Balve



Alles zum Ort "Balve"


  • Pferdesport

    Mo., 23.03.2020

    Reit-DM verlegt: September statt Mai

    Balve (dpa) - Die deutschen Meisterschaften der Spring- und Dressurreiter sind wegen der Corona-Pandemie verlegt worden. Die Veranstaltung im sauerländischen Balve soll nicht wie geplant vom 7. bis 10. Mai, sondern vom 17. bis 20. September stattfinden. Das teilten die Veranstalter am Montag mit. Diese Entscheidung sei auch zum jetzigen Zeitpunkt getroffen worden, «um den finanziellen Schaden möglichst gering zu halten und um Planungssicherheit zu geben», hieß es in einer Mitteilung. Die Dressur-Meisterschaft war ursprünglich als eine von zwei Olympia-Qualifikationen geplant.

  • Verkehr

    Di., 21.01.2020

    Fahrerin (20) flüchtet vor Polizei und hinterlässt Ölspur

    Ein Blaulicht leuchtet auf einem Streifenwagen.

    Hemer/Balve (dpa/lnw) - Mit Vollgas ist eine junge Autofahrerin im Sauerland vor der Polizei davongerast und hat dann das Auto ihres Vaters mit aufgerissener Ölwanne mitten im Wald zurückgelassen. Nach Angaben der Polizei von Dienstag hatte die 20-Jährige in der Nacht zu Freitag einem Streifenwagen zunächst die Vorfahrt genommen. Sie habe sich weder durch Anhaltezeichen, Lautsprecherdurchsagen noch Blaulicht stoppen lassen, sondern Gas gegeben. Zwischenzeitlich setzte ihr Wagen so hart auf, dass die Funken sprühten und eine Radkappe abfiel. In einer Tempo-30-Zone brachen die Beamten die Verfolgung bei mehr als 60 Stundenkilometern sicherheitshalber ab.

  • Reiten: Bianca Nowag vom RV Ostbevern

    Di., 14.01.2020

    Balve ist das ganz große Ziel

    Bianca Nowag ritt in Münster mit Sir Hohenstein

    Mit Sir Hohenstein und Luciano sattelt Bianca Nowag zwei Grand-Prix-Pferde. Beide hat die Dressurreiterin des RV Ostbevern auch beim K+K-Cup in Münster vorgestellt, beide will sie in diesem Jahr auf großen, auch internationalen Turnieren reiten. Balve ist das ganz große Ziel.

  • Glück für Autofahrer

    Mo., 18.11.2019

    Polizei blitzt Frau mit Kinderwagen

    Genau in dem Moment, als das Auto mit Tempo 61 in einer 50er-Zone geblitzt wurde, schob eine Frau einen Kinderwagen durchs Bild.

    Balve (dpa) - Glück für einen Autofahrer im Sauerland: Genau in dem Moment, als er mit Tempo 61 in einer 50er-Zone geblitzt wurde, schob eine Frau einen Kinderwagen durchs Bild.

  • Kriminalität

    Mo., 16.09.2019

    Totenruhe gestört: Unbekannte verbuddeln Huhn auf Friedhof

    Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist.

    Balve (dpa/lnw) - Unbekannte haben in Balve im Sauerland die Erde über einem Grab aufgewühlt und dort ein totes Huhn verbuddelt. Augenscheinlich handele es sich um ein geschlachtetes Tier, berichtete die Polizei am Montag. Zu der Tat soll es zwischen Sonntag- und Montagmorgen gekommen sein. Eine 79-Jährige Angehörige erstattete Anzeige. Die Polizei ermittelt wegen Störung der Totenruhe.

  • Unfälle

    Mi., 28.08.2019

    Regionalzug stößt mit Auto zusammen: Zwei Schwerverletzte

    Ein Rettungswagen der Feuerwehr mit Blaulicht fährt eine Straße entlang.

    Balve (dpa/lnw) - Beim Zusammenstoß eines Regionalzuges mit einem Auto sind am Mittwochabend in Balve im Sauerland zwei Menschen schwer verletzt worden. Der Zusammenprall habe sich gegen 17.45 Uhr an einem unbeschrankten Bahnübergang ereignet, sagte ein Sprecher der Polizei im Märkischen Kreis. Der Zugführer erlitt einen Schock.

  • Kriminalität

    Mi., 14.08.2019

    Gestohlene Zinkbarren unter Misthaufen wieder aufgetaucht

    Eine Misthaufen liegt auf einem Feld.

    Balve (dpa/lnw) - Die am Wochenende im sauerländischen Balve gestohlenen Zinkbarren sind wieder aufgetaucht: Ein Zeuge fand das Diebesgut am Montag unter einem Misthaufen. Am Abend wollten die mutmaßlichen Täter die Zinkbarren abtransportieren, sie konnten jedoch erneut entkommen, obwohl die Polizei alarmiert gewesen war.

  • Kriminalität

    Mo., 12.08.2019

    Schwere Beute: Einbrecher stehlen tonnenweise Zink

    Balve (dpa/lnw) - Unbekannte haben im sauerländischen Balve schwere Beute gemacht. Die Einbrecher hebelten in der Nacht zu Sonntag das Fenster einer Fabrikhalle auf und transportierten in mehreren Fuhren insgesamt zehn Tonnen Zinkbarren ab, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die maskierten Diebe gerieten während der mehrstündigen Aktion ins Feld einer Überwachungskamera, die Aufnahmen werden derzeit ausgewertet. Um wie viele Täter es sich genau handelte, muss noch geklärt werden.

  • Unfälle

    Fr., 21.06.2019

    Pferd geht wegen Rindern durch: Reiterin schwer verletzt

    Ein Rettungswagen der Malteser fährt mit Blaulicht durch die Nacht.

    Balve (dpa) - Bei einem Reitunfall in Balve im Sauerland sind am Donnerstag eine Frau schwer und eine weitere Frau leicht verletzt worden. Die 49-Jährige aus Balve und die 34-Jährige aus Hemer kamen laut einer Polizeimitteilung bei ihrem Ausritt an einer Herde Rinder vorbei, als ein Pferd scheute und das andere anstieß. Beide Pferde gingen daraufhin durch. Die Frauen stürzten durch einen Weidenzaun, wobei sich die ältere Frau schwere Verletzungen zuzog und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht wurde. 2,5 Kilometer vom Unfallort entfernt wurden die Pferde an einer Straße galoppierend wieder aufgefunden.

  • Springreiten: Deutsche Meisterschaften

    Mi., 19.06.2019

    Große Freude bei Felix Haßmann über seinen ersten nationalen Titel

    Felix Haßmann vom ZRFV Lienen und der 14-jährige Holsteiner Schimmelhengst Chayenne: Am Sonntag wurde das Paar in Balve Deutscher Meister im Springreiten.

    Damit war nicht unbedingt zu rechnen, doch Felix Haßmann vom ZRFV Lienen hat es geschafft. Er wurde am Sonntag in Balve Deutscher Meister der Springreiter. Obwohl er zuvor schon einige titel gewonnen hatte, auch auf internationaler ebene, ist das sein bisher größter Erfolg.