Bad Kissingen



Alles zum Ort "Bad Kissingen"


  • Verkehr

    Sa., 04.01.2020

    SUV-Spritztour eines 16-Jährigen nach Bayern

    Bad Kissingen (dpa) - Ohne Führerschein ist ein 16-Jähriger aus Niedersachsen tagelang mit einem gestohlenen Auto quer durch Deutschland nach Bayern gefahren. Der Jugendliche hatte am Silvestertag das SUV einer Jugendeinrichtung entwendet, teilte die Polizei mit. Während er in Niedersachsen bereits gesucht wurde, fuhr er drei Tage lang durch mehrere Bundesländer. Der Ausreißer tauchte schließlich bei der Polizeiinspektion im unterfränkischen Bad Kissingen auf. «Er war hungrig, aber wohlauf», so ein Sprecher. Der Jugendliche gab an: «Ich wollte schon immer mal nach Bayern».

  • Kriminalität

    Sa., 28.12.2019

    14-Jährige stiehlt Kleidung und beißt Verkäuferin

    Bad Kissingen (dpa) - Eine 14 Jahre alte Ladendiebin ist in Bad Kissingen auf frischer Tat ertappt worden und hat daraufhin eine Verkäuferin gebissen. Nach Polizeiangaben wollte das Mädchen mit Kleidung im Wert von über 100 Euro aus dem Geschäft flüchten - und biss zu, als die Verkäuferin sie stoppte. «Die junge Dame ist bereits wegen Ladendiebstahls bekannt», sagte ein Polizeisprecher. Gegen die Jugendliche wird nach der Tat nun wegen räuberischen Diebstahls ermittelt. Sie wurde von der Polizei an die Mutter übergeben.

  • 60 Veranstaltungen

    Mo., 11.06.2018

    Sol Gabetta eröffnet Klassik-Festival Kissinger Sommer

    Der Regentenbau in Bad Kissingen.

    «1918 - Aufbruch in die Moderne» lautet das Motto der Festspiele. Angesagt haben sich unter anderem die Geigerin Janine Jansen, der Multiperkussionist Martin Grubinger und der Pianist Menahem Pressler.

  • Günther Mertens

    Mi., 20.09.2017

    Liebe zur Musik ist ansteckend

    Der Volksmusikerbund ehrte Günther Mertens (Mitte) mit einer Ehrennadel und Ehrenurkunde für seine Verdienste um die Pflege der Volksmusik. Ernst-Willi Schulte (r.) nahm die Ehrung vor. Glückwünsche gab es von Berthold Hörbelt.

    Das Jubiläumswochenende von Da Capo war die perfekte Plattform für eine weitere Auszeichnung, die Günther Mertens empfangen durfte: Der Volksmusikerbund ehrte ihn mit einer Ehrennadel und Ehrenurkunde für seine Verdienste.

  • Nachwuchsprobleme bei Züchtern

    Sa., 02.09.2017

    Zwei, die auf Tauben fliegen

    Frank Sander (r.) und Heinz Menke mit zwei Renn-Assen aus dem Schlag des Vorsitzenden der Reisevereinigung Westfalia Münster. Menke ist bereits seit 1954 begeisterter Tauben-Freund.

    Gut 50 aktive Taubenzüchter zählt die Reisevereinigung Münster. Auch an diesem Wochenende üben die Mitglieder ihren Sport aus. Aber die Vereinigung plagen Nachwuchsprobleme.

  • Wahlen

    Fr., 25.08.2017

    Merkel für Verlängerung von Grenzkontrollen

    Bad Kissingen (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich für eine Verlängerung der innereuropäischen Grenzkontrollen ausgesprochen. Diese müssten solange aufrechterhalten werden, bis die Sicherheitsbehörden sagten, dass sie nicht mehr notwendig seien, sagte sie. Dies wolle sie auch bei der EU-Kommission durchsetzen. Zuvor hatte CSU-Chef Horst Seehofer kritisiert, dass die EU-Kommission eine erneute Verlängerung der Ausnahmegenehmigung für Kontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze ablehnt.

  • Wechsel nach 30 Jahren

    Di., 13.06.2017

    Kissinger Sommer mit neuem Intendanten

    Der neue Intendant des Kissinger Sommers, Tilmann Schlömp, will dem Festival seinen eigene Stempel aufdrücken.

    Das Klassikfestival Kissinger Sommer liegt erstmals nach 30 Jahren in den Händen eines neuen Intendanten. Kurz vor Beginn des Festivals hat er verraten, was er anders machen will.

  • Helfer in Krisenzeiten

    Mo., 27.03.2017

    Wie werde ich Bestatter/in?

    Die angehende Bestatterin Carolin Dumbeck lernt in einem privaten Bestattungsinstitut. Es gibt auch die Option, im öffentlichen Dienst zu arbeiten.

    Einen Toten anfassen: Was so vielen Angehörigen Überwindung kostet, ist für Bestatter ganz normal. Sie begleiten Menschen, die eine schwere Zeit durchmachen. Der ständige Umgang mit Trauernden ist eine Herausforderung. Trotzdem brechen nur wenige die Ausbildung ab.

  • Neue Tipps für Urlauber

    Di., 14.03.2017

    Reise-Splitter: Von Gipfelbahn bis Holoverse

    Der Jenner am Königssee bekommt eine neue Gipfelbahn.

    Aus Zweier- werden Zehner-Gondeln: Das ist ein Teil der Umbauarbeiten der Jennerbahn. Die ist deshalb geschlossen. Geöffnet ist die neue Hologramm-Erlebniswelt in Australien und das Museum für schwule und lesbische Kunst in New York. Mehr Reise-Infos hier im Überblick.

  • Amtsgericht Bad Kissingen

    Fr., 24.02.2017

    Freispruch bei fehlerhafter Geschwindigkeits-Messung

    Mit einer mobilen Radarkontrolle können Polizisten Raser überführen. Kommt es bei der Messung jedoch zu Ungenauigkeiten, wird dies schwierig.

    Zu schnelles Fahren kann teuer werden und Punkte in Flensburg kosten. Nicht belangt werden können Autofahrer jedoch, wenn die Radarkontrolle nicht fehlerfrei misst. Das zeigt ein Gerichtsurteil.