Flughafen Düsseldorf International



Alles zum Ort "Flughafen Düsseldorf International"


  • Luftverkehr

    Di., 05.05.2020

    Flughafen Düsseldorf: Kötter-Chef geht zu neuem Kontrolleur

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Überraschender Personalwechsel bei der Leitung der Sicherheitskontrollen am Düsseldorfer Flughafen: Peter Lange, bisher Chef der Kötter Aviation Security, wechselt zum Deutschen Schutz- und Wachdienst (DSW), der am 1. Juni die Fluggastkontrollen am größten NRW-Airport von Kötter übernimmt. Lange übernehme neben Nicole Oppermann die Geschäftsführung der Sparte Luftsicherheit, teilte die DSW-Mutter Piepenbrock am Dienstag mit.

  • Luftverkehr

    So., 26.04.2020

    Flughafen Düsseldorf denkt über Jobabbau nach

    Die menschenleere Haupthalle mit den Check-In-Schaltern des Düsseldorfer Flughafens.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Flughafen Düsseldorf rechnet wegen der Corona-Pandemie in den kommenden Jahren mit 20 bis 30 Prozent weniger Flügen und denkt über den Abbau von Arbeitsplätzen nach. Das Unternehmen müsse die «personellen Ressourcen den neuen Rahmenbedingungen anpassen», teilte ein Flughafensprecher am Sonntag auf Anfrage mit. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi will der größte nordrhein-westfälische Airport 600 Arbeitsplätze abbauen - das wäre etwa jeder vierte Job.

  • Gesundheit

    Do., 09.04.2020

    Erntehelfer aus Rumänien am Düsseldorfer Flughafen gelandet

    Erntehelfer aus Osteuropa ernten auf einem Feld den ersten Spargel der Saison.

    Auf den Spargelfeldern werden sie sehnlich erwartet: Erste Erntehelfer aus Rumänien sind am Donnerstag in Düsseldorf gelandet. Viele weitere werden folgen.

  • Gesundheit

    Do., 26.03.2020

    Kaum noch Starts und Landungen: Kurzarbeit an NRW-Flughäfen

    Eine beinahe leere Anzeigetafel am Düsseldorfer Flughafen.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Weil der Flugverkehr nahezu zum Erliegen gekommen ist, hat der Flughafen Düsseldorf Kurzarbeit für seine rund 2300 Mitarbeiter beantragt - und zwar gleich bis zum Jahresende. Für diesen Zeitraum seien betriebsbedingte Kündigungen ausgeschlossen, teilte ein Flughafensprecher am Donnerstag mit. Die Kurzarbeit könne aber auch jederzeit vorher beendet werden, falls es die Situation zulasse. Die Flughafengesellschaft werde das Kurzarbeitergeld für alle betroffenen Mitarbeitern auf 90 Prozent der durchschnittlichen individuellen Nettobezüge aufstocken.

  • Gesundheit

    Fr., 20.03.2020

    Nachtflugverbot für Düsseldorfer Flughafen aufgehoben

    Hinweistafeln zum Coronavirus stehen im Ankunftsbereich des Düsseldorfer Flughafens.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Als Folge der Coronakrise ist das Nachtflugverbot am Düsseldorfer Flughafen vorübergehend aufgehoben. Das teilte NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) am Freitag in Düsseldorf mit. Es könnten nun Ausnahme-Genehmigungen für Landungen nach 23 Uhr erteilt werden, erklärte Wüst. Dabei ging es vor allem darum, gestrandete Urlauber zurückzubringen.

  • travel

    Mi., 18.03.2020

    Sicherheitskontrollen am Flughafen Düsseldorf neu vergeben

    In Westen gekleidete Polizisten.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Dienstleister DSW Deutscher Schutz- und Wachdienst wird am Flughafen Düsseldorf zum 1. Juni im Auftrag der Bundespolizei die Fluggastkontrollen übernehmen. Das teilte das Bundesbeschaffungsamt in Bonn am Mittwoch mit. DSW ist eine Tochterfirma der Unternehmensgruppe Piepenbrock aus Osnabrück. Der Auftrag musste neu ausgeschrieben werden, weil die Essener Firma Kötter die Passagierkontrollen in Düsseldorf auf eigenen Wunsch vorzeitig Ende Mai aufgibt.

  • Luftverkehr

    Mo., 16.03.2020

    Flugausfälle am Airport Düsseldorf

    Eine Frau mit Mundschutz steht vor der Informationstafel für Abflüge des Flughafens Düsseldorf.

    Düsseldorf/Köln (dpa/lnw) - An den Flughäfen in Nordrhein-Westfalen führt die Corona-Krise zu massiven Auswirkungen. «Das Verkehrsaufkommen der aktuellen Woche bewegt sich unter 30 Prozent des Vorjahresniveaus», teilte der Düsseldorfer Airport am Montag mit. Das führe «zu einer noch nie dagewesenen Situation in der Branche und am Düsseldorfer Flughafen». Der größte Airport des bevölkerungsreichsten Bundeslandes denkt deshalb sogar darüber nach, einzelne Flugsteige ganz zu schließen.

  • Luftverkehr

    Do., 12.03.2020

    Düsseldorfer Flughafen-Dach nach Stürmen undicht

    Das Logo des Flughafens Düsseldorf hängt an der Fassade des Terminals.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Unwetter «Sabine» und «Victoria» haben bisher unbekannte Schäden am Düsseldorfer Flughafen verursacht: Teile des Dachs, auf der sich die Besucherterrasse befindet, sind undicht. Die Terrasse ist für drei Monate gesperrt, das Dach wird saniert. Der Flughafen rechnet laut einem Sprecher mit Kosten im «niedrigen sechsstelligen Bereich».

  • Luftverkehr

    Fr., 10.01.2020

    Kontrollen am Airport Düsseldorf kommen in neue Hände

    Leute warten am Flughafen vor den Flugschaltern.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die rund 1100 Passagier- und Gepäckkontrolleure am Düsseldorf Flughafen brauchen einen neuen Arbeitgeber. Die Essener Sicherheitsfirma Kötter, die bisher im Auftrag des Bundes die Kontrollen durchführt, zieht sich Ende Mai in Düsseldorf zurück. Kötter werde sich nicht an der Neuausschreibung des Auftrags beteiligen, teilte das Unternehmen am Freitag mit.

  • Luftverkehr

    Di., 31.12.2019

    Mehr Behinderungen durch Drohnen an Düsseldorfer Airport

    Eine private Drohne fliegt über einem Garten, während sich ein Flugzeug im Anflug befindet.

    Während der Landung und des Starts soll sich Pilot ganz auf das Flugmanöver konzentrieren können. Wenn er zugleich eine Drohne in der Nähe im Auge behalten muss, stört das. Piloten haben in Düsseldorf bis Ende November zwölf mal Drohnen gemeldet. Das sind mehr als 2018.