Geisenheim



Alles zum Ort "Geisenheim"


  • Edelpilz Trüffel

    Sa., 12.10.2019

    Pilz-Pioniere treiben Trüffelanbau in Deutschland voran

    Volle Hände: Experten gute Chancen für den Trüffelanbau in Deutschland.

    Trüffel stammen üblicherweise aus Italien, Frankreich oder Spanien. Bislang. Denn auch in Deutschland steht einem Anbau nach Einschätzung von Experten nichts im Weg. Pilz-Pioniere müssen aber Geduld mitbringen.

  • Initiative erinnert an Opfer des Nationalsozialismus

    Di., 13.08.2019

    Felix Neufeld rettete sich, verlor aber Frau und Kind

    Künstler Gunter Demnig erinnert mit seinen Stolpersteinen unter anderem an den aus Lengerich stammenden Felix Neufeld.

    Eine Initiative innerhalb des Heimatvereins widmet sich dem Thema Stolpersteine. Mit den kleinen, in den Boden gelassenen Gedenktafeln wird an Opfer des Nationalsozialismus erinnert. Jetzt auch an Felix Neufeld.

  • Sondierungsgespräche

    Do., 01.11.2018

    Nach Hessen-Wahl vereinbaren Parteien zweite Gesprächsrunde

    Volker Bouffier, hessischer Ministerpräsident (r.), und der Grünen-Vorsitzende Tarek Al-Wazir.

    Hessens Politiker beim Speed-Dating: In verschiedenen Konstellationen loten CDU, Grüne, SPD und FDP mögliche Regierungsbündnisse aus. Und stellen weiteren Redebedarf fest.

  • Landtag

    Do., 01.11.2018

    CDU und Grüne in Hessen bewerten erstes Gespräch positiv

    Geisenheim (dpa) - Vier Tage nach der Landtagswahl in Hessen haben sich die Spitzen von CDU und Grünen zu einem ersten Gespräch über eine mögliche Neuauflage der schwarz-grünen Koalition getroffen. Beide Seiten werteten die Unterredung in Geisenheim als offen und gut. Ministerpräsident Volker Bouffier und sein bisheriger Stellvertreter Tarek Al-Wazir von den Grünen betonten aber, sie wollten erst die Treffen mit den anderen Parteien abwarten, bevor es zu vertiefenden Gesprächen kommen könne. Am Montag wollen sich beide Seiten wieder zusammensetzen.

  • Neue Wege der Winzer

    Mo., 14.08.2017

    Vinotheken: Der Wein als Erlebnis

    Ulrich Allendorf hat die Weinerlebniswelt seines Betriebes bereits im Jahr 2003 geschaffen.

    Überall im Rheingau oder Rheinhessen schießen noble Vinotheken aus dem Boden: Vor allem größere Weingüter rüsten im harten Kampf um den Kunden auf. Der soll beim Winzerbesuch etwas Besonderes erleben. Lohnen sich die Investitionen?

  • Brände

    Mi., 03.05.2017

    560 000 Euro Schaden bei Brand in Plattenladen

    Geisenheim (dpa) - Eine verrauchte Altstadt, 560 000 Euro Sachschaden und 65 000 zerstörte teils seltene Tonträger: Ein Feuer im hessischen Geisenheim hat in der Nacht einen Plattenladen komplett zerstört. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand. Die im oberen Teil des historischen Gebäudes wohnende Familie der Tochter des Geschäftsinhabers konnte das Haus rechtzeitig verlassen. Direkte Nachbarn mussten wegen der starken Rauchentwicklung ihre Häuser verlassen und wurden vorübergehend in einer Stadthalle untergebracht.

  • Auszeichnung

    So., 25.09.2016

    Rheingau Literatur Preis für Saša Stanišić

    Saša Stanišić.

    Geisenheim (dpa) - 111 Flaschen Rheingauer Rieslingwein und 11 111 Euro hat der Schriftsteller Saša Stanišić bekommen. Er ist der diesjährige Gewinner des Rheingau Literatur Preises.

  • Wetter

    Fr., 28.08.2015

    Wetter im Klimawandel: Mehr Hitzetage, mehr Starkregen

    Die Wetterlagen in Deutschland könnten intensiver werden - das gilt sowohl für Hitze wie für lokale Unwetter.

    Hitzewellen und Gewitter hielten in diesem Sommer das Land in Atem. Weinreben und Waldbäume sind im Trockenstress. Müssen wir uns dauerhaft darauf einstellen?

  • Kriminalität

    Mo., 17.11.2014

    Hells Angels festgenommen - Kiloweise Drogen gefunden

    Geisenheim (dpa) - Fünf Mitglieder des Rockerclubs Hells Angels sind im hessischen Geisenheim festgenommen worden. Wie das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf mitteilte, wird den Männern vorgeworfen, im großen Stil mit Drogen gehandelt zu haben. Die Ermittler stellten mehrere Kilo Rauschgift und Geld sicher. Bei den Festgenommenen handle es sich um den 43-jährigen Drogenlieferanten, zwei 48 und 50 Jahre alte Kuriere und zwei Abnehmer. Das Rauschgift stammt laut Polizei aus den Niederlanden und sollte in Deutschland verkauft werden.

  • Hochschulen

    Mi., 02.07.2014

    Neue Studiengänge: Weinwirtschaft, Fotodesign, Statistik

    Geisenheim (dpa/tmn) - Mit Weinanbau und Weinmärkten beschäftigt sich ein neuer Bachelor der Hochschule Geisenheim University. Die Hochschulen haben zudem ihr Angebot in den Bereichen Erdwärme, Fotodesign, Web Development, BWL und Statistik aufgestockt.