Jura



Alles zum Ort "Jura"


  • Hochschulranking

    Di., 05.05.2020

    Sehr gute Bewertungen für die Uni und FH

    Hochschulranking: Sehr gute Bewertungen für die Uni und FH

    Gute Platzierungen für die Uni Münster: Beim Hochschulranking des "Centrums für Hochschulentwicklung" hat die Uni Münster in gleich mehreren Fächern Plätze in der Spitzengruppe belegt. Die befragten Studierenden loben unter anderem die allgemeine Studiensituation.

  • Epidemie-Gesetz im Landtag

    Mo., 06.04.2020

    Staatsrechtler halten Zwangsverpflichtung für verfassungswidrig

    Der Nordrhein-Westfälische Landtag in Düsseldorf.

    Ihr Epidemie-Gesetz wird für die NRW-Regierung zur schwierigen Mission. Staatsrechtler sehen gravierende Rechte verletzt oder mindestens berührt: Verfassung, Gewaltenteilung, Oppositionsrechte, Verhältnismäßigkeit. Wie viel Macht rechtfertigt ein Notstand?

  • Poetry-Slam im SpecOps

    Mo., 10.06.2019

    Das Unbehagen der Juristen

    Franziska Höschen trug einen Text beim Jura-Slam vor.

    Den Vorentscheid für den „Jura Slam“ dominierte die Hassliebe der Teilnehmer auf das Fach Rechtswissenschaften. Große aktuelle Themen kamen bei der Veranstaltung hingegen eher zu kurz.

  • ProSieben-Show "Schlag den Henssler"

    So., 19.08.2018

    Münsteranerin vorzeitig raus - Jura-Student Christopher gewinnt 250.000 Euro

    ProSieben-Show "Schlag den Henssler": Münsteranerin vorzeitig raus - Jura-Student Christopher gewinnt 250.000 Euro

    Auf Zack! Jura-Student Christopher (28) aus Hannover macht das Rennen und gewinnt 250.000 Euro bei „Schlag den Henssler". Die siebte Ausgabe der ProSieben-Show punktet mit guten 11,5 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern am Samstagabend.

  • Justiz

    Do., 01.02.2018

    Gutachten: Hürden für Nichtakademiker-Kinder im Jurastudium

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Studierende aus Nichtakademiker-Familien haben es laut einem wissenschaftlichen Gutachten deutlich schwerer, ein Jurastudium zu bewältigen. Nicht einmal jeder dritte erfolgreiche Jura-Absolvent kommt aus einem Elternhaus ohne akademische Bildung. Das geht aus einer Analyse des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) hervor, die der Deutschen Presse-Agentur in Düsseldorf vorliegt.

  • Bester Deutscher der Tour

    Fr., 07.07.2017

    Edelhelfer Buchmann auf dem Radar der Stars

    Kletterspezialist Emanuel Buchmann hat sich auch enorm im Zeitfahren verbessert.

    Wenn es bei der Tour de France am Wochenende in die Berge geht, richten sich aus deutscher Sicht die Blicke auf Emanuel Buchmann. Der Youngster ist auf dem Weg zu einem Top-Rundfahrer. Vor einigen Wochen hat er sogar mal Chris Froome abgehängt.

  • Hoffen auf Wandel

    Mo., 08.05.2017

    Frankreichs Jugend feiert Macron

    Macron-Anhänger feiern vor dem Louvre in Paris.

    Im Herzen der französischen Hauptstadt feiern Tausende bei Partymusik den Wahlsieg von Emmanuel Macron. Nicht alle sind Anhänger der ersten Stunde. Aber auch die Niederlage Le Pens kann ein Grund zu feiern sein.

  • Landtag

    Fr., 07.04.2017

    NRW-Landtag streitet über Wertungen im Amri-Bericht

    Die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD).

    Düsseldorf (dpa) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) hat Vorwürfe zurückgewiesen, die Landesregierung behindere die Aufklärung im Terrorfall Amri. Die Landesregierung habe die Aufklärung vorangetrieben «und nichts getan, Aufklärung zu verhindern», sagte Kraft am Freitag im Amri-Untersuchungsausschuss des Düsseldorfer Landtags.

  • Im Alter von 90 Jahren

    Mo., 13.03.2017

    SPD-Politiker und Brandt-Vertrauter Horst Ehmke gestorben

    Im Alter von 90 Jahren : SPD-Politiker und Brandt-Vertrauter Horst Ehmke gestorben

    Er setzte Anfang der 70er Jahre Willy Brandts neue Ostpolitik mit durch und galt als visionärer Querdenker bei den Sozialdemokraten. Jetzt ist Horst Ehmke im Alter von 90 Jahren gestorben.

  • Hubert und Marian Kulke betreiben gemeinsam eine Anwaltskanzlei

    Fr., 09.12.2016

    „Auf dem Land macht man alles“

    Vater und Sohn im selben Job: die Anwälte Hubert (r.) und Marian Kulke in ihrer Kanzlei im Kubus in Lüdinghausen.

    Bei Marian und Hubert Kulke ist die Nachfolge schon geregelt. Seit fünf Jahren sind Vater und Sohn gemeinsam in ihrer Anwaltskanzlei tätig. Demnächst will der 63-Jährige Senior ein wenig kürzer treten.