Japanische Meer



Alles zum Ort "Japanische Meer"


  • Konflikte

    Di., 06.08.2019

    Südkorea: Nordkorea feuert Geschosse ins Japanische Meer

    Seoul (dpa) - Nordkorea hat nach südkoreanischen Angaben erneut Geschosse in das Japanische Meer abgefeuert. Bislang seien diese nicht identifiziert, berichtet die Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung auf das Militär. Sie seien von der Ostküste gestartet worden. Das Militär beobachte die Lage. Weitere Angaben gab es zunächst nicht. Yonhap berichtet unter Berufung auf die nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA weiter, Pjöngjang protestiere gegen die gemeinsamen Manöver Südkoreas und der USA.

  • Trotz neuer UN-Sanktionen

    Fr., 15.09.2017

    Nordkorea feuert erneut Rakete über Japan hinweg

    Eine von der nordkoreanischen Regierung verbreitete Aufnahme soll den Start einer ballistischen Mittelstreckenrakete des Typs «Hwasong-12» zeigen.

    Nordkorea trotzt der Weltgemeinschaft weiter. Ungeachtet neuer Sanktionen des UN-Sicherheitsrats feuert das Land eine weitere Rakete ab. UN-Sicherheitsrat sucht nach «entschlossener Antwort» an Nordkorea.

  • Konflikte

    Fr., 15.09.2017

    Nordkorea feuert erneut Rakete über Japan hinweg

    Seoul (dpa) - Zwölf Tage nach seinem weltweit verurteilten Atomtest hat Nordkorea erneut eine Rakete über Japan hinweg in den Pazifik abgefeuert. Die Rakete sei nach dem Start nahe der Hauptstadt Pjöngjang 3700 Kilometer weit geflogen, teilte der Generalstab der südkoreanischen Armee mit. Die japanische Regierung, die den Raketentest ebenfalls bestätigte, warf Nordkorea eine Provokation vor. Südkoreas Streitkräfte reagierten auf den neuen Waffentest des Nachbarlandes mit einer eigenen Raketenübung. Dabei seien Raketen ins Japanische Meer geschossen worden, hieß es.

  • Neue Provokation

    So., 30.07.2017

    Nordkorea testet wieder Interkontinentalrakete

    Von der nordkoreanischen Regierung zur Verfügung gestellte Foto zeigt den Angaben zur Folge einen Test mit einer Hwasong-14 Interkontinentalrakete (ICBM) in Nordkorea.

    Zum zweiten Mal innerhalb eines Monats startet die Führung in Pjöngjang eine Langstreckenrakete. Sie fliegt ungefähr 1000 Kilometer weit. Südkorea und Japan berufen ihre Sicherheitsräte ein.

  • Scharfe Kritik an Pjöngjang

    Sa., 29.07.2017

    Manöver von USA und Südkorea nach Nordkoreas Raketentest

    Eine Rakete wird bei einem gemeinsamen Manöver von amerikanischen und südkoreanischen Streitkräften angefeuert.

    Nordkorea reizt Trump weiter. Nach dem erneuten Raketentest erklärt der US-Präsident wieder einmal, alles tun zu wollen, um die Sicherheit der Verbündeten zu gewährleisten.

  • Trotz massiver Warnungen

    Fr., 28.07.2017

    Nordkorea testet wieder Interkontinentalrakete

    Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un, der sich einen angeblichen Test einer Interkontinentalrakete mit hoher Reichweite vom Typ Hwasong-14 anschaut.

    Zum zweiten Mal innerhalb eines Monats startet die Führung in Pjöngjang eine Langstreckenrakete. Sie fliegt ungefähr 1000 Kilometer weit. Südkorea und Japan berufen ihre Sicherheitsräte ein.

  • Analyse

    Mi., 05.07.2017

    Nordkoreas Drohung mit Raketen erreicht neue Dimensionen

    Die von der Regierung Nordkoreas verbreitete und undatierte Aufnahme zeigt den Start einer «Pukguksong-2»-Rakete.

    Nordkorea stößt sich mit dem jüngsten Raketentest weiter ins diplomatische Abseits. Doch die Sanktionen gegen das Land blieben bisher wirkungslos. Die USA könnten jetzt in Zusammenarbeit mit anderen Ländern die Sanktionsschraube noch einmal weiterdrehen.

  • Konflikt um Raketenprogramm

    Di., 30.05.2017

    Nordkorea meldet erfolgreichen Raketentest

    Das Standbild eines undatierten Videos soll den nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un (M) vor einer Scud-Kurzstreckenrakete zeigen.

    Seoul (dpa) - Nordkorea hat bei seiner Raketenentwicklung nach eigenen Angaben weitere Fortschritte erzielt. Machthaber Kim Jong Un habe den erfolgreichen Test einer «neuartigen präzisionsgelenkten ballistischen Rakete» angeleitet, berichteten die Staatsmedien.

  • Dritter Start in diesem Monat

    Mo., 29.05.2017

    Nordkorea feuert erneut ballistische Rakete ab

    Dritter Start in diesem Monat : Nordkorea feuert erneut ballistische Rakete ab

    Die Führung in Pjöngjang lässt sich von nichts und niemandem beeindrucken. Wieder einmal testet Nordkorea eine ballistische Rakete. Wird es Japan diesmal bei verbalen Protesten belassen?

  • Provokation aus Pjöngjang

    Mo., 22.05.2017

    Nordkorea erklärt neue Rakete für einsatzbereit

    Ein Video des nordkoreanischen Fernsehsenders KRT soll den Start einer Mittelstreckenrakete vom Typ Pukguksong-2 zeigen.

    Nordkorea preist den jüngsten Test einer Mittelstreckenrakete als Erfolg. Machthaber Kim Jong Un erklärt sie als einsatzbereit. Die Rakete soll Atomsprengköpfe tragen können.