Innichen



Alles zum Ort "Innichen"


  • Weltcup

    So., 22.12.2019

    Skicrosserin Maier Dritte in Innichen

    Skicrosserin Daniela Maier (l) in Aktion.

    Innichen (dpa) - Skicrosserin Daniela Maier ist beim Weltcup in Innichen Dritte geworden und zum zweiten Mal in ihrer Karriere zu einem Podestplatz gerast.

  • Neuschnee

    Sa., 21.12.2019

    Skicross-Weltcup in Innichen abgesagt

    Skicrosser Florian Wilmsmann (l) in Aktion.

    Innichen (dpa) - Nach der alpinen Herren-Abfahrt in Gröden ist am Samstag auch das zweite Weltcup-Skirennen in den Südtiroler Dolomiten abgesagt worden. Wegen des vielen Neuschnees konnten die Skicrosser in Innichen nicht starten.

  • Biathlon, Skispringen und Co.

    Sa., 21.12.2019

    Das bringt der Wintersport am Samstag

    Biathlet Benedikt Doll wird am Samstag verfolgt werden.

    Kurz vor Weihnachten sind die Wintersportler noch immer im Wettkampfstress. Das Programm am Samstag hat es in sich.

  • Weltcup in Innichen

    Sa., 22.12.2018

    Skicrosser Eckert wird erneut Vierter

    Wurde Vierter beim Weltcup in Innichen: Skicrosser Paul Eckert. Foto (Archiv): Jeff Mcintosh/The Canadian Press

    Innichen (dpa) - Der deutsche Skicrosser Paul Eckert hat in Innichen seinen fünften Podestplatz im Weltcup erneut knapp verpasst, die gute Frühform im WM-Winter aber bestätigt.

  • WM-Nominierung

    Fr., 21.12.2018

    Skicrosser Eckert wird Vierter bei Weltcup in Innichen

    Wurde Vierter beim Weltcup in Innichen: Skicrosser Paul Eckert. Foto (Archiv): Jeff Mcintosh/The Canadian Press

    Innichen (dpa) - Der deutsche Skicrosser Paul Eckert ist beim Weltcup in Innichen auf den vierten Platz gefahren. Der 28-Jährige schaffte es in den Südtiroler Dolomiten in das Finale, verpasste aber knapp das Podest.

  • Olympia-Hoffnung

    Fr., 22.12.2017

    Skicrosserin Zacher verpasst Doppelsieg in Innichen

    Heidi Zacher wurde zum Abschluss der Cross-Alps-Rour in Innichen Fünfte.

    Innichen (dpa) - Skicrosserin Heidi Zacher hat einen Tag nach ihrem ersten Saisonsieg erstmals im Olympia-Winter das Podest verpasst und ist zum Abschluss der Cross-Alps-Tour in Innichen Fünfte geworden.

  • Topform bestätigt

    Do., 21.12.2017

    Olympia-Hoffnung Zacher gewinnt Skicross-Weltcup in Innichen

    Heidi Zacher gewann den Weltcup in Innichen.

    Nach drei zweiten Plätzen ist Skicrosserin Heidi Zacher auf ihrem Lieblingshang zum ersten Sieg des Winters gerast und hat ihre Rolle als Medaillenfavoritin für Olympia bestätigt. In Südtirol erobert die 29-Jährige die Führung im Weltcup - und will am Freitag mehr.

  • «Weihnachtsgeschenk»

    Do., 22.12.2016

    Skicrosserin Zacher bejubelt Doppelsieg

    Heidi Zacher hat in Südtirol den nächsten Weltcup-Sieg eingefahren.

    Nach zwei Weltcup-Siegen innerhalb von 24 Stunden darf sich Skicrosserin Heidi Zacher ganz besonders auf Weihnachten freuen. Die Erfolge in Innichen sind besonders schmackhaft.

  • Nach Trainingssturz

    Mi., 21.12.2016

    Skicrosserin Holmlund noch schwerer verletzt als gedacht

    Die Schwedin Anna Holmlund liegt im Koma.

    Bozen (dpa) - Die schwedische Skicrosserin Anna Holmlund ist nach ihrem fatalen Trainings-Sturz in Südtirol noch schwerer verletzt als gedacht.

  • Olympia

    So., 22.12.2013

    Deutsche Skicrosser überzeugen beim Weltcup in Innichen

    Andreas Schauer darf sich Hoffnungen auf die Reise nach Sotschi machen. Foto: DSV

    Innichen (dpa) - Die deutschen Skicrosser haben zum Abschluss des Weltcups in Innichen überzeugt. Daniel Bohnacker und Heidi Zacher sorgten mit jeweils Rang drei für die Spitzenplatzierung ihrer Teams.