecht

    Vincent Kompany, Kapitän von Manchester City, wird seinen Vertrag nicht verlängern.

    Manchester (dpa) - Nach dem nationalen Triple-Gewinn von Manchester City hat Kapitän Vincent Kompany seinen Abschied verkündet. Der frühere Hamburger Verteidiger wird seinen auslaufenden Vertrag bei den Citizens nicht verlängern. Das teilte der Verein mit.

  • Belgische Jupiter League

    Di., 16.04.2019

    RSC Anderlecht trennt sich von Trainer Fred Rutten

    Fred Rutten ist nicht mehr Trainer des belgischen Erstligisten RSC Anderlecht.

    Brüssel (dpa) - Der belgische Fußball-Erstligist RSC Anderlecht hat sich nach rund drei Monaten von seinem niederländischen Trainer Fred Rutten getrennt.

  • VfL Wolfsburg

    Mo., 19.11.2018

    RSC Anderlecht zieht Kaufoption für VfL-Stürmer Dimata

    Landry Dimata war im Sommer 2017 für 11,5 Millionen Euro vom KV Oostende nach Wolfsburg gewechselt:

    Wolfsburg (dpa) - Der belgische Stürmer Landry Dimata wird den Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg im nächsten Jahr endgültig verlassen.

  • Champions League

    Do., 23.11.2017

    FC Bayern heiß: Her mit Neymars Torrekordlern

    Bayern-Stürmer Robert Lewandowski traf auch gegen den RSC Anderlecht.

    Die Bayern kriegen ihr Endspiel gegen Paris. Der Gruppensieg ist für Allesgewinner Heynckes jedoch ein «vermessenes» Ziel. Beim Sieg gegen Anderlecht bietet sein Team das «schlechteste Spiel seit langem». Zwei verletzte Stars trüben die Stimmung.

  • Fußball

    Do., 23.11.2017

    FC Bayern 2:1 gegen Anderlecht

    Brüssel (dpa) - Mit 2:1 hat sich der FC Bayern München in der Champions League am Abend gegen den RSC Anderlecht durchgesetzt. Der Sieg in Belgien eröffnet auch das erhoffte Endspiel um den Gruppensieg. Am 5. Dezember müssen die Bayern gegen Paris St. Germain nun allerdings mit mindestens vier Toren Unterschied gewinnen, um als Sieger der Gruppe B ins Achtelfinale einzuziehen. Paris führt vor dem Gruppen-«Finale» mit 15 Punkten vor den Münchnern mit 12 Punkten.

  • Champions League Gruppe B

    Mi., 22.11.2017

    Bayern wahren Chance auf Gruppensieg - 2:1 bei Anderlecht

    Sebastian Rudy (l-r), Torschütze Corentin Tolisso, Joshua Kimmich und Robert Lewandowski jubeln nach dem Treffer zum 2:1-Sieg.

    Das Achtelfinal-Ticket hatten die Bayern in der Champions League bereits gelöst. Gegen RSC Anderlecht traten sie dann auch zunächst fahrig und mit ungewohnt vielen Fehlpässen auf. Erst nach der Pause schalteten die Münchner in den Königsklassen-Modus.

  • Fußball

    Mi., 22.11.2017

    Bayern gewinnen mit 2:1 gegen Anderlecht

    Brüssel (dpa) - Bayern München hat seine imposante Siegesserie unter Trainer Jupp Heynckes fortgesetzt und sich das erhoffte Endspiel um den Gruppensieg in der Champions League erkämpft. Die Bayern setzten sich mit 2:1 beim RSC Anderlecht durch. Allerdings müssen sie nun am 5. Dezember beim Tabellenführer Paris St. Germain mit mindestens vier Toren Unterschied gewinnen, um durch den besseren Direktvergleich doch noch Sieger der Gruppe B zu werden. Das Achtelfinale ist den Bayern aber schon sicher.

  • Champions League

    Mi., 22.11.2017

    Heynckes ehrgeizig: Siegesserie gegen Anderlecht fortsetzen

    Trainer Jupp Heynckes will mit dem FC Bayern den nächsten Sieg.

    Das Achtelfinal-Ticket hat der FC Bayern in der Champions League bereits gelöst. Geringe Aussichten bestehen noch auf Platz eins in der Gruppe. Der Trainer plant mit frischen Kräften in Belgien.