Asunción



Alles zum Ort "Asunción"


  • Medienberichte

    Sa., 11.07.2020

    Ronaldinho bleibt unter Hausarrest in Paraguay

    Bleibt in Paraguay weiter unter Hausarrest: Der ehemalige brasilianische Fußballstar Ronaldinho.

    Asunción (dpa) - Der brasilianische Ex-Fußball-Star Ronaldinho und sein Bruder sind mit einem Antrag vor Gericht in Paraguay gescheitert und bleiben wegen des Gebrauchs gefälschter Pässe unter Hausarrest.

  • Ehemaliger Fußball-Star

    Mo., 27.04.2020

    Ronaldinho über Pass-Affäre und Knast: «Ein harter Schlag»

    Hat wegen gefälschter Dokumente mehr als 30 Tage eingesessen: Der ehemalige brasilianische Fußballstar Ronaldinho.

    Asunción (dpa) - Der ehemalige brasilianische Fußball-Star Ronaldinho hat sich erstmals über die Einreise mit gefälschten Pässen nach Paraguay und seine Haft in der Hauptstadt Asunción geäußert.

  • Ex-Weltfußballer

    Do., 16.04.2020

    Ronaldinhos Goldener Käfig: Zehn Tage Luxus-Hausarrest

    Ronaldinho hält sich derzeit in einem Luxus-Hotel in Paraguay auf.

    Asunción (dpa) - So einen Hausarrest würden sich wohl einige gefallen lassen. Der ehemalige brasilianische Fußball-Star Ronaldinho verbringt seinen im «Hotel Palmaroga» in Paraguays Hauptstadt Asunción.

  • Ehemaliger Fußballstar

    Do., 09.04.2020

    Ronaldinho soll Kaution mit Geld aus Europa gezahlt haben

    Ex-Fußballstar Ronaldinho kommt nach der Haft in einem Hotel an.

    Asunción (dpa) - Von einem Konto in Europa soll der ehemalige brasilianische Fußballstar Ronaldinho das Geld genommen haben, das er für die Kaution zur Freilassung aus der Haft in Paraguay verwendete, berichteten brasilianische und argentinische Medien unter Berufung auf Richter Gustavo Amarilla.

  • Anklage gegen Ex-Fußballstar

    Mi., 08.04.2020

    Ronaldinho darf für 1,6 Millionen Dollar in Hausarrest

    Ex-Fußballstar Ronaldinho kommt nach der Haft in einem Hotel an.

    Asunción (dpa) - Überraschend ist der ehemalige brasilianische Fußballstar Ronaldinho aus der Haft in Paraguay in den Hausarrest entlassen worden.

  • Fußballstar in Haft

    Di., 07.04.2020

    Ronaldinho mit geringer Aussicht auf Freilassung

    Ist nun schon in Paraguay einen Monat in Haft: Der ehemalige brasilianische Fußballstar Ronaldinho.

    Asunción (dpa) - Weil die Coronakrise fast alles überlagert und die paraguayische Justiz nur dringende Fälle behandelt, ist der ehemalige brasilianische Fußballstar Ronaldinho im Gefängnis in Asunción nahezu in Vergessenheit geraten.

  • Ex-Fußballstar

    Sa., 21.03.2020

    Geburtstag im Gefängnis: Ronaldinho begeht 40. mit Churrasco

    Sitzt derzeit in Haft: Ex-Fußballstar Ronaldinho.

    Asunción (dpa) - Mit einem Churrasco, einem typisch brasilianischen Grillfest, mit seinen Mitgefangenen wollte der ehemalige Fußballstar Ronaldinho am Samstag seinen 40. Geburtstag im Gefängnis in Paraguay begehen.

  • Ex-Weltmeister

    Sa., 14.03.2020

    Gericht: Ronaldinho bleibt in Paraguay in U-Haft

    Wurde mit einem falschen Pass erwischt: Ex-Weltmeister Ronaldinho (r).

    Asunción (dpa) - Ein Berufungsgericht in Asunción hat am Freitag die Untersuchungshaft für den ehemaligen brasilianischen Fußballstar Ronaldinho und seinen Bruder Roberto Assis bestätigt.

  • Ex-Weltfußballer

    Mo., 09.03.2020

    Posse um Pässe: Ronaldinho in Paraguay in U-Haft

    Ex-Fussballstar Ronaldinho bleibt in U-Haft.

    Als Profi verzauberte der Brasilianer seine Fans mit rasanten Dribblings, seit seinem Karriereende kommt er immer wieder durch Skandale in die Schlagzeilen. Jetzt wurde er mit einem gefälschten Pass erwischt. Die Frage: Wozu brauchte er die falschen Papiere?

  • Wegen anhaltender Unruhen

    Mi., 06.11.2019

    Finale der Copa Libertadores von Chile nach Lima verlegt

    Der Copa-Libertadores-Pokal wird dieses Jahr in Lima ausgespielt.

    Asunción/Santiago de Chile (dpa) - Wegen der anhaltenden Unruhen in Chile ist das Finale der Copa Libertadores nach Lima verlegt worden.