Jerez



Alles zum Ort "Jerez"


  • Coronavirus-Pandemie

    Do., 02.04.2020

    Motorrad-WM: Grand Prix in Le Mans verschoben

    Der Motorrad-Grand-Prix in Le Mans musste abgesagt werden.

    Le Mans (dpa) - Der Motorrad-Grand Prix von Frankreich in Le Mans muss wegen der Coronavirus-Pandemie ebenfalls verschoben werden.

  • Coronavirus-Pandemie

    Do., 26.03.2020

    Motorrad-Grand-Prix von Jerez verschoben

    Der Motorrad-GP in Jerez ist verschoben worden.

    Jerez (dpa) - Auch der Motorrad-Grand-Prix von Spanien in Jerez kann wegen der Coronavirus-Pandemie nicht wie geplant vom 1. bis 3. Mai stattfinden. Das teilte der Weltverband FIM mit.

  • Fußball

    Sa., 18.01.2020

    Innenbandriss: Co-Trainer verletzt sich im Trainingslager

    Jerez/Spanien (dpa) - Der Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat im spanischen Trainingslager eine schwere Knieverletzung zu beklagen: Aber nicht etwa einer der mitgereisten 25 Spieler verletzte sich, sondern Co-Trainer Heiko Butcher. Der frühere Bundesligaprofi zog sich im Training einen Innenbandriss zu, sagte am Samstag ein Clubsprecher der Deutschen Presse-Agentur. Der 39-Jährige war bei einem Abschlussspiel spontan für den leicht angeschlagenen Profi Cristian Gamboa eingesprungen und verletzte sich prompt schwer am Knie. Noch bis Sonntag bereiten sich die Bochumer im spanischen Jerez auf die verbleibenden 16 Rückrundenspiele vor.

  • Borussen-Stürmer

    Do., 09.01.2020

    Gladbachs Stindl beendet Thema Nationalmannschaft

    Gladbachs Kapitän Lars Stindl glaubt nicht mehr an einen Einsatz in der DFB-Elf.

    Jerez de la Frontera (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Stürmer Lars Stindl hat das Kapitel Nationalmannschaft endgültig abgehakt.

  • Selbstbewusste Borussen

    Mi., 08.01.2020

    Gladbacher Hofmann: «Sehr, sehr gierig auf Erfolg»

    Hat mit Mönchengladbach in der Rückrunde viel vor: Jonas Hofmann (M).

    Jerez de la Frontera (dpa) - Mittelfeldspieler Jonas Hofmann weist Spekulationen über einen erneuten Einbruch von Borussia Mönchengladbach in der Rückrunde der Fußball-Bundesliga mit Vehemenz zurück.

  • Bundesliga

    Mi., 08.01.2020

    Gladbachs Sportchef: Kein Entscheidungsdruck bei Zakaria

    Hat laut Experten inzwischen einen Marktwert von knapp 50 Millionen Euro: Denis Zakaria.

    Jerez de la Frontera (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach würde Denis Zakaria nicht zwingend verkaufen, wenn ein europäisches Top-Team ein lukratives Angebot unterbreiten würde.

  • Meister-Ambitionen

    Mo., 06.01.2020

    Eberl zu Gladbachs Chance: «Natürlich träumen wir auch»

    Gladbachs Sportdirektor Max Eberl träumt auch schon mal vom Titel.

    Bei Nussecken scheint Trainer Marco Rose seinen Sportchef von höheren Zielen in Gladbach überzeugt zu haben. Im Trainingslager des Bundesligazweiten gibt auch der sonst stets mahnende Max Eberl die Zurückhaltung auf: In der Kabine wird vom Titel gesprochen.

  • Trainingslager

    So., 05.01.2020

    Gladbacher Auftrag: «Noch näher an Perfektion kommen»

    Haben im Flieger ihre Plätze eingenommen: Die Gladbacher Lars Stindl (l-r) und Torwart Tobias Sippel in der Chartermaschine.

    Bloß kein Rückrunden-Einbruch mehr! Borussia Mönchengladbach will in diesem Jahr konstant bis zum Ende spielen und im Titelrennen mitmischen. Das Trainingslager in Jerez begann der Tabellenzweite selbstbewusst. Auch der erkrankte Kapitän ist mit dabei.

  • Fußball

    Sa., 04.01.2020

    Gladbacher Trainingsauftakt ohne Stindl: Hohe Ansprüche

    Trainer Marco Rose von Mönchengladbach.

    Mönchengladbach (dpa) - Ohne Kapitän Lars Stindl ist der Bundesliga-Zweite Borussia Mönchengladbach in die Vorbereitung auf die Rückrunde gestartet. Der Angreifer fehlte am Samstag bei der ersten Einheit des Jahres erkrankt. Der 31-Jährige soll jedoch am Sonntag mit der Mannschaft von Trainer Marco Rose ins sechstägige Trainingslager ins spanische Jerez fliegen. Alle anderen Fußballer des Kaders waren am Samstagnachmittag vor rund 300 Fans mit dabei.

  • Vorbereitung auf die Rückrunde

    Sa., 04.01.2020

    Gladbacher Auftakt ohne Stindl, aber mit hohen Ansprüchen

    Marco Rose leitete die erste Gladbacher Trainingseinheit im neuen Jahr.

    Mönchengladbach (dpa) - Ohne Kapitän Lars Stindl ist der Bundesliga-Zweite Borussia Mönchengladbach in die Vorbereitung auf die Rückrunde gestartet. Der Angreifer fehlte am Samstag bei der ersten Einheit des Jahres erkrankt.