Jekaterinburg



Alles zum Ort "Jekaterinburg"


  • Coronavirus-Pandemie

    Do., 26.03.2020

    Schach matt in Jekaterinburg: WM-Kandidatenturnier gestoppt

    Auch für Schach-Großmeister Fabiano Caruana ist das Kandidatenturnier in Jekaterinburg beendet.

    Zuerst die Fußball-EM, dann Olympia. Nur die Schachwelt hielt trotz Corona-Pandemie weiter an ihrem Kandidatenturnier fest. Doch nun wird auch eines der letzten großen noch laufenden Sportevents gekappt. Es war ohnehin «ein Fest während der Pest», befand ein Großmeister.

  • Schach

    Mo., 23.03.2020

    Nepomnjaschtschi baut Führung bei WM-Kandidatenturnier aus

    Der Sieger des WM-Kandidatenturniers in Jekaterinburg erkämpft sich das Recht, Weltmeister Magnus Carlsen herauszufordern.

    Jekaterinburg (dpa) - Der Russe Jan Nepomnjaschtschi dominiert weiter das Schach-WM-Kandidatenturnier in Jekaterinburg. Nach seinem Sieg in der 6. Runde gegen den Chinesen Ding Liren hat der 29-jährige Großmeister 4,5 Punkte auf dem Konto und schon einen Zähler Vorsprung auf den Rest des Feldes.

  • Coronavirus-Pandemie

    So., 22.03.2020

    Grischtschuk fordert Abbruch von Schach-WM-Kandidatenturnier

    Der russische Schachgroßmeister Alexander Grischtschuk forderte den Stopp des Kandidatenturniers.

    Jekaterinburg (dpa) - Der russische Schach-Großmeister Jan Nepomnjaschtschi hat beim WM-Kandidatenturnier in Jekaterinburg die alleinige Führung übernommen, doch sein Landsmann Alexander Grischtschuk sorgte mit einer überraschenden Forderung für Schlagzeilen.

  • Prestige-Turnier

    So., 22.03.2020

    «Haben keine Wahl»: Schach-Großmeister spielen um WM-Chance

    Spielt mit sieben anderen Herausforderern um das Recht gegen den Weltmeister antreten zu dürfen: Fabiano Caruana.

    Die Sportwelt steht still, doch acht Schach-Großmeister müssen einfach weiterspielen. Es geht um ihre Chance auf ein WM-Duell mit Magnus Carlsen. Der Weltverband sieht sein Kandidatenturnier in der Coronakrise auch als Chance.

  • Vier Remis in vierter Runde

    Sa., 21.03.2020

    Kein Sieger bei Kandidaten zur Schach-WM

    Schach-Großmeister Fabiano Caruana spielte remis.

    Jekaterinburg (dpa) - In der vierten Runde hat es beim Kandidatenturnier zur Schach-WM keinen Sieger gegeben. Alle vier Partien endeten am Samstag im russischen Jekaterinburg remis.

  • Turnier in Jekaterinburg

    Mi., 18.03.2020

    Favorit Caruana mit klarem Sieg bei Schach-Kandidatenturnier

    Fabiano Caruana (l) ist nach Magnus Carlsen der zweitbeste Spieler der Welt.

    Jekaterinburg (dpa) - Top-Favorit Fabiano Caruana aus den USA hat beim WM-Kandidatenturnier seine Klasse gezeigt.

  • Trotz Coronavirus-Krise

    Mo., 16.03.2020

    Acht Schachgenies kämpfen am Ural um WM-Finale

    Auch Schach-Großmeister Fabiano Caruana spielt im russischen Jekaterinburg mit.

    Wer darf Schach-Weltmeister Magnus Carlsen Ende des Jahres zum Duell um die WM-Krone herausfordern? Diese Frage wollen acht Kandidaten in den kommenden drei Wochen im russischen Jekaterinburg klären. Ein Chinese reiste aus einem Moskauer Sanatorium an.

  • Coronavirus-Verdacht

    Di., 03.03.2020

    Chinas Schach-Ass Ding Liren in Quarantäne

    In Quarantäne: Schach-Ass Ding Liren.

    Jekaterinburg (dpa) - Einer der chinesischen Schachfavoriten des WM-Kandidatenturniers in Jekaterinburg muss wegen des Coronavirus vorsorglich einige Tage in Quarantäne verbringen.

  • Weltmeisterschaft

    Mi., 18.09.2019

    Tiafack verliert: Deutsche Amateur-Boxer ohne Medaille

    Weltmeisterschaft: Tiafack verliert: Deutsche Amateur-Boxer ohne Medaille

    Jekaterinburg (dpa) - Deutschlands Amateur-Boxer kehren von den Weltmeisterschaften im russischen Jekaterinburg ohne Medaille zurück.

  • Wettkämpfe in Russland

    Mo., 16.09.2019

    Vier deutsche Amateur-Boxer im WM-Achtelfinale

    Wettkämpfe in Russland: Vier deutsche Amateur-Boxer im WM-Achtelfinale

    Jekaterinburg (dpa) - Vier deutsche Amateur-Boxer stehen in den Achtelfinals der Weltmeisterschaften im russischen Jekaterinburg.