Georg-Muche-Straße



Alles zum Ort "Georg-Muche-Straße"


  • Kita an der Georg-Muche-Straße

    Mo., 10.02.2020

    Startschuss fürs neue Lüttenland

    Das Team der Kita Lüttenland freut sich, dass es nun endlich am Standort Georg-Muche-Straße losgegangen ist

    Die neue Kindertagesstätte Lüttenland an der Georg-Muche-Straße hat am Montagmorgen erstmals ihre Pforten geöffnet.

  • Vorbereitungen für die Eröffnung des Kindergartens „Lüttenland“

    Di., 21.01.2020

    Sechs Buchten sollen Verkehrsfluss optimieren

    Ein von der Stadt beauftragtes Tiefbauunternehmen ist derzeit dabei, längs des Grünen Weges verschiedene Ausweichbuchten zu schaffen, um den Verkehr zum neuen Kindergarten zu optimieren.

    Die Vorbereitungen für die Eröffnung des Kindergartens an der Georg-Muche-Straße laufen auf Hochtouren. Aktuell werden auf dem Grünen Weg, über den die Anfahrt erfolgen soll, sechs Ausweichbuchten geschaffen.

  • Kindertagesstätte „Lüttenland“ in Telgte

    Mi., 08.01.2020

    Kita-Start planmäßig am 10. Februar

    Noch gibt es einiges zu tun. Auch wenn die Außenanalgen bis zum Start am 10. Februar nicht fertig werden, der Kita-Betrieb kann an diesem Tag aufgenommen werden.

    Die Kindertagesstätte „Lüttenland“ nimmt am 10. Februar ihren Betrieb auf.

  • Kita „Lüttenland“ in Telgte

    Do., 10.10.2019

    Riesige Außenspielfläche

    Zahlreiche Eltern mit ihren Kindern, aber auch Vertreter aus Politik und Verwaltung waren gekommen, um einen Blick in das Innere der Kita zu werfen. In den einzelnen Räumen waren Bilder aufgehängt, die einen Eindruck geben sollten, wie diese gestaltet sein werden. Projektleiter Norman Kuhn von den „Kinderzentren Kunterbunt“ und die künftige Kita Leiterin Jutta Schäfer begrüßten die neugierigen Gäste.

    Voraussichtlich Anfang Februar 2020 soll die Kita „Lüttenland“ an der Georg-Muche-Straße ihre Pforten für 75 Kinder öffnen. Das in Modulbauweise errichtete Gebäude macht große Fortschritte. Am Donnerstag wurde Richtfest gefeiert. Und viele Interessierte kamen.

  • Kita „Lüttenland“ in Telgte

    Di., 03.09.2019

    16 Tonnen am Haken

    Die tonnenschweren Module schweben durch die Luft und werden punktgenau an der richtigen Stelle abgesetzt. Wie beim Bauen mit Legosteinen sei das, sagen die Mitarbeiter des Herstellers.

    Tonnenschwere Raummodule für die neue Kita „Lüttenland“ an der Georg-Muche-Straße werden seit Dienstagmorgen angeliefert. Scheinbar mühelos schien der Autokran die Teile vom Transporter passgenau an die richtige Stelle zu hieven. Am Donnerstag soll der Rohbau stehen.

  • Entscheidung am Verwaltungsgericht

    Sa., 04.05.2019

    Poller in Telgte: Eine schier „unendliche Geschichte“

    Dieses schmale Stück am südlichen Ende der Georg-Muche-Straße ist der Knackpunkt.

    Zumindest eines ist sicher: Der Poller auf der Georg-Muche-Straße in Telgte kann stehen bleiben. Das hat das Verwaltungsgericht Münster entschieden. Allerdings: Das Ganze ist nur ein Teil eines langen Streits, der schon mehrfach die Gerichte beschäftigte.

  • Georg-Muche-Straße in Telgte

    Mi., 20.03.2019

    Unendliche juristische Geschichte

    Nachdem die Stadt wegen der Engpasssituation an der Georg-Muche-Straße und zweier Gerichtsentscheidungen in Zusammenhang mit dem geplanten Kindergarten dort diesen Poller gesetzt hat, gibt es jetzt eine Klage dagegen.

    Gegen den Poller an der Georg-Muche-Straße ist beim Verwaltungsgericht Klage eingereicht worden. Hintergrund des Poller-Aufstellens waren die beiden Urteile von Oberverwaltungs- und Verwaltungsgericht, in deren Folge der Bau der neuen Kita erst einmal auf Eis gelegt wurde.

  • Kita Georg-Muche-Straße in Telgte

    Sa., 23.02.2019

    Weg für Kita wieder frei

    An der Georg-Muche-Straße kann es wieder weiter gehen.

    Der Errichtung einer Kindertagesstätte an der Georg-Muche-Straße scheint nun nichts mehr im Weg zu stehen. Nachdem die Stadt unter anderem durch einen Poller und die Erschließung von Süden her nachgebessert hat, hat das Oberverwaltungsgericht Münster signalisiert, dass es die Maßnahmen für ausreichend hält.

  • Standorte für Kindertagesstätten in Telgte

    Fr., 15.02.2019

    Ein schwieriges Thema

    Auf dem Bolzplatz an der Robert-Schumann-Straße soll eine neue Kita entstehen. An der Georg-Muche-Straße (kl. Bild) soll der bereits gesetzte Poller mithelfen, das Verfahren zu „heilen“.

    Intensiv diskutiert wurde im Planungsausschuss und anschließend im Rat über die vorgesehenen Standorte für Kindertagesstätten. Das „Heilungsverfahren“ für die Kita Georg-Muche-Straße wurde ebenso auf den Weg gebracht wie das Verfahren für den Bau einer Kita an der Robert-Schumann-Straße.

  • Georg-Muche-Straße in Telgte wird zur Sackgasse

    Do., 31.01.2019

    Poller sorgt für Beruhigung

    Bürgermeister Wolfgang Pieper (v.l.), Niels Kutscher vom Ordnungsamt und Bauamtsleiter Markus Weber waren dabei, als Kenan Islek, Leiter des Baubetriebshofes, den Poller versenkte. Wenn es die Witterung wieder zulässt, werden noch auf den Absperrpfosten hinweisende Markierungen aufgebracht.

    Am südlichen Ende der Georg-Muche-Straße ist am Donnerstag ein Absperrpfosten gesetzt worden, der künftig verhindern soll, dass der Durchgangsverkehr durch die schmale Straße rollt. Damit will die Stadt für mehr Verkehrssicherheit sorgen.