Ibbenbüren



Alles zum Ort "Ibbenbüren"


  • WN OnlineMarketing Club

    Ibbenbüren

    Autoglas Zentrum Ibbenbüren

    Ibbenbüren: Autoglas Zentrum Ibbenbüren

    VERGLASUNG VOM PROFI

    IHRE KOMPETENTE WERKSTATT FÜR SCHNELLE HILFE BEI:

    • Riss in der Scheibe
    • LKW- & Wohnmobilverglasungen
    • Steinschlagreparaturen
  • Handball: Die meisten heimischen Clubs ziehen die Wildcard und steigen auf

    Do., 21.05.2020

    Bezirksliga wird zur TE-Domäne

    Der TSV Ladbergen (Szene aus dem Spiel gegen den ASV Hamm vor der Corona-Pandemie) und der TV Kattenvenne sind neben dem HC Ibbenbüren die Teams, die in der Landesliga antreten. Es sind die höchstklassig spielenden Teams aus dem Tecklenburger Land.

    Der TV Kattenvenne und der TSV Ladbergen werden in der nächsten Saison als Landesligisten die höchstklassigen Handballteams sein. Lediglich drei Männer-Mannschaften aus dem Tecklenburger Land gehen dann in der Kreisliga an den Start.

  • Tischtennis: Staffeleinteilung nimmt Konturen an

    Fr., 15.05.2020

    TTC Lengerich verzichtet auf die Bezirksliga

    Jürgen Meyer vom TTC Lengerich.

    In der Tischtennis-Bezirksklasse hätte der TTC Lengerich den Aufstieg in die Bezirksliga eigentlich verdient gehabt. Doch nach reiflicher Überlegung kamen die Lengericher zu der Entscheidung, auf den Aufstieg zu verzichten.

  • Gericht setzt Puzzleteile zusammen

    Di., 12.05.2020

    Freispruch für Brandstiftung, Schuldspruch für Diebstahl

    Bei dem Brand einer Lagerhalle in Saerbeck war im Januar 2016 ein Schaden von rund zwei Millionen Euro entstanden.

    Statt eines schnellen guten Geschäfts mit dem Verkauf hochwertiger Fahrzeugteile gab es einen Brand mit einem Schaden von rund zwei Millionen Euro. Vier Jahre später verurteilte das Jugendschöffengericht Ibbenbüren zwei Männer wegen Diebstahls zu Geldstrafe. Vom Vorwurf der Brandstiftung sprach es sie frei.

  • Jugendschöffengericht ahndet Bedrohung mit Freiheitsstrafe auf Bewährung

    Fr., 08.05.2020

    Nach Körperverletzung ist es jetzt Liebe

    Das Amtsgericht Ibbenbüren

    Im März vergangenen Jahres soll ein 20-jähriger Lengericher im Streit mit seiner Freundin versucht haben, diese mit einer Bettdecke zu ersticken. Dafür musste er sich jetzt vor dem Amtsgericht Ibbenbüren verantworten. Nicht nur der Vorsitzende Richter nahm erstaunt zur Kenntnis, dass gut ein Jahr nach diesem Vorfall das Paar eine gemeinsame einjährige Tochter hat.

  • Appell an auswärtige Besucher

    Do., 30.04.2020

    Canyon soll gemieden werden

    Der Canyon ist weit über Lengerich hinaus bekannt.

    Groß war zuletzt mehrfach der Besucherandrang am Canyon in Lengerich und an den Dörenther Klippen in Ibbenbüren. Sowohl die beiden Stadtverwaltungen als auch der Verein Tecklenburger Land Tourismus appellieren nun angesichts der Corona-Pandemie an auswärtige Gäste, auf einen Besuch vorerst zu verzichten. Zudem wurden Parkplätze gesperrt.

  • Die CDU hatte es anfangs schwer in Lengerich

    So., 26.04.2020

    Ein Journalist als treibende Kraft

    Die Christdemokraten wollten nach der Nazi-Herrschaft und dem verlorenen Krieg eine Gesellschaft auf der Grundlage christlicher Werte formen.

    Besonders in Lengerich mit seiner protestantischen Prägung hatte es die CDU anfangs nicht leicht. Dennoch fuhr sie bei den Kommunalwahlen schnell Ergebnisse um die 30 Prozent ein.

  • Unfall in Ibbenbüren

    Sa., 25.04.2020

    87-Jähriger fährt auf Kreisverkehr und wird schwer verletzt

    Krankenwagen mit Blaulicht.

    Ein 87-jähriger Mann ist am Samstagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Ibbenbüren schwer verletzt worden. Er fuhr ungebremst auf die Mittelinsel eines Kreisverkehrs.

  • Schulen

    Fr., 24.04.2020

    Stadt Ibbenbüren stattet Schulen mit 4400 Schutzmasken aus

    Aufnahme einer Atemschutzmaske vom Typ FFP3.

    Ibbenbüren (dpa/lnw) - Die münsterländische Stadt Ibbenbüren hat am Freitag 4400 Schutzmasken an ihre fünf weiterführenden Schulen übergeben. «Das Land stattet die Schulen nicht mit Schutzmasken aus - also machen wir es», sagte Bürgermeister Marc Schrameyer (SPD).

  • Unfall

    Do., 23.04.2020

    Frau starb nach Autokollision auf A30 bei Ibbenbüren

    Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes.

    Eine Frau ist bei einem Auffahrunfall am Donnerstagabend auf der Autobahn 30 nahe Ibbenbüren gestorben.