Bad Nauheim



Alles zum Ort "Bad Nauheim"


  • Elvis in Bronze

    Mo., 16.09.2019

    Wie aus einem Foto ein Denkmal werden soll

    Der Techniker Michael Lenz streicht dem Prototypen des 3D-Kopfes Bronzefarbe auf.

    Elvis ohne Tolle und Koteletten, dafür mit Uniform und Schirmmütze: Als US-Soldat war der «King of Rock'n'Roll» in Bad Nauheim stationiert. Ein Foto zeigt ihn dort lässig an ein Brückengeländer gelehnt. Elvis-Fans wollen ihn dort bald wieder hinstellen.

  • Musik

    Mo., 16.09.2019

    Bronze-Elvis: 3D-Vorlage aus Kunststoff bald fertig

    Musik: Bronze-Elvis: 3D-Vorlage aus Kunststoff bald fertig

    Mülheim/Bad Nauheim (dpa) - Die Rückkehr von Musik-Legende Elvis Presley (1935-1977) in seinen zeitweiligen Wohnort Bad Nauheim in Hessen nimmt Gestalt an - im wörtlichen Sinne. Von einer Spezialfirma in Mülheim an der Ruhr (Nordrhein-Westfalen) wird derzeit in 3D-Druckern eine lebensgroße Elvis-Figur aus Kunststoff hergestellt. Sie soll in den nächsten Wochen fertig werden und als Vorlage für eine Bronzefigur dienen, die in Bad Nauheim auf einer Fußgängerbrücke über den Fluss Usa aufgestellt werden soll. Der US-Musiker («In the Ghetto») war von Oktober 1958 bis März 1960 als Soldat im benachbarten Friedberg stationiert und wohnte während dieser Zeit in Bad Nauheim.

  • Cheat Day

    Fr., 06.09.2019

    Mit Schummelei zur schlanken Linie?

    Statt Salatblatt und Möhrchen landet am Cheat Day das im Magen, wonach man sich sechs Tage lang gesehnt hat - sei es Pommes, Pizza oder andere Kalorienbomben.

    Burger, Pasta, Pommes: Viele Abnehmwillige gönnen sich einmal pro Woche ein regelrechtes Fressgelage - den «Cheat Day» oder «Schummeltag». Kann man so tatsächlich abnehmen? Und ist das gesund?

  • Wegweiser

    Do., 04.07.2019

    Mit Gitarre und Tolle: Elvis-Ampel in Bad Nauheim

    Elvis Presley kehrt nach Bad Nauheim zurück.

    Celebrity-Ampeln legen seit einiger Zeit im Trend. Emden hat seit kurzem Otto Waalkes, und in Bad Nauheim weist jetzt Elvis den Weg.

  • Kriminalität

    Mo., 08.04.2019

    Schwangere Frau in Hessen getötet - Ehemann festgenommen

    Bad Nauheim (dpa) - Nach dem Fund einer Frauenleiche in Bad Nauheim hat die Polizei den 24 Jahre alten Ehemann des Opfers festgenommen. Er steht im Verdacht, die 25 Jahre alte schwangere Frau getötet zu haben. Der Bulgare soll morgen vor eine Haftrichterin kommen. Diese entscheidet dann über die mögliche Unterbringung des Mannes in Untersuchungshaft oder in einem psychiatrischen Krankenhaus. Der Verdächtige hat bislang keine Angaben zu den Vorwürfen gemacht. Die Leiche der 25-Jährigen war vergangene Nacht nach einem Zeugenhinweis in einer Wohnung gefunden worden.

  • Neuer Touristenmagnet

    Mi., 05.12.2018

    Drei Elvis-Ampeln in Friedberg - Hüftschwung bei Grün

    Neuer Touristenmagnet: Drei Elvis-Ampeln in Friedberg - Hüftschwung bei Grün

    Der „King of Rock'n'Roll“ gibt in Friedberg den Weg frei: Seit dieser Woche zeigen gleich drei Fußgängerampeln in der mittelhessischen Stadt den Umriss von Elvis Presley. Passenderweise sind die Signalanlagen rund um den Elvis-Presley-Platz der Stadt zu finden.

  • Unfälle

    So., 21.10.2018

    Kind stirbt bei Unfall auf Autobahn in Hessen

    Bad Nauheim (dpa) - Ein Fünfjähriger ist bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 5 in Hessen ums Leben gekommen. Seine zwei Geschwister und der Vater wurden schwer verletzt in eine Klinik gebracht, wie die Polizei mitteilte. Eine vermutlich betrunkene Frau hatte nahe Bad Nauheim die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Er streifte das Auto des Vaters, das in die Leitplanke krachte. Der Junge starb noch in den Trümmern. Seine Schwester ist zwei Jahre alt, sein Bruder vier. Auch die Unfallverursacherin kam ins Krankenhaus.

  • Wetter

    Do., 02.08.2018

    Bad Nauheim in Hessen war am Donnerstag die heißeste Stadt

    Offenbach (dpa) - Deutschland schwitzt weiter, neue Temperaturrekorde sind am Donnerstag aber nicht aufgestellt worden. Bad Nauheim in Hessen war mit 35,8 Grad der bundesweit wärmste Ort, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Abend in Offenbach sagte. Platz zwei teilten sich demnach Lingen in Niedersachsen und der Kölner Stadtteil Stammheim mit 34,7 Grad. 34,3 Grad wurden im hessischen Dillenburg, Frankfurt am Main und in Gießen gemessen. Damit war es in Hessen besonders warm.

  • Flusstäler und Talkessel

    Sa., 28.07.2018

    Wo es in Deutschland besonders heiß ist - und warum

    Zwei Männer liegen auf einem Schwimmponton im Wasser des Sylvensteinstausee bei Lenggries.

    Es ist heiß, doch mancherorts ist es besonders heiß - und das nicht nur diesen Sommer. Warum werden in manchen Orten Deutschlands - wie zum Beispiel in Kitzingen - öfter sehr hohe Temperaturen gemessen?

  • Freizeit

    So., 10.06.2018

    Bonner gewinnen deutsche Meisterschaft im Brettspiel

    Ein Spieler bewegt beim Brettspiel "Pioneers" eine Spielfigur.

    Bad Nauheim/Bonn (dpa) - Die beste deutsche Mannschaft im Brettspiel kommt erneut aus Bonn. Im hessischen Bad Nauheim hatte am Samstag «das Team mit dem Paukenschlag» die Nase vorn und ließ damit den ebenfalls aus Bonn stammenden Titelverteidiger «Team Bogdan» hinter sich, wie die Organisatoren mitteilten. Insgesamt waren 36 Mannschaften angetreten.