Appelhülsen



Alles zum Ort "Appelhülsen"


  • Bürgerschützen Appelhülsen

    Di., 26.05.2020

    Fähnchenschmuck und Challenge

    Auch wenn das Schützenfest in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht stattfindet, so haben die Appelhülsener Bürgerschützen dennoch ihren Fähnchenschmuck im Dorf montiert.

    Die Appelhülsener Bürgerschützen feiern in diesem Jahr kein Schützenfest. Aber sie lassen sich nicht alles nehmen, sondern haben zwei Ideen, die sie mit Hilfe der Mitglieder und der Bevölkerung umsetzen möchten.

  • Gruppe „Laufend Fit“ erzielt mit Laufaktion tolles Ergebnis

    Do., 21.05.2020

    1800 Euro für den Arminia-Jugendausschuss

    Gruppe „Laufend Fit“ erzielt mit Laufaktion tolles Ergebnis: 1800 Euro für den Arminia-Jugendausschuss

    Wenn es um den guten Zweck geht, halten Sportler und Sponsoren in Appelhülsen zusammen. Das hat die Gruppe „Laufend Fit“ des SV Arminia erfahren.

  • Förderverein St. Mariä Himmelfahrt Appelhülsen unterstützt Bürgerschützen

    Mi., 20.05.2020

    Zuwendung zum richtigen Zeitpunkt

    Freuen sich über die Unterstützung eines wichtigen Vereins (v.l.): Erwin Hake (Förderverein), Ulrich Lippmann (Volksbank Zweigstelle Appelhülsen), Martin Herding (Vorstand Volksbank Nottuln) und Michael Riegelmeyer (Präsident Bürgerschützenverein).

    Dank einer großzügigen Zuwendung der Volksbank Nottuln kann der Förderverein St. Mariä Himmelfahrt Appelhülsen in diesem Jahr den Bürgerschützenverein Appelhülsen unter die Arme greifen.

  • An der Zumbuschstraße herrscht nun die Ruhe der warmen Jahreszeit

    Di., 19.05.2020

    Der Holzplatz ist wie leer gefegt

    Scheinbar mühelos wird einer der letzten fünf Tonnen schweren Stämme auf den Laster gehoben.

    Die letzten Stämme werden abtransportiert

  • Ortstermin im Zentrum für Zauberkunst

    Sa., 16.05.2020

    Nichts als reine Magie

    Zaubergala mit Michael Sondermeyer

    Nichts langweilt Zauberer so sehr wie die Frage: Wie haben Sie das gemacht? Magier würden sich wünschen, dass sich Erwachsene einfach auf das einlassen, was Zauberei ausmacht: die pure Illusion. Notizen aus dem Zentrum für Zauberkunst.

  • Freiwillige Konsolidierungsvereinbarung

    Do., 14.05.2020

    Hälfte der Vorschläge angenommen

    GW Nottuln II zu Gast bei Borussia Darup. Diese Duelle sollen in Zukunft nicht mehr auf Asche, sondern auf Kunstrasen oder einem Winterrasenplatz ausgetragen werden. Der Haupt- und Finanzausschuss empfiehlt, dass das Geld dafür in diesem Jahr bereitstehen bleibt.

    Der Haupt- und Finanzausschuss hat über eine Freiwillige Konsolidierungsvereinbarung zum Haushalt 2020 abgestimmt. Vieles wird verschoben, doch vieles kann auch umgesetzt werden.

  • #stayathome

    Di., 12.05.2020

    Steverlerchen stellen sich der Herausforderung

    Der Kinderchor "Steverlerchen" hat an der Challenge #stayathome teilgenommen.

    Es hat großen Spaß gemacht. Da sind sich die jungen Sängerinnen und Sänger des Kinderchores Steverlerchen einig. Sie haben einer besonderen Challenge teilgenommen.

  • Schutzkonzept der Ev. Friedens-Kirchengemeinde Nottuln

    Fr., 08.05.2020

    Anmelden für die Gottesdienste

    Der Innenraum der Kirche „Unter dem Kreuz“. Lediglich 27 Sitzplätze stehen derzeit für Gottesdienste zur Verfügung.

    Die Ev. Friedens-Kirchengemeinde Nottuln hat jetzt ein Schutzkonzept erarbeitet, damit ab Sonntag wieder Gottesdienste gefeiert werden können.

  • Leichtathletik: Kilometersammelwochenende

    Di., 05.05.2020

    Arminia Appelhülsen freut sich: Überwältigende Resonanz

    Einige Bilder von den Läuferinnen und Läufern des SV Arminia Appelhülsen, die am vergangenen Wochenende für den guten Zweck auf den Beinen waren.

    Zweite Challenge der Abteilung „Laufend fit“ von Arminia Appelhülsen. Und ein Ergebnis, das Organisator Manfred Feldmann mehr als nur überraschte.

  • Kirchengemeinde St. Martin

    Di., 05.05.2020

    Alle drei Ferienlager sind abgesagt

    Die niederländischen Nordseeinseln sind bekannt für ihre Strände. Das Ferienlager in Ameland hat die Kirchengemeinde St. Martin ebenso wie die beiden anderen Ferienlager abgesagt.

    Die Corona-Pandemie führt zu weiteren Absagen. Jetzt hat die Kirchengemeinde St. Martin alle ihre Sommerferienlager abgesagt. Allen Beteiligten sei klar gewesen, wie wichtig die Fahrten besonders in diesem Jahr sind.