Bad Honnef



Alles zum Ort "Bad Honnef"


  • Migration

    Mi., 20.05.2020

    Jugendherberge wird wegen Corona zur Flüchtlingsunterkunft

    Bad Honnef (dpa/lnw) - Die Jugendherberge in Bad Honnef wird wegen der Corona-Pandemie für einige Zeit zu einer Flüchtlingsunterkunft umfunktioniert. Man habe einen entsprechenden Mietvertrag für das nächste halbe Jahr abgeschlossen, teilte die Bezirksregierung Köln am Mittwoch mit. Ab Ende Mai soll die Herberge zur Unterbringung von Flüchtlingen genutzt werden.

  • Nordmanntanne vorn

    Sa., 21.12.2019

    29,8 Millionen Weihnachtsbäume verkauft - Preise stabil

    Weihnachtsbäume werden in Hannover zum Verkauf angeboten.

    Bad Honnef (dpa) - In Deutschland sind in diesem Jahr rund 29,8 Millionen Weihnachtsbäume verkauft worden und damit in etwa so viele wie zu Weihnachten 2018. Auch Preisniveau und Umsatz seien stabil geblieben, teilte der Hauptverband der deutschen Holzindustrie (HDH) in Bad Honnef mit.

  • Kriminalität

    So., 07.07.2019

    Bruder soll Chauffeur spielen und fährt selbst betrunken

    Bad Honnef (dpa/lnw) - Ein junger Mann wollte seinen betrunkenen Bruder von einer Party in Bad Honnef bei Bonn abholen und wurde dann selbst beim Fahren unter Einfluss von Alkohol und Haschisch erwischt. Ein 23-Jähriger hatte in der Nacht zu Samstag seinen jüngeren Bruder angerufen, damit dieser ihn von einer Party aufliest, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der 21-Jährige kam auch, feierte dann aber selbst noch mit, bis die beiden am Samstagmorgen aufbrachen. Einem Zeugen fiel der betrunkene Fahrer auf. Eintreffende Beamte stellten bei dem 21-Jährigen mit einem Atemtest mehr als zwei Promille Alkohol fest. Bei einem Drogentest kam auch noch heraus, dass der junge Mann Haschisch geraucht hatte. Er musste seinen Führerschein abgeben.

  • Unfälle

    Di., 18.06.2019

    Vermisster 18-Jähriger aus Bad Honnef tot aufgefunden

    Bad Honnef (dpa/lnw) - Ein vermisster 18-Jähriger aus Bad Honnef im Rhein-Sieg-Kreis ist tot aufgefunden worden. Laut Polizei entdeckten Angehörige seine Leiche am Montagabend in Bad Honnef im Logebachtal. Die Todesursache ist laut Polizei noch unklar, ein Fremdverschulden werde aber ausgeschlossen, sagte ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen. Weiteres solle die Obduktion ergeben.

  • Unfälle

    Mo., 03.06.2019

    19 Jahre alter Motorradfahrer von Auto überrollt

    Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße.

    Bad Honnef (dpa/lnw) - Ein 19 Jahre alter Motorradfahrer ist in Bad Honnef (Rhein-Sieg-Kreis) von einem Auto überrollt worden und gestorben. Er habe am Montag in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sei in den Gegenverkehr gerutscht, teilte die Polizei mit. Dort wurde er von dem Auto, das ein 52-Jähriger fuhr, überrollt. Nach ersten Ermittlungen war der Motorradfahrer zu schnell unterwegs.

  • Leute

    Di., 16.04.2019

    Minister Pinkwart wird «Aalkönig»

    Der nordrhein-westfälische Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) beantwortet Fragen von Journalisten.

    Start-ups, Digitalisierung und Strukturwandel stehen üblicherweise auf der Themenliste vom FDP-Politiker Pinkwart. Nun darf der NRW-Wirtschaftsminister gedanklich in See stechen.

  • Notfälle

    Fr., 15.03.2019

    Polizist verletzt Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft

    Bad Honnef (dpa/lnw) - Bei einem Einsatz in einem Flüchtlingsheim in Bad Honnef hat ein Polizist auf einen Bewohner geschossen und ihn am Arm verletzt. Der 30 Jahre alte Senegalese kam in ein Krankenhaus, er sei nicht in Lebensgefahr, teilte die Bonner Polizei am Freitag mit. Demnach hatte der Beamte mit einem Kollegen am Morgen Mitarbeiter des Ausländeramtes begleitet, weil der 30-Jährige abgeschoben werden sollte. In der kommunalen Unterkunft habe sich dann jedoch eine Bedrohungssituation entwickelt, in deren Verlauf der Mann ein Messer gezogen habe. Schließlich habe einer der beiden 60 Jahre alten Polizisten geschossen. Die Bonner Staatsanwaltschaft und die Kölner Polizei haben die Ermittlungen übernommen.

  • Haushaltstipp

    Mo., 31.12.2018

    Strumpfhosen und Socken zum Parkettreinigen nutzen

    Mit einer Strumpfhose lässt sich Parkettboden reinigen.

    Auf Parkettboden sammelt sich mit der Zeit recht viel Staub an. Mit ausgedienten Strumpfhosen und Socken lässt sich dieser im Handumdrehen wieder entfernen.

  • Unfälle

    Di., 23.10.2018

    Vier Lastwagen krachen auf Autobahn 3 aufeinander

    Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit, auf dem Display ist der Hinweis «Unfall» zu lesen.

    Weil ein Lkw-Fahrer auf der A3 einfach nach rechts zieht, krachen mehrere Lastwagen ineinander. Ein Mann kommt ums Leben. Die Autobahn ist bis zum nächsten Morgen gesperrt.

  • Unfälle

    Di., 23.10.2018

    Verdächtiger nach tödlichem Lkw-Crash auf der A3 gefasst

    Verdächtiger nach tödlichem Lkw-Crash auf der A3 gefasst.

    Bad Honnef (dpa/lnw) - Nach einer tödlichen Kollision mit vier Lastwagen auf der Autobahn 3 bei Bad Honnef hat die Polizei den mutmaßlichen Unfallverursacher gefasst. Ein 23 Jahre alter Lastwagenfahrer sei nach Zeugenhinweisen auf einem Autohof in der Nähe der Unfallstelle festgenommen worden, teilte die Polizei am Dienstag mit.