Auckland



Alles zum Ort "Auckland"


  • David Neite wird in Neuseeland von Corona-Krise überrascht

    Mo., 13.04.2020

    Der Roadtrip zum „Lockdown“

    David Neite (2. v.l) musste sich während des „Lockdowns“ in Neuseeland kurzfristig ein zu Hause suchen. Während das Land vier Wochen unter häuslicher Quarantäne steht, arbeitet er auf einer Haselnussfarm in Leithfield.

    Ende Januar kam der Coronavirus erstmals in Neuseeland vermehrt in den Medien vor. Zu diesem Zeitpunkt trat der Warendorfer David Neite einem Freiwilligenarbeiter-Programm gegen Kost und Logie (wwoofing) auf der Coromandel Halbinsel an. „Noch nahmen die meisten meiner Gesprächspartner und auch ich selbst das Ganze nicht wirklich ernst“, erzählte der Warendorfer. Gemeinsam mit einem slowakischen Paar richtete er sich später auf der Farm in Leithfield häuslich ein. Unter einer Art Hausarrest zu stehen, war jedoch für Neite ein seltsames Gefühl „Seit etwa einer Woche sind wir nun hier und verbringen den Lockdown unter anderem damit, Haselnüsse zu ernten, Bäume zurück zu schneiden, Holz zu häckseln und einen „Food Forest“ anzulegen“, beschrieb er seinen Alltag während des Lockdown in Neuseeland.

  • Corona: Jana Lücker sitzt in Neuseeland fest

    Fr., 03.04.2020

    Gestrandet am anderen Ende der Welt

    Die Ochtruperin Jana Lücker sitzt nach einer Rundreise durch Neuseeland am anderen Ende der Welt fest.

    Es war der Urlaub ihres Lebens, sagt Jana Lücker. Doch nach einer dreiwöchigen Rundreise durch Neuseeland sitzt 28-jährige Ochtruperin nun am anderen Ende der Welt fest. Ihr Rückflug ging nur bis nach Sydney, dann wurde sie zurückgeschickt. Mit einem Freund teilt sie sich ein kleines Hotelzimmer, das sie aufgrund der Isolation vorerst nicht verlassen dürfen. Wann es zurück in die Heimat geht, ist noch ungewiss.

  • Anja Ketteler sitzt am anderen Ende der Welt fest

    Fr., 03.04.2020

    Gestrandet auf einer Rinderfarm in Neuseeland

    Anja Ketteler sitzt am anderen Ende der Welt fest: Gestrandet auf einer Rinderfarm in Neuseeland

    Weiter weg von Zuhause könnte Anja Ketteler zurzeit nicht sein. Die Milteranerin ist im Urlaub am anderen Ende der Welt, in Neuseeland. Dort sitzt die 25-Jährige jetzt aufgrund der Corona-Krise fest – auf einer Rinderfarm.

  • Urlauber in Neuseeland können heim

    Fr., 03.04.2020

    Rückholflüge auch aus Pretoria

    Die Menschen stehen in einer Warteschlange vor einem Supermarkt in Duduza.

    Viele Flüge sind in der Corona-Krise gestrichen. Urlauber sind dann oft auf das Rückholprogramm der deutschen Regierung angewiesen. In einigen Ländern können Reisende nun auf ein Ende der Zitterpartie hoffen.

  • Aus Schaffarm wird Urwald

    Di., 18.02.2020

    Neuseelands Abel Tasman National Park

    Die Lage könnte schlechter sein: An der Awaroa Bay haben sich Obstbauern Ferienhäuser an den Strand gebaut.

    Abel Tasman ist einer der schönsten Nationalparks Neuseelands. Doch viele Tierarten kämpfen ums Überleben. Naturschützer versuchen, dem Park seine alte Vielfalt zurückzugeben.

  • «I'm Still Standing»

    Mo., 17.02.2020

    Elton John setzt Tour in Neuseeland fort

    Elton John kann seine Tour fortsetzen.

    Am Sonntag musste er ein Konzert in New Zealand aufgrund einer leichten Lungenentzündung absagen, jetzt will Elton John nach nur einem Tag Extra-Pause seine Tour fortsetzen.

  • Leute

    So., 16.02.2020

    Elton John bricht Konzert in Auckland ab

    Auckland (dpa) - Pop-Legende Elton John hat wegen gesundheitlicher Probleme ein Konzert im neuseeländischen Auckland abbrechen müssen. «Ich habe meine Stimme komplett verloren, es tut mir so leid», sagte der 72-Jährige Medienberichten zufolge unter Tränen, bevor er von der Bühne begleitet wurde. Er wollte gerade den Song «Daniel» singen, wie es weiter hieß. Das Publikum habe den britischen Sänger mit Ovationen verabschiedet. Elton John schrieb später auf Instagram, bei ihm sei zuvor eine Lungenentzündung festgestellt worden. Dennoch habe er sich entschlossen, aufzutreten.

  • Lungenentzündung

    So., 16.02.2020

    Elton John bricht Konzert ab: «Stimme komplett verloren»

    Elton John blieb die Stimme weg.

    Er wollte seine Fans nicht enttäuschen und hat alles gegeben: Am Ende aber spielte Elton Johns Stimme nicht mehr mit.

  • Tennis-WTA-Turnier

    So., 12.01.2020

    Serena Williams holt ersten Titel als Mutter

    Konnte erstmals als Mutter einen Turniersieg feiern: Serena Williams.

    Besser hätte das Jahr 2020 für Serena Williams nicht beginnen können. Beim Turnier in Auckland feiert sie ihren ersten Turniersieg seit fast genau drei Jahren. Es ist ein ganz besonderer Titel.

  • Tennis-WTA-Turnier

    Sa., 11.01.2020

    Williams in Auckland im Einzel- und Doppelfinale

    Steht in Auckland gleich zweimal im Endspiel: Serena Williams.

    Auckland (dpa) - Die 23-malige Grand-Slam-Turniersiegerin Serena Williams steht beim WTA-Turnier in Auckland im Einzel und Doppel im Endspiel.