Györ



Alles zum Ort "Györ"


  • Lohnerhöhung um 18 Prozent

    Do., 31.01.2019

    Streik im Audi-Motorenwerk Györ beendet

    Gewerkschaftsmitglieder demonstrieren auf dem Audi-Werksgelände in Györ für mehr Lohn.

    Bei Porsche und VW in Leipzig und Bratislava fallen Schichten aus, und im Audi-Stammwerk Ingolstadt geht bis Montag nichts mehr. Aber aus Ungarn kommen jetzt gute Nachrichten für alle Beschäftigten.

  • Streik in Ungarn

    Mo., 28.01.2019

    Keine Motoren: Produktionsstopp bei Audi in Ingolstadt

    Bei Audi in Ingolstadt stehen die Bänder still: Wegen des Streiks im ungarischen Motorenwerk Györ müssen mehr als 10.000 Mitarbeiter eine Zwangspause einlegen.

    Ingolstadt/Györ (dpa) - Bei Audi in Ingolstadt stehen die Bänder: Wegen des Streiks im ungarischen Motorenwerk Györ müssen mehr als 10.000 Mitarbeiter von Montag bis Mittwoch eine Zwangspause einlegen.

  • Champions League

    Mo., 05.11.2018

    Thüringer HC verliert 28:31 in Györ

    Trotz der achat Treffer von Alicia Stolle unterlag der Thüringer HC in Ungarn erneut gegen Györ ETO KC.

    Györ (dpa) - Der Thüringer HC hat auch das vierte Spiel der Vorrunde in der Handball-Champions-League der Frauen verloren. Das Team von Trainer Herbert Müller verlor bei Györ ETO KC aus Ungarn knapp mit 28:31 (15:19), nachdem man schon im Hinspiel mit 22:38 deutlich unterlegen gewesen war.

  • Leichtathletik: U-18-EM

    So., 08.07.2018

    Angeschlagener Schepp wird in Györ Siebter im Speerwurf

    Rückenprobleme beeinträchtigten den Wettkampf von David Schepp, der bei der U-18-EM in Györ Siebter wurde.

    Den Endkampf erreichte David Schepp vom SC Preußen bei der U-18-EM in Györ – doch mehr war dann auch nicht drin. Die erträumte Medaille blieb aber aus, auch weil der Rücken zwickte. Am Ende wurde er Siebter und war bester Deutscher.

  • KFD St. Regina auf Tour

    Mi., 21.09.2016

    Faszinierendes Ungarn

    Die KFD-Reisegruppe reiste in Ungarn und Österreich von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit.

    39 Personen nahmen an einer Mehrtagesfahrt der KFD St. Regina teil. Nachdem die Gruppe den österreichischen Städten Linz und Wien Besuche abgestattet hatte, ging es weiter nach Ungarn. Insbesondere Budapest faszinierte die Teilnehmer. Bei ihrer Rundtour wurden ihnen unzählige weitere Sehenswürdigkeiten geboten.

  • 1:0 gegen Ungarn

    Di., 20.09.2016

    Perfekte EM-Quali: Achter Sieg für DFB-Frauen

    Die Ungarin Viktoria Szabo traf ins eigene Tor.

    Ohne Glanz haben die deutschen Fußballerinnen die EM-Qualifikation beendet. In Ungarn gelingt in Abwesenheit vieler Stammkräfte nur ein mattes 1:0.

  • EM-Qualifikation

    Fr., 16.09.2016

    DFB-Trainerin Jones feiert perfekten Einstand

    Das Trainer-Debüt von Steffi Jones ist geglückt.

    Erstes Spiel, erster Sieg: Das Debüt von Steffi Jones als neue Trainerin der deutschen Fußballfrauen verlief erfolgreich. In Russland spielte das Team der Olympiasiegerinnen souverän und gewann deutlich.

  • Stellenabbau bei Propex Fabrics

    Mi., 31.08.2016

    Produktionsverlagerung nach Ungarn

    Bei Propex an der Düppelstraße werden weitere Arbeitsstellen abgebaut. Derzeit sind rund 230 Mitarbeiter dort beschäftigt.

    Die Zahl der Mitarbeiter bei den Propex Fabrics in Gronau wird weiter schrumpfen. Das steht fest. Wie viele der derzeit rund 230 Mitarbeiter gehen werden müssen, ist aber noch offen. Das sagten am Mittwoch Bill Dickhut und Klaus Eißing, Prokuristen des Unternehmens, in einem Gespräch mit den Westfälischen Nachrichten.

  • Migration

    Sa., 05.09.2015

    Erneut 200 Flüchtlinge zu Fußmarsch aufgebrochen

    Vamosszabadi/Budapest (dpa) - Etwa 200 Flüchtlinge haben das Aufnahmelager Vamosszabadi nahe der Stadt Györ am Morgen verlassen und sind zu Fuß Richtung Österreich aufgebrochen.

  • Fußball

    Sa., 19.07.2014

    Perfekter EM-Auftakt für U 19: 3:0 gegen Bulgarien

    Györ (dpa) - Die deutschen U 19-Fußballer sind mit einem Sieg in die EM-Endrunde in Ungarn gestartet. Die Mannschaft von Trainer Marcus Sorg gewann am Samstag in Györ das erste Gruppenspiel gegen Bulgarien mit 3:0 (2:0).