Asturien



Alles zum Ort "Asturien"


  • Künftige Königin

    Do., 31.10.2019

    Promi-Geburtstag vom 31. Oktober: Kronprinzessin Leonor

    Kronprinzessin Leonor von Spanien wird 14.

    Spaniens Monarchie wird in Zukunft - erstmals seit langem - wieder von einer Frau geführt. Bisher konnte Thronfolgerin Leonor relativ abgeschirmt aufwachsen. Jetzt tritt sie ins Jugendlichenalter ein, und die offiziellen Termine nehmen zu. Der nächste wird nicht leicht.

  • Erste Rede in Asturien-Blau

    Sa., 19.10.2019

    Prinzessin Leonor tritt ins Rampenlicht

    Die spanische Kronprinzessin Leonor (13) übernimmt trotz ihres jungen Alters immer mehr offizielle Aufgaben.

    Bei der Verleihung der Prinzessin-von-Asturien-Preise hat die spanische Kronprinzessin Leonor eine Rede gehalten. Für das Event hat die 13-Jährige ein passendes Kleid gewählt.

  • Hart, aber herzlich

    Di., 05.03.2019

    Unterwegs auf dem ältesten aller Jakobswege

    Auf dem Weg zum Pass del Palo zieht Nebel auf.

    Fast 300 Kilometer schlängelt er sich durch die wilde Bergwelt Asturiens: Der Camino Primitivo in Nordspanien ist nicht nur der älteste aller Jakobswege, er ist auch einer der schönsten.

  • Prinzessin-von-Asturien-Preis

    Sa., 20.10.2018

    König Felipe überreicht «spanische Nobelpreise»

    US-Regisseur Martin Scorsese gewann den Prinzessin-von-Asturien-Preis in der Sparte Künste.

    Die Prinzessin-von-Asturien-Preise sind nach der spanischen Thronfolgerin benannt. Sie werden alljährlich in acht Sparten vergeben.

  • Vuelta

    Fr., 08.09.2017

    Froome führt weiter souverän - de Gendt Tagessieger in Gijón

    Will nach der Tour auch die Vuelta gewinnen: Christopher Froome.

    Gijón (dpa) - Radprofi Chris Froome ist dem Double aus Vuelta- und Toursieg ganz nah. Der Spitzenreiter der 72. Spanien-Rundfahrt konzentriert sich auf die letzte große Hürde vor seinem mutmaßlichen ersten Gesamtsieg.

  • Südafrikanischer Künstler

    Do., 04.05.2017

    William Kentridge erhält Asturien-Preis

    William Kentridge wird geehrt.

    Die Prinzessin-von-Asturien-Preise werden alljährlich in acht Sparten verliehen. Im Bereich Künste wird diesmal William Kentridge ausgezeichnet.

  • Real nur Remis

    Mi., 01.03.2017

    FC Barcelona schlägt Gijón deutlich: 6:1 im Heimspiel

    Barcelonas Luis Suarez hat das 3:1 gegen Gijóns Torwärter Iván Cuéllar erzielt.

    Barcelona (dpa) - Der FC Barcelona mit dem deutschen Torhüter Marc-André ter Stegen hat den fünften Erfolg in der spanischen Fußball-Liga in Serie gefeiert. Die Katalanen besiegten Sporting Gijón vor heimischer Kulisse 6:1.

  • Sozialistenchef zurückgetreten

    So., 02.10.2016

    Hoffnung in Spanien auf Ende des politischen Patts

    Wegen seiner Position war Sánchez von Parteikollegen zuletzt immer heftiger kritisiert worden.

    Monatelang hat er die Regierungsbildung in Spanien blockiert, jetzt ist Pedro Sánchez als Chef der Sozialisten zurückgetreten. Die Konservativen sehen sich gestärkt. Die politische Zukunft der viertgrößten Volkswirtschaft der Eurozone bleibt ungewiss.

  • Philosophie

    So., 07.08.2016

    Spanischer Philosoph Gustavo Bueno gestorben

    Niembro/Madrid (dpa) - Der spanische Philosoph Gustavo Bueno ist tot. Der bekannte Vertreter des philosophischen Materialismus sei am Sonntag im Alter von 91 Jahren in Niembro im nordspanischen Asturien gestorben, wo er ein Haus besaß, berichtete die spanische Zeitung «El País» unter Berufung auf seine Stiftung.

  • Borja Baragaño und Co. spielen Musik aus Asturien

    Mo., 26.10.2015

    „Spanien mal anders“ in der Wassermühle präsentiert

    Im stimmungsvollen Ambiente der gut besuchten Wassermühle Velpe zogen Borja Baragaño (Mitte), Barbara Dierkes und Tobias Purig die Zuhörer in ihren Bann.

    Viele Deutsche verbinden mit Spanien vor allem Strände das Meer, vielleicht noch Flamenco. Der junge Musiker Borja Baragaño konnte am Samstagabend in der Velper Wassermühle aufzeigen, dass sein Land historisch und kulturell viel mehr zu bieten hat.